DMFV

RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE

Seite 1 von 98 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 975

Thema: Diversity & Antennentracking < 100€

  1. #1

    Diversity & Antennentracking < 100€

    Eigenbau Diversity & Antennentracking

    Es muss nicht die 1000€ Bodenstation sein, 100 reichen auch

    Hier gibts mehr Info!

    Geändert von heckmic (26.01.2013 um 14:01 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Felias
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.110

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Sehr schick, klasse Projekt. Werde ich mir mal für den Winter vornehmen ;-)

    Wobei ich einfach nur die Empfangsmodule nehme und sie dann direkt an das Diversity anlöte... das Ganze dann in eine kleine Box und gut ist. Den Arduino dann in eine zweite Box und oben drauf die Servos.

  3. #3

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Ja, das ist ja ziemlich modular und erweiterbar...

    Akustische Meldung, wenn RSSI eine Grenze unterschreiten,
    3 oder mehr Empfänger... Alles kein Thema.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Felias
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.110

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    In meinen Träumen sehe ich ja ein Diversity, was ungefähr so ausschaut wie die ChupaChups-Lolli-Kugeln... mit 20 Helix-Antennen, die jede Richtung und jeden Winkel abdecken :-)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    8.815

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Sollte gehen wenn du genug Diversity controller hast....Dann wird das Programm zwar etwas komplexer. aber alles ist möglich

    Aber mal abgesehen davon...wenn du 20 Helix hast kannst du die so ausrichten, dass du keinen Tracker mehr brauchst...

  6. #6

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Natürlich brauchst noch ein Diversity, nur keinen Tracker mehr.

    Ein µProz mit genug Analog-eingängen um die RSSI Signale auszuwerten reicht als Controller auch aus. Analogschalter IC dahinter, fertig.

    Mit 4 oder 5 (oben noch ne SPW) hätte ja auch schon was:
    http://www.rc-cam.com/forum/index.php?/topic/2887-58ghz-modules-from-airwave/page__view__findpost__p__21616

  7. #7

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Sobald meine Kiste schön ist (lackiert) werde ich Fotos reinstellen.
    Ein frühes Entwicklungsstatium gibt es hier:



    Aber damals nur mit Tape zusammengehalten um einfach an die Elektronik zu kommen.
    Auf der anderen Seite habe ich einen 4,3' TFT verbaut.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    8.815

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Zitat Zitat von der-Frickler
    Natürlich brauchst noch ein Diversity, nur keinen Tracker mehr.
    Mein ich doch

  9. #9

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    Mmmmh wenn ne Helix 40-60° Winkel hat braucht man noch immer einige, gibts nix was besser als ne SPW is aber 90° hat? Wie war das mit dne Bi-Loop, die waren ja auch einfach zu bauen...

  10. #10
    Flying Wing Freak Avatar von VikiN
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    nähe München
    Beiträge
    3.965

    RE: Diversity & Antennentracking < 100€

    wenn man neben dem videokanal auch noch audio will ( vario ) lässt sich das auch irgendwie bewerkstelligen ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 10:46
  2. Antennentracking mit Diversity-Empfänger
    Von delta im Forum Antennentracking und Telemetrie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 16:19
  3. Diversity Antennentracking
    Von Benitro im Forum Antennentracking und Telemetrie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:51
  4. 4 Antennen Diversity - statt Antennentracking
    Von benny_911 im Forum Funktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 18:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 16:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •