RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 82 von 88 ErsteErste ... 32 72 80 81 82 83 84 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 875

Thema: EZ-Wifibroadcast, HD FPV in günstig und einfach

  1. #811
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von Mr.Ombre Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon mal zirkular polarisierte Antennen auf dem System getestet (CL und Helical) ?
    Mich würde der Qualitätsunterschied und die badblocks interessieren.

    Bevor ich mich jetzt für teuer Geld mit CLs und Helicals eindecke, und nachher geht das mit Patchantennen genau so gut...
    Heyho,

    ich habe mir wegen der Anfrage mal die Mühe gemacht und eine der mit den Alphas gelieferten Antennen mit einer CL zu vergleichen. Bisher wurde hier zu dem Thema ja eher mal gemutmaßt. Die Messwerte zeigen aber sehr deutlich: die Alpha Antennen können von allem ein bisschen ... aber nichts so richtig gut. Ich hänge die Messgraphen mal an diesen Post und jeder möge sie selber interpretieren. Ich habe absichtlich so fotografiert, daß man jeweils die Antenne gut erkennen kann. Die Impedance der Stabantenne lag bei nicht so berauschenden 35 Ohm .... die CL war bei 49.22 Ohm. Die Abstimmung ist also einmal ziemlich mies, das andere mal relativ perfekt.

    Bin gespannt, was Ihr so da reininterpretiert.

    Gruß

    Jens

    http://93.190.68.45/index.php/s/2ZVLYgtkoyzNOJj
    http://93.190.68.45/index.php/s/t0ysXeSr3Qgggrg
    http://93.190.68.45/index.php/s/7zUJTdujFfciE3C
    http://93.190.68.45/index.php/s/1VPWyWnycopQmId

    PS: ich habe jeweils SWR (Stehwelle) und S11 gemessen.
    Geändert von stxShadow (11.01.2017 um 22:02 Uhr)

  2. #812
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    386
    Hat hier jemand die Wiedergabe auf Windows vernünftig hinbekommen? Ich bekomme mit MPlayer zwar ein Bild, jedoch stark verzögert (wäre hier egal) und stark gestört (Blöckchenbildung). Dabei ist es egal, ob ich per WIFI oder per Ethernet verbinde. Laut Konsole ist der Stream fehlerhaft. Der PI 3 zeigt das Bild korrekt an. GStreamer mag unter Windows gar nicht.

  3. #813
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    208
    StxShadow: VSWR um die 1.5 bei den Serien-Antennen, ist doch alles super (?)

    Elyot: Hattest Du die mplayer Kommandozeile aus dem EZ wbc R CGroups thread? Da hat noch jemand was zu geschrieben der das gleiche Problem hatte

  4. #814
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von rodizio1 Beitrag anzeigen
    StxShadow: VSWR um die 1.5 bei den Serien-Antennen, ist doch alles super (?)

    Elyot: Hattest Du die mplayer Kommandozeile aus dem EZ wbc R CGroups thread? Da hat noch jemand was zu geschrieben der das gleiche Problem hatte
    Als Empfangs antenne ja. Als Sendeantenne ist ja nicht nur der SWR sondern auch der S11 interessant. Und der ist ca Faktor 3 schlechter. (-29 DBm bedeutet wesendlich mehr wirklich abgestrahlte Leistung). Eine Optimale Antenne hätte "- Unendlich" dB. Technisch machbar sind bis ca -50 DB. -16 ist also kein besonders guter Wert. Vor allem wenn man bedenkt, dass hier auf Software Seite um jedes DB gekämpft wird, bei den Antennen dann aber wieder eine Menge verloren geht.

    Von der Fehlanpassung der Stabantenne mal ganz zu schweigen. Die Antenne sollte 50 Ohm haben .... liegt aber bei 35 .....
    Geändert von stxShadow (11.01.2017 um 23:30 Uhr)

  5. #815
    Zitat Zitat von stxShadow Beitrag anzeigen
    PS: ich habe jeweils SWR (Stehwelle) und S11 gemessen.
    Bisschen Offtopic: Bist du zufrieden mit dem Analyzer?

  6. #816
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2015
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von r0ck3t Beitrag anzeigen
    Bisschen Offtopic: Bist du zufrieden mit dem Analyzer?
    Für den Preis ist der Klasse. Da ich größtenteils im UHF und 2.4 Ghz Bereich unterwegs bin, reicht er mir vollkommen aus. Leider war die Werkskalibrierung nicht so gut ausgeführt. Ich hab den Analyzer erst bei einem Bekannten mit entsprechender Technik nachkalibriert. Jetzt ist er für meine Zwecke prima.

  7. #817
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von stxShadow Beitrag anzeigen
    Als Empfangs antenne ja. Als Sendeantenne ist ja nicht nur der SWR sondern auch der S11 interessant. Und der ist ca Faktor 3 schlechter. (-29 DBm bedeutet wesendlich mehr wirklich abgestrahlte Leistung). Eine Optimale Antenne hätte "- Unendlich" dB. Technisch machbar sind bis ca -50 DB. -16 ist also kein besonders guter Wert. Vor allem wenn man bedenkt, dass hier auf Software Seite um jedes DB gekämpft wird, bei den Antennen dann aber wieder eine Menge verloren geht.
    Die Messwerte passen doch genau zu dieser Tabelle hier:



    -15.9db return loss, VSWR 1,38 gibt 0.16db Verlust oder 97.5% der in die Antenne eingebrachten Energie werden auch wieder abgestrahlt. Reichweite-Verlust ist dadurch geschätzt irgendwas zwischen 1 und 2% im Vergleich zu einer Antenne mit perfektem VSWR 1.


    Was anderes: Habe die Tower-App unter Android mit Telemetrie und Video ans laufen bekommen Der Trick heisst "cmavnode", das leitet auch mavlink Pakete weiter, aber ist in C++ geschrieben und vebrät nicht soviel CPU-Leistung wie mavproxy.py.

  8. #818
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von rodizio1 Beitrag anzeigen
    Richtig. Die config ist unterteilt in tx, rx, und common settings. Alles unter common settings muss gleich gehalten werden, tx und rx kann auch nur jeweils auf einer Seite gesetzt werden. Alles gleich halten stört aber auch nicht (damit man die config einfach von tx auf rx kopieren kann).
    Ich brauche mal Hilfe, denn ich komme nicht weiter.

    Von meinem APM2 http://ardupilot.org/copter/docs/com...-overview.html kommt keine Telemetrie an.

    Folgendes habe ich am Rx und Tx gleich konfiguriert:
    wifibroadcast.txt
    OSD=Y
    OSD_BAUDRATE=57600

    osdconfig.txt
    #define MAVLINK

    Ich habe um sicher zu gehen, ob überhaupt vom APM was rauskommt, ein MinimOSD angeschlossen und da wird Telemetrie angezeigt (Spannung, Strom, GPS etc.)

    Vom APM bin ich am Telemetrieport Tx auf Rpi Zero GPIO16 gegangen. Oder muss ich da noch mehr Leitungen verbinden?
    Meines Wissens reicht doch nur die Tx Leitung, weil das ja nicht bidirektional ist.

  9. #819
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    208
    Config und Verdrahtung klingt soweit richtig.

    Siehst Du Pakete ankommen auf der Telemetrie-Verbindung? Oben rechts meine ich (In der osdconfig.txt osd rssi und osd rssi detailed anmachen).


    Edit: Wegen den Pin-Nummern: Die sind leider nicht unbedingt eindeutig beim Pi.
    Unter dieser URL: http://pinout.xyz/#

    "BCM 15 (RxD)" Pin10 auf der Platine, und "WiringPi Pin16" wenn man mit der Maus drauf geht.
    Geändert von rodizio1 (12.01.2017 um 19:10 Uhr)

  10. #820
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von rodizio1 Beitrag anzeigen
    Config und Verdrahtung klingt soweit richtig.

    Siehst Du Pakete ankommen auf der Telemetrie-Verbindung? Oben rechts meine ich (In der osdconfig.txt osd rssi und osd rssi detailed anmachen).


    Edit: Wegen den Pin-Nummern: Die sind leider nicht unbedingt eindeutig beim Pi.
    Unter dieser URL: http://pinout.xyz/#

    "BCM 15 (RxD)" Pin10 auf der Platine, und "WiringPi Pin16" wenn man mit der Maus drauf geht.
    habe jetzt OSD RSSI eingeschaltet und es kommen keine Pakete an.
    Gelötet habe ich tatsächlich auf Pin10

    dumme Frage: Masse muss ich vom APM Telemetrieport nicht mit rüber nehmen, oder? Tx reicht doch, denn Masse bekommt er ja vom Hauptakku
    Geändert von Mr.Ombre (12.01.2017 um 19:23 Uhr)

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •