RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
RSS-Feed anzeigen

Grandcaravan

Unser Besuch bei DJI Innovations

Bewertung: 8 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
Die Firma DJI Innovations ist wohl eine der neuen Trendfirmen unserer Szene und genießt mittlerweile fast den gleichen Ruf wie bspw. GoPro.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6275.jpg 
Hits:	14453 
Größe:	408,1 KB 
ID:	58109
Die Expansion von DJI macht auch vor Europa und Deutschland nicht halt. Das zeigt die Eröffnung des neuen DJI Europa Hauptquartiers mit Standort in Deutschland Anfang diesen Jahres.

Um den Support der eigenen Produkte weiter zu verbessern, wurden in den jeweiligen Regionen sämtliche themenbezogenen Portale analysiert. Hierbei ist DJI erfreulicherweise auf die FPVC und unser großes DJI-Forum gestoßen. Hinzu kam noch die schnelle Bekanntgabe in Form eines Themas für die DJI NAZA V2, auf die wir alle bereits gespannt sind, durch unseren Mod Boarder aka Chris.

Recht unerwartet kam dann eine Einladung für Chris und mich für einen persönlichen Besuch der neuen Europa-Zentrale vor knapp 2 Wochen. Wie wir erst vor Ort erfahren sollten, waren wir die ersten Gäste überhaupt am neuen Standort. Welch eine Ehre für uns!
Nach einer mehr als lustigen Fahrt durch das östliche Hessen (Navi kennst sich auch nicht immer so gut aus) waren wir dann endlich bei DJI Europe angekommen. Die Location ist zwar etwas ländlich, aber rund herum gab es viel freies Feld zum fliegen. Dies sollte uns später noch vorgeführt werden.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6274.jpg 
Hits:	7454 
Größe:	333,9 KB 
ID:	58095Herzlich begrüßten uns Manuel (deutsch) und Dave (ein Brite, der sich schon lange in der RC-Szene bewegt und dort viele Erfahrungen gesammelt hat). Manuel ist bei DJI Europe Technical Support Engineer und kümmert sich hauptsächlich um die Reparatur von den Profiline Produkten wie z.B. Zenmuse Gimbals. Hierfür war er Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6293.jpg 
Hits:	7361 
Größe:	264,0 KB 
ID:	58085gerade 2 Wochen in Hongkong um in die Komplexität des Break and Fix der Zenmuse Gimbal eingewiesen zu werden. Man kann wirklich nur jeden den Rat geben, sich an dem Zenmuse nicht selbst zu probieren, da dort wirklich einiges an Spezialkenntnissen von Nöten ist. Dave ist der CEO (Geschäftsführer) von DJI Europe. Die gesamte Veranstaltung fand in englischer Sprache statt.

Als sehr guter Gastgeber wurden wir auf leckere Sandwiches und Cola als Mittagssnack eingeladen. Einleitend gab uns Dave einen Überblick und die Geschichte von DJI. Anschließend konnten wir einen detaillierten Überblick rund um die FPVC und unsere zahlreichen Aktivitäten präsentieren, welcher den beiden Jungs sichtlich gefallen hat.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6158.jpg 
Hits:	7382 
Größe:	333,9 KB 
ID:	58110Nachdem wir uns ausreichend gestärkt hatten, ging es auf den Parkplatz vor dem Haus. Mit beiden Armen schwer tragend, brachte Dave das Premium-Produkt aus dem Hause DJI mit - klar, wir sprechen vom S800 Hexacopter mit Zenmuse Gimbal!

Was soll man zu diesem Produkt nur sagen?
ATENBERAUBEND! Der S800 steht dank der neuen, noch nicht verfügbaren Nachfolgerversion des Wookong M wie genagelt in der Luft. Zur besseren Demonstration der Leistungsfähigkeit dieses Profisystems nutzte Dave 2 Monitor. Ein Monitor zeigte die FPV-Kamera, welche direkt mit dem Copter-Frame verbunden war. Der zweite Monitor zeigte den Live-Videofeed der Sony Nex5, welche durch das Zenmuse-Gimbal 360° stabilisiert wurde.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6154.jpg 
Hits:	7428 
Größe:	286,5 KB 
ID:	58126Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6151.jpg 
Hits:	7410 
Größe:	277,7 KB 
ID:	58127Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6149.jpg 
Hits:	7324 
Größe:	567,9 KB 
ID:	58128Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6148.jpg 
Hits:	7420 
Größe:	485,3 KB 
ID:	58129Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6142.jpg 
Hits:	7269 
Größe:	339,5 KB 
ID:	58130Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6140.jpg 
Hits:	7811 
Größe:	560,6 KB 
ID:	58131Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6136.jpg 
Hits:	7210 
Größe:	301,9 KB 
ID:	58132Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6129.jpg 
Hits:	7198 
Größe:	141,5 KB 
ID:	58133Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6108.jpg 
Hits:	7157 
Größe:	324,0 KB 
ID:	58134Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6107.jpg 
Hits:	7124 
Größe:	248,7 KB 
ID:	58135Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6104.jpg 
Hits:	7099 
Größe:	334,2 KB 
ID:	58136Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6103.jpg 
Hits:	7136 
Größe:	232,2 KB 
ID:	58137






























Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6101.jpg 
Hits:	7127 
Größe:	387,9 KB 
ID:	58152Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6087.jpg 
Hits:	7118 
Größe:	263,9 KB 
ID:	58153Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6084.jpg 
Hits:	7030 
Größe:	341,7 KB 
ID:	58154Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6083.jpg 
Hits:	7079 
Größe:	456,0 KB 
ID:	58155Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6082.jpg 
Hits:	7111 
Größe:	398,7 KB 
ID:	58156Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6080.jpg 
Hits:	7057 
Größe:	574,7 KB 
ID:	58157Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6078.jpg 
Hits:	7011 
Größe:	480,8 KB 
ID:	58158















Dave legte los und drehte, kippte und schleuderte den S800 Copter in alle nur erdenklichen Richtungen. Auf dem zweiten Monitor konnten wir sehen, dass das Kamerabild stabil seine Position hielt, völlig unbeeindruckt vom übrigen Copter. Das muss man einfach mal live gesehen haben.
Sehr edel ist auch das Landegestell des S800, welches einklappbar ist. So kann die Kamera in alle Richtungen schauen, ohne störende Objekte im Bildausschnitt.
Nach dieser spektakulären Demo waren wir endgültig im Wunderland angekommen, doch es sollte noch spannender werden...

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6287.jpg 
Hits:	7042 
Größe:	209,4 KB 
ID:	58150Manuel brachte den DJI Phantom. Klar, definitiv ein super Produkt, doch hier konnten wir etwas Besonderes entdecken. Unter dem weißen Phantom war der Prototyp des neuen Zenmuse GoPro Gimbals befestigt.
Auch dieser Demo-Flug war unbeschreiblich. Das Gimbal arbeitet schon extrem gut, es gibt nur noch kleine Sachen zu beheben. Aber dieser Ausblick auf das, was noch von DJI kommen soll, war einzigartig.
Dave verriet uns auch, das DJI an einer 3-Achsen-Version vom GoPro-Gimbal arbeitet. Momentan befindet sich aber kein Prototyp in Deutschland – vielleicht bei unserem nächsten Besuch. Wir werden sehen...

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6256.jpg 
Hits:	6985 
Größe:	301,1 KB 
ID:	58138Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6250.jpg 
Hits:	6945 
Größe:	406,7 KB 
ID:	58139Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6237.jpg 
Hits:	6961 
Größe:	304,9 KB 
ID:	58140Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6227.jpg 
Hits:	6968 
Größe:	322,0 KB 
ID:	58141Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6226.jpg 
Hits:	6856 
Größe:	319,2 KB 
ID:	58142Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6219.jpg 
Hits:	6919 
Größe:	365,0 KB 
ID:	58143Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6218.jpg 
Hits:	6836 
Größe:	302,3 KB 
ID:	58144Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6210.jpg 
Hits:	6835 
Größe:	194,4 KB 
ID:	58145Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6182.jpg 
Hits:	6851 
Größe:	314,2 KB 
ID:	58146Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6198.jpg 
Hits:	6855 
Größe:	176,6 KB 
ID:	58147Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6172.jpg 
Hits:	6814 
Größe:	232,4 KB 
ID:	58148Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6170.jpg 
Hits:	6902 
Größe:	449,8 KB 
ID:	58149































Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6295.jpg 
Hits:	6811 
Größe:	224,3 KB 
ID:	58151Wir gingen dann wieder in das Gebäude und schauten uns mal die neue „A2M“ Flightcontrol (Nachfolger vom Wookong M) genauer an – das ist wirklich mal ein sehr edles Stückchen Hardware. Schön im Aluminium-Block verpackt, macht es schon enorm was her. Der Name des Produkts könnte sich aber eventuell nochmal ändern. Die Erwachsenen unter uns, können sich vielleicht denken warum...
Die neue App für iOS (Groundrecorder) konnten wir auch schon mal anschauen – schon was Feines die Gains „on the Fly“ zu tunen. Wird es aber auch für die Naza geben. Wir dürfen uns also freuen!

Die Zeit verging unbeschreiblich schnell und nach 5h waren wir, auch nach Besichtigung der Werkstätten, am Ende dieser exklusiven Führung.
Völlig überraschend überreichte uns Dave eine brandneue Naza V2 mit GPS-Modul als Testprodukt. DJI möchte von uns eine ausführlichen Test der neuen FC haben, ungeschönt und mit allen Details. Sollten wir negative Punkte oder Fehlfunktionen finden, so sollen wir diese im Testbericht notieren, damit DJI hier nachbessern kann.
Schön zu hören, dass eine Firma bei ihrer Produktentwicklung auch Leute im Anwenderbereich mit einbezieht (unabhängig von den vielen Beta-Testern weltweit).

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6290.jpg 
Hits:	6851 
Größe:	220,9 KB 
ID:	58159Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6289.jpg 
Hits:	6784 
Größe:	230,5 KB 
ID:	58160Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6288.jpg 
Hits:	6788 
Größe:	229,0 KB 
ID:	58161Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6286.jpg 
Hits:	6883 
Größe:	269,8 KB 
ID:	58162Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6285.jpg 
Hits:	6793 
Größe:	325,6 KB 
ID:	58163Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6284.jpg 
Hits:	6754 
Größe:	258,4 KB 
ID:	58164Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6281.jpg 
Hits:	6801 
Größe:	276,5 KB 
ID:	58165Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6266.jpg 
Hits:	6813 
Größe:	391,9 KB 
ID:	58166Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6262.jpg 
Hits:	9404 
Größe:	364,5 KB 
ID:	58167

Gemeinsam mit Dave haben wir weitere tolle Aktivitäten vereinbart, die wir dann natürlich auch entsprechend ankündigen werden!
Wir sagen nochmal Danke an DJI für die Einladung und den echt tollen Tag.
Ihr lest und seht dann von unseren Testerfahrungen mit der neuen Naza V2.

"Unser Besuch bei DJI Innovations" bei Facebook speichern

Kommentare

  1. Avatar von Nitro
    Vergesst nicht DJI auszurichten das viele Piloten begeistert währen wenn man bei der Naza den max. Neigungswinkel in Grenzen selber definieren könnte.:=)

    Beste Grüsse
    Nitro
  2. Avatar von Boarder
    Hi Nitro,

    schau mal hier nach, kannste ja einfügen :
    http://fpv-community.de/showthread.p...re-Wunschliste
  3. Avatar von Spencer
    AWESOME!
    Die Einstellung von DJI finde ich echt klasse.
    Der NAZA V2 wird mein erster DJI.
  4. Avatar von NAZA-H
    Habt ihr auch etwas zur NAZA-H erfahren, darüber hört man gar nichts mehr als hätte es sie nie gegeben?
  5. Avatar von Grandcaravan
    Zitat Zitat von NAZA-H
    Habt ihr auch etwas zur NAZA-H erfahren, darüber hört man gar nichts mehr als hätte es sie nie gegeben?
    Nein, darüber haben wir nicht gesprochen.
  6. Avatar von Gegenwind
    Hallo Grandcaravan,
    danke für den interessanten Artikel! In welcher Stadt/Adresse befindet sich die Niederlassung? Gibt es dort einen Shop oder Aufbauservice?
    Grüsse Gegenwind
  7. Avatar von F.A.D.
    Danke für den tollen Bericht! Kann mir jemand sagen um welches Landegestell es sich bei dem F450 handelt?
    Die tiefer gesetzte Halterung für die GoPro gefällt mir auch sehr gut, wo bekommt man sowas?

    Viele Grüße!
  8. Avatar von Grandcaravan
    Moin F.A.D.

    Ich bin nicht sicher, aber ich glaube bei XAircraft gibt es ein ähnliches Landegestell.
    Das Landegestellt unter dem F450 ist auf jeden Fall nicht von DJI

    @ Gegenwind: Die Niederlassung befindet sich in Schondra/Bayern und ist vorerst ein reiner Servicestützpunkt!
  9. Avatar von Helipilot
    Hallo Leute,
    bin heute hier neu eingestiegen.
    Kann mir jemand sagen wie ich einen Phantom umstelle auf eine DX 8

    Gruß Helipilot
  10. Avatar von Ben_der
    Je mehr Equippment ich von dene habe um so begeisterter bin ich von denen.
  11. Avatar von modellfischen
    Was war der Grund dafür dass die Sprache bei dem gesamten Treffen English war?

    Lebt der Brite nicht in GE
  12. Avatar von Grandcaravan
    Zitat Zitat von modellfischen
    Was war der Grund dafür dass die Sprache bei dem gesamten Treffen English war?

    Lebt der Brite nicht in GE
    Moin, Der "Brite" lebt zwar schon lange Zeit in Deutschland, spricht aber nur Englisch. Daher auch englisches Meeting

Trackbacks