DMFV

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE

RSS-Feed anzeigen

Heliflieger

Deutsche Doku zum KK-2.0-LCD-Board

Bewertung: 9 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,67.
Hab mir mal erlaubt, eine Doku zum Multikopterboard KK-2.0 LCD von Hobbyking zu schreiben. Die Anleitung ist reich bebildert und umfasst inzwischen acht Seiten.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	KK-V1.3.jpg 
Hits:	909 
Größe:	28,8 KB 
ID:	39389

Vielleicht hilft es dem einen oder anderen ja, das Board besser zu verstehen und optimal anzupassen.
Über Feedbacks und ggf. konstruktive Kritiken würde ich mich freuen.

Hier downloaden: KK2-Doku V1.2.2.pdf
Wiki: http://fpv-community.de/wiki/index.php?title=KK_/_KK2

"Deutsche Doku zum KK-2.0-LCD-Board" bei Facebook speichern

Aktualisiert: 24.11.2012 um 18:09 von Heliflieger (Link ins Wiki)

Stichworte: anleitung, copter, kk 2.0, kopter Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
  1. Avatar von iceman_bruehl
    Hallo Heliflieger,
    saubere und verständliche Anleitung, selbst für nicht so versierte Bastler und Elektroniker. Respekt und Danke für deine Arbeit.

    Viele Grüsse Mike
  2. Avatar von Heliflieger
    Danke
    Freut mich, dass sie dir gefällt.
  3. Avatar von nimnull
    Super gemacht gute Arbeit Danke
  4. Avatar von Heliflieger
    Danke, für dein Lob
  5. Avatar von Chucky1978
    Gute Arbeit
  6. Avatar von Inder
    Sehr gute Arbeit. Thanx! Positive Bewertung folgt!
  7. Avatar von georgii_fr
    hallo Heliflieger

    Danke für die Arbeit

    Bin noch Anfänger mit coptern und kam mit Deiner Anleitung und den anderen Videos in Net gleich gut klar.

    Eine Frage, im Sender(Funke) habe ich eine normale Fliegerseinstellung, wie auch für meine Nuris mit Motor ohne Mixer und Exp. Ich habe aber in einem Video schon gesehen, der Typ flog den Copter mit dem Heli-Mod ?
    Logischerweise, sollte das auch gehen. Was ist mit Expenential, wendet Ihr das an, oder wird alles schon im FC geregelt ?
  8. Avatar von Heliflieger
    Hallo!

    Mit der Aussage, den Flugzeugmode zu verwenden, hab ich ich mich an die originale Anleitung von Hobbyking gehalten. Helimode sollte auch gehen. Aber warum umständlich, wenn es auch einfach geht? Ein Flugzeug ist immer noch einfacher zu programmieren, als ein Heli.

    Für weitere Fragen empfehle ich dir aber den KK-2.0 Thread hier im Forum.
    Dort sind viele Profis drin, die dir alles gut beantworten können.

    Zitat Zitat von georgii_fr
    hallo Heliflieger

    Danke für die Arbeit

    Bin noch Anfänger mit coptern und kam mit Deiner Anleitung und den anderen Videos in Net gleich gut klar.

    Eine Frage, im Sender(Funke) habe ich eine normale Fliegerseinstellung, wie auch für meine Nuris mit Motor ohne Mixer und Exp. Ich habe aber in einem Video schon gesehen, der Typ flog den Copter mit dem Heli-Mod ?
    Logischerweise, sollte das auch gehen. Was ist mit Expenential, wendet Ihr das an, oder wird alles schon im FC geregelt ?
  9. Avatar von Heliflieger
    Zitat Zitat von Chucky1978
    Gute Arbeit
    Danke für das Lob
  10. Avatar von SchoCopter
    Super Anleitung! Habe alle Versionen aufmerksam verschlungen. Freue mich schon auf mein Board, wenn ich das alles praktisch testen kann. Bei Punkt 4 "Stick Scaling" bin ich mir nicht sicher ob damit EXPO, DUAL RATE (Servowegbegrenzung) wie beim Sender oder eine Mischung davon gemeint ist?
    Nochmals herzlichen Dank für deine akribische Bedienungsanleitung!!
  11. Avatar von Heliflieger
    Danke, für deine Antwort

    Es handelt sich um ein Übersetzungsverhältnis. Weder Expo, noch Dual Rate etc.
    Stick-Scaling = Knüppel-Maßstab(-Übersetzung). Also je größer der Wert, je aggressiver wird die Steuerung.
  12. Avatar von SchoCopter
    Motor-ReglerKalibrierung- zuwenig Hände?!

    Wenn vorher der M1-Stecker (hier wird der Strom fürs Board geliefert) abgezogen
    wird, kann man später mit einer Hand die Tasten 1 und 4 und mit der anderen Hand den M1-Stecker wieder einstecken (Flugakku muss natürlich vorher angeschlossen werden).
    Aktualisiert: 09.11.2012 um 20:52 von SchoCopter (notwendige Änerung)
  13. Avatar von Heliflieger
    Gute Idee!
    Danke!
  14. Avatar von BlackMizi
    Ein großes Dankeschön auch von mir.
  15. Avatar von Heliflieger
    Bitteschön
    Ich hoffe, sie hilft dir.
  16. Avatar von Hydroculture
    Tolle Doku, hat mir super geholfen

    lG Holger
  17. Avatar von Heliflieger
    Danke, für dein Feedback
    Eine aktualisierte Version, basiert auf der neuesten Firmware V1.5 schreibe ich gerade hier ins Wiki:

    http://fpv-community.de/wiki/index.php?title=KK_/_KK2
  18. Avatar von OpaMichi
    Hi Heliflieger,
    sehr scöne Anleitung zu mal mein englisch nicht reicht um klar zu kommen.
    Ich habe mein KK-Board gegen ein KK2 Board getauscht, da ich mit ACC Unterstüzung fliegen möchte.
    Ich fliege auch andere Kopter mit Summensignal-Empfänger und da aus der Anleitung hervorgeht, dass das Board auch mit diesem Empf. fliegt, kamm mir das entgegen, da meine Empf. nur 4 Kanäle haben ACT Top4 Über Summensignal aber mehr ausgeben bei mir 9 vom Board aber nur 8 unter stüzt werden.
    Dieser Empf.Typ muss an AIL/Querruder dieses fehlt als Info.

    Zu der Beschreibung: (3 Mode Settings Sonderfunktionen einstellen) habe ich noch Fragen
    Self-Level: AUX/Stick Eigenstabilisierung ein/aus

    Da ich ja mit Eigenstabilisierung fliegen möchte habe ich hier auf AUX gestellt und den AUX-Kanal auf CH 5 gelegt. Nun kann ich den Auxkanal über CH 5 aus/ein schalten, aber wie schaltet man bei der Einstellung Stick das ganze ein und aus?
    Aktualisiert: 11.12.2012 um 21:50 von OpaMichi
  19. Avatar von Heliflieger
    Danke, für dein Feedback!
    Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, da ich das so noch nicht gemacht habe.
  20. Avatar von Bergfriede
    Anleitung fand ich auch super - eine Frage konnte Sie mir leider nicht beantworten. Weiß vielleicht jemand dafür eine Lösung?

    Ich bekomme auf dem Board alles eingestellt nur dieses blöde AUX nicht.
    Ich habe AUX auf Kanal 5 und den auf einen Schalter gelegt. Wenn
    Ich den Schalter betätige, erscheint im Auxiliary entweder -103 off oder 0.
    Im Display erscheint nie on
    Im Startdisplay ist der Self-Lever immer off.
    Kann mir jemand helfen, wie ich den Self-Level auf on bekomme?

    Vielen Dank für einen Tipp

    Bergfriede
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Trackbacks