RCLogger

Banggood

Foxtech

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 79 von 79 ErsteErste ... 29 69 77 78 79
Ergebnis 781 bis 788 von 788

Thema: DJI Mavic soll am 27. September vorgestellt werden

  1. #781
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gravity
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    33449 Langenberg
    Beiträge
    367
    Unterstützt die DJI App in dem Mode auch AEB?
    Ich kenne die aktuelle Version nicht, weil ich keine Updates mache.
    Panoramas erzeuge ich mit Litchi immer im AEB Mode (5 Bilder) und erstelle daraus ein HDR. Aus den HDR Bilderserie wird dann hinterher das Panorama. (alles mit Lightroom) Strumpfe Fleißarbeit aber die Mühe lohnt.
    Wenn AEB auch bei der DJI App geht probiere das mal...
    Schraube drehen Muddern drehen und mit Öl verschmierten Fingern in der Werkstatt stehen….
    3D Drucken, 2,5D Fräsen gegen Naturalien.

  2. #782
    Erfahrener Benutzer Avatar von brandtaucher
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Bonner Umgebung
    Beiträge
    3.908
    Blog-Einträge
    13
    Sorry: AEB?


    Gesendet von unterwegs ...
    I ♥ FPV

  3. #783
    Erfahrener Benutzer Avatar von Elo
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    537
    In der dji go4 app gibt es theoretisch die Möglichkeit den Videocache auf die SD-Karte im Handy zu speichern.
    Bei mir kommt an dem Punkt nur ein kurzes Tutorial und dann eine Seite zum auswählen des Speicherpfades.
    Nach dem auswählen kommt dann die Fehlermeldung festlegen des Speicherpfades fehlgeschlagen.
    Hat schon jemand geschafft den Speicherpfad umzustellen?
    Gruß
    Michael

  4. #784
    Erfahrener Benutzer Avatar von Elo
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    537
    In der dji go4 app gibt es theoretisch die Möglichkeit den Videocache auf die SD-Karte im Handy zu speichern.
    Bei mir kommt an dem Punkt nur ein kurzes Tutorial und dann eine Seite zum auswählen des Speicherpfades.
    Nach dem auswählen kommt dann die Fehlermeldung festlegen des Speicherpfades fehlgeschlagen.
    Hat schon jemand geschafft den Speicherpfad umzustellen?
    Gruß
    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_20180417-083906.jpg  

  5. #785
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gravity
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    33449 Langenberg
    Beiträge
    367
    Es wird das gleiche Bild mit unterschiedlichen Belichtungen erzeugt.

    Bsp.

    http://www.youtube.com/watch?v=5g9ZpNoGQ7Q
    Schraube drehen Muddern drehen und mit Öl verschmierten Fingern in der Werkstatt stehen….
    3D Drucken, 2,5D Fräsen gegen Naturalien.

  6. #786
    Erfahrener Benutzer Avatar von GerdS
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    688
    Zitat Zitat von Elo Beitrag anzeigen
    In der dji go4 app gibt es theoretisch die Möglichkeit den Videocache auf die SD-Karte im Handy zu speichern.
    Bei mir kommt an dem Punkt nur ein kurzes Tutorial und dann eine Seite zum auswählen des Speicherpfades.
    Nach dem auswählen kommt dann die Fehlermeldung festlegen des Speicherpfades fehlgeschlagen.
    Hat schon jemand geschafft den Speicherpfad umzustellen?
    Gruß
    Michael
    Bei mir tut's. Wenn die Auswahl für den Speicherpfad kommt, einfach Auswählen klicken, dann wird der DJI-Ordner auf oberster Ordnerebene der Speicherkarte angelegt.

    Gruß Gerd

  7. #787
    Erfahrener Benutzer Avatar von Elo
    Registriert seit
    17.12.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    537
    Danke Gerd,
    Da lag wohl mein Fehler. Ich hatte erst einen Ordner auf der Speicherkarte erstellt und dann diesen Ordner gewählt.
    Nur die SD gewählt und die App erstellt einen eigenen Ordner...
    Gruß
    Michael

  8. #788
    Erfahrener Benutzer Avatar von brandtaucher
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Bonner Umgebung
    Beiträge
    3.908
    Blog-Einträge
    13
    Zitat Zitat von Gravity Beitrag anzeigen
    Servus.
    Heute konnte ich meine neuen Props testen.
    Wie schon oben geschrieben, Wunder wurden nicht wahr.
    Die Props sind nicht leiser, aber angenehmer bei Gasstößen.
    Nachteile konnte ich nicht erkennen.
    Ich hab immer noch die alte 1.3.0 FW mit „Sport Einstellungen“.
    Meine Sinkrate ist verdoppelt und die Props scheinen damit besser zu harmonieren.
    Habe die Props jetzt endlich auch mal getestet: Ich finde, der Unterschied ist deutlich. Sehr viel angenehmer und hörbar leiser. Schon in 30 Meter Höhe nur noch ein Surren. Damit ist der Mavic der leiseste in der DJI-Familie. M.E. eine lohnenswerte Investition.


    Gesendet von unterwegs ...
    I ♥ FPV

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •