RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
RSS-Feed anzeigen

heckmic

Pan / Tilt Halterung + Landegestell für DJI F550 und andere

Bewerten
Ich war auf der Suche nach einer relativ günstigen, stabilen und schnell verfügbaren Pan/Tilt für meine Gopro und einem passenden Landegestell für meinen F550.
Ich habe zwar die Möglichkeit eine Fräse nutzen zu können, doch leider fehlt mir hier die Zeit.
Bei Quadframe.de bin ich fündig geworden und innherhalb von 2 Werktagen war das gute Stück bei mir.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1469.JPG 
Hits:	1081 
Größe:	964,3 KB 
ID:	33937

Das Landegestell ist sehr modular aufgebaut und kann an die Bedürfnisse relativ einfach angepasst werden.
Akkus finden z.B. zwischen Copter und Landegestell gut Platz.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1470.JPG 
Hits:	250 
Größe:	1,65 MB 
ID:	33938
Aber auch an den Seiten können Akkus mit 2 Platten befestigt werden.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1471.JPG 
Hits:	283 
Größe:	1,60 MB 
ID:	33939
Die Befestigung am Copter ist auch sehr gut durchdacht. Hier finden Alu Vierkant (10x10) Verwendung.
Für den F550 gibt es wiederum Adapterplatten. So sollte diese Gestell an sehr viel Copter passen.
Der Aufbau des ganzen hat übrigens rund 45 Minuten gedauert. - Einziger Minuspunkt hier ist die fehlende Aufbauanleitung. Mit den Bildern aus dem Shop ist das aber auch kein Problem.

Die GoPro Halterung macht ebenfalls einen soliden Eindruck und ich bin sehr auf die ersten Flüge gespannt.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1473.JPG 
Hits:	474 
Größe:	1,84 MB 
ID:	33940
Im Gegensatz zu den vielen China billig Gestellen, macht dieses hier einen wirklich stabilen Eindruck und ist dabei aber noch sehr leicht.

Videos und ein Flugbericht werden folgen!

"Pan / Tilt Halterung + Landegestell für DJI F550 und andere" bei Facebook speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
FPVC.de , FPV , Videos , Luftbildfotografie

Kommentare

  1. Avatar von BoxSon
    Sind die Servos da schon dabei? Wenn nicht, welche Servos verwendest Du an welchem Flightcontroller?
  2. Avatar von heckmic
    Nein, da kannst du 9g Servos verwenden. Habe Diamond sg90 drin. Am Naza und demnächst auch am APM 2.5
  3. Avatar von Greenjonny
    Denkt ihr das passt unter einen Quadro?
  4. Avatar von heckmic
    Ja, das denke ich schon
  5. Avatar von Greenjonny
    Gut Ich überlegs mir mal...
    Da ist jetzt noch so eine Sache:
    Auf der Seite gibt es zwei Versionen, wenn ich mir eins kauf, dann die Version die da oben gezeigt wird Welche ist das?
    Habt ihr vielleicht noch einen Tipp für ein "Billigeres" Gimbal auch mit Landegestell?
    Bin halt noch Schüler
    LG Jan
  6. Avatar von hover
    Jetzt mal abgesehen von der Akku Halterung, was ist der Vorteil von einem Landegestell? Ich fliege jedes Wochenende auf unterschiedlichen Wiesen und hätte noch nie ein Landegestell gebraucht. Wenn dann ist das Gras eh um einiges höher als die Landefüße.
    Oder veringert es auch den Druck auf die Motoren beim landen?
    Danke
  7. Avatar von heckmic
    Ehm.... man kann eine Cam gescheit tragen?!
  8. Avatar von hover
    Zitat Zitat von heckmic
    Ehm.... man kann eine Cam gescheit tragen?!
    ich meinte jetzt Landegestell und nicht Pan/Tilt Halterung
  9. Avatar von gerod
    Zitat Zitat von Greenjonny
    Denkt ihr das passt unter einen Quadro?

    Ja, nutze das gleiche Gestell samt Pan / Tilt unter einem DJI 450...

    Gruß
    Gero
  10. Avatar von heckmic
    Zitat Zitat von hover
    ich meinte jetzt Landegestell und nicht Pan/Tilt Halterung
    Ich meine: Um eine vernünftige Cam zu tragen brauchst du Pan/Tilt und damit auch ein Landegestell oder schmeißt und fängst du den Copter immer?
  11. Avatar von flatpro
    Hallo
    Kannst du mal den Akkuschacht Messen, würde ja da den Hexa Frame holen mit dem Landegestellt aber nur wenn auch alle Akkus unten Reinpassen, Deswegen hätte ich gerne mal die Masse (innen/innen)
    danke
  12. Avatar von Maggi
    ja schaut ganz gut aus aber denke mal das das gopro gehäuse da nicht reinpasst und ohne gehäuse fliege ich nicht- noch nicht
  13. Avatar von heckmic
    Zitat Zitat von flatpro
    Hallo
    Kannst du mal den Akkuschacht Messen, würde ja da den Hexa Frame holen mit dem Landegestellt aber nur wenn auch alle Akkus unten Reinpassen, Deswegen hätte ich gerne mal die Masse (innen/innen)
    danke
    LxBxH
    120x75x35 mm
  14. Avatar von flatpro
    Danke :-))
  15. Avatar von Bronko
    Hab das gleiche vor gut 2 monaten bestellt und bin total zufrieden!!! ...hab meins allerdings aus polen ...die haben ein grösseres angebot als die deutschen + schicken super schnell

Trackbacks