Trade4Me

Gens Ace

Pidso.com

Flyduino.net

Modellbau Joost

FPV1.DE

Seite 2 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 150

Thema: Beholder Brushless Gimbal im Team Rebel Design

  1. #11
    Ich besitze noch kein Brushless Gimbal und würde gern wissen wie sich dieses mit der NAZA verhält. Die Motoren kommen an den Controller und muss der Controler dann mit der NAZA verbunden werden? Wie kann ich mir das vorstellen? Oder muss der Controller garnicht an die NAZA angeschlossen werden?
    DJI Phantom 2: Zenmuse H3 3D, iOSD mini, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

    BlackManta: NAZA-M V2+GPS, Zenmuse H3 3D, iOSD mini, DJI CAN-BUS Hub, BTU-Bluetooth, Q Brain 4 x 25A, T-motor 3508-16 700KV, T-motor 1137 CF Propeller, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von dl7
    Registriert seit
    03.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154
    Genau diese Konfig habe ich.
    Gimbal und Naza sind vollkommen unabhängig und haben keine Verbindung.
    Den Gimbal könntest du an deiner Klobrille (oder Kofferraumdeckel deines Autos) anbringen und die Kamera bleibt horizontal in allen Ebenen. Der Gimbal ist durch den Controller vollkommen autark.
    Lediglich wenn du Nick ändern willst, verbindest du den Gimbal mit einem Geber/Schalter deines Empfängers (Naza Gimbalsteurung wird nicht gebraucht) und kannst dann Nick steuern.
    Ich hoffe das hilft
    Reiner

  3. #13
    Antivibration-Master Avatar von HongKong-Pfui
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Erftkreis (bei Köln)
    Beiträge
    553
    Blog-Einträge
    2
    @ damdidam: die aktive Pan/Tilt Steuerung ist ganz normal in der Funke einzustellen. ich hab das so gemacht. Stecker in die Gimbal Control und die beiden Servostecker dann in den Empfänger. Dort habe ich dann den beiden Kanälen jeweils einen Poti zugewiesen und kann dann so den Nullpunkt, der ausgeglichen wird, verändern. In den nächsten Software Versionen soll es möglich sein den Autoausgleich abzustellen und nur über die Poties zu steuern. Damit könnte man dann auch ein wenig leichter FPV fliegen
    Verkaufe SimonK Regler (20a und 30a) und
    Alpha Gel analoge Antivibrations Pads für GoPro Hero 1/2/3 Actioncampro SD21 und und andere Cams
    http://fpv-community.de/showthread.p...h-Alpha-Gel%29
    Videos im Thread oder unter https://vimeo.com/user8201174/videos
    Auch bestens geeignet, um die APM 2.5 zu lagern

  4. #14
    OK, vielen Dank für die Info. Zur Zeit habe ich ein normales Gimbal was an die Naza angeschlossen ist und über X3 an meinen empfänger. So kann ich das Gimbal auch manuell steuern.

    @Dl7 das mit der Klobrille überlege ich mir noch mal. Super Idee ;-) *lach*
    DJI Phantom 2: Zenmuse H3 3D, iOSD mini, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

    BlackManta: NAZA-M V2+GPS, Zenmuse H3 3D, iOSD mini, DJI CAN-BUS Hub, BTU-Bluetooth, Q Brain 4 x 25A, T-motor 3508-16 700KV, T-motor 1137 CF Propeller, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

  5. #15
    Ist denn das Beholder mit dem Zenmuse 2D zu vergleichen? Mal abgesehn vom Preis. Ein Test "Beholder vs. Zenmuse" wäre mal interessant. Vor und Nachteile...
    DJI Phantom 2: Zenmuse H3 3D, iOSD mini, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

    BlackManta: NAZA-M V2+GPS, Zenmuse H3 3D, iOSD mini, DJI CAN-BUS Hub, BTU-Bluetooth, Q Brain 4 x 25A, T-motor 3508-16 700KV, T-motor 1137 CF Propeller, ImmersionRC 5,8Ghz Sender und SpiroNET Antenne, Gopro 3 Black Edition

  6. #16
    Antivibration-Master Avatar von HongKong-Pfui
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    Erftkreis (bei Köln)
    Beiträge
    553
    Blog-Einträge
    2
    naja, ich finde den Gimbal echt klasse. Die Motoren sind wahrscheinlich ähnlich nur die Geometrie ist anders. Mich aht damals das Video und vor allem der Preis überzeugt. Ich bezahle keine >500 Euro dafür. Das ist es einfach nicht wert. Der Quantensprung vom Servogimbal zu den Brushless ist gewaltig. Da fangen wir jetzt an auf hohem Niveau zu klagen, wenn marignal das eine oder andere besser ist
    Verkaufe SimonK Regler (20a und 30a) und
    Alpha Gel analoge Antivibrations Pads für GoPro Hero 1/2/3 Actioncampro SD21 und und andere Cams
    http://fpv-community.de/showthread.p...h-Alpha-Gel%29
    Videos im Thread oder unter https://vimeo.com/user8201174/videos
    Auch bestens geeignet, um die APM 2.5 zu lagern

  7. #17
    Ich hab auch eins. Das Ding ist klasse :-)))
    Ist jetzt mein Hauptgimbal auf dem ich entwickle.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von dl7
    Registriert seit
    03.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154
    Lonestar, gratuliere,
    wo hast du gekauft? In Europa oder China?
    Du hast Recht, das Ding ist ungemein Entwicklungsfähig, auch für andere Kameras.
    Gruß
    Reiner

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    443
    - Stimmen die als Gewicht angegebenen 200g incl. Controller?
    - wo soll der Controller befestigt werden? Gibt es Schraubpunkte / Halterung?
    Geändert von Kikifaz (22.06.2013 um 10:27 Uhr)

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von dl7
    Registriert seit
    03.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    154
    Meiner Meinung nach kannst du den Controller in jeder Lage und an jeder Stelle einbauen. Die Lageerfassung der Kamera erfolgt ja an der IMU Einheit, die am Gimbal unter der Kamera befestigt wird. Siehe:

    http://www.youtube.com/watch?v=CZJIDPEGYLc

    oder
    http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1897268
    Gruß Reiner

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •