RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8 9 10
Ergebnis 91 bis 94 von 94

Thema: AQ Absturz von 2 Kopter

  1. #91
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    767
    Wenn Du aus deinen gesicherten Parametern, die CONFIG_NUM raus nimmst, und dann überträgst, dann bleiben auch die Parameter.

    Nochmals, momentan würde ich keine HoTT-FW fliegen.
    Es ist kein "offensichtlicher" Bug. Er muss nicht auftreten, und wenn er immer auftreten würde, hätte Ihn Menno mit Sicherheit gefixt.

  2. #92
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.11.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    836

    AQ Absturz von 2 Kopter

    Ja das mal ein super schneller Support hier🏻

    Ich werde das mal testen mit der NUM.

    Ja mit Hott ist eigenes Risiko klar hatte mit Menno Kontakt aufgenommen und Infos getauscht.

    Erstmal muss der Foto AQ wieder fliegen hübsch.

    Zeit ist leider Mangelware die Fräse der Drucker die Family möchten ja auch liebe und Pflege haben

  3. #93
    Zitat Zitat von Drax1978 Beitrag anzeigen
    Ich melde mich dann auch mal zurück habe die hier im Tread verlinkte Software geflasht und das Mavlink JDrones Board verbaut die Kiste war 2 Akkuladungen in der Luft ohne Probleme.

    Leider fliegt er wie ein Eimer Sch..... Mit gleichen Einstellungen warum auch immer was ich überhaupt nicht verstehe warum ich die vorher gesicherte Config nicht wieder importieren kann bzw kann sie importieren dann übertragen und speichern aber nach einem Neustart der FC ist alles aus Standart wieder.

    Ich werde weiter testen und berichten.

    Zu der R445 Hott die habe ich auf meinem 2 Kopter und der fliegt und fliegt schon komisch.

    Mfg
    Hie HOTT-Version hat mehr Parameter --> ich würde die entsprechenden Settings per Hand machen und nicht eine params.txt von dieser Version importieren.
    Du hattest eine ziemlich alte FW im Einsatz, richtig? Die Defaults hatte sich irgendwann mal geändert (weiß leider nicht mehr mit welcher Version)

  4. #94
    Erfahrener Benutzer Avatar von keilie
    Registriert seit
    19.08.2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    136
    Gibt es neue Erkentnisse zu den Abstürzen besonders in Verbindung mit der HoTT Software?
    Ich habe keine Lust mit einem nicht richtigem laufender Software Kopter zu schrotten will aber auf HoTT auch nicht verzichten.
    Mav2HoTT mit einem extra Arduino Board würde mir auch reichen. Aber nach allen Tests die ich da im Versuchsaufbau gemacht habe, habe ich auch da das Vertrauen verloren.
    Mit einem einfachen Arduino Pro Mini und der Einstellung für die inteligenten LEDs bekomme ich es gar nicht sauber zum laufen HoTT schläft immer nach einer gewissen Zeit ein
    und mit einem Arduino Pro Micro sieht es etwas besser aus, aber auch hiermit verschwinden die Sensoren von Zeit zu Zeit

    Ich habe die Vermutung, dass die gleichen Fehler welche schon bei Mav2HoTT das Problem waren und scheinbar nie richtig gefixt wurden, jetzt auch in der HoTT-FW die Probleme verursachen denn beides hat ja Menno gecodet.

    Reiner

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •