RCLogger

Extrudr.eu

Banggood

Foxtech

Gens Ace

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 53 von 63 ErsteErste ... 3 43 51 52 53 54 55 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 626

Thema: LuftVO - Neuregelung

  1. #521
    Zitat Zitat von DerCamperHB Beitrag anzeigen
    Es wurde doch immer fast nur von dem Luftraum gesprochen, der Unbemannt und Manntragend genutzt wird, der ist damit "sicherer" geworden.
    Ach so, das meintest Du. Ja, ok, das stimmt. "Sicherer" wird er dadurch. Je weniger dort unterwegs sind (egal ob manntragend oder nicht), desto sicherer. Z.B. hätte auch die Wiedereinführung einer Mindestflughöhe für manntragende Flieger die Sicherheit erhöht. Oder auch die Absenkung auf 110m oder oder oder.
    Alleine das Prädikat "sicherer" ist aber kein Entscheidungskriterium. Noch sicherer wäre eine Absenkung auf 50m oder auf 0m oder der Verbot des unbemannten Fluges oder das Verbot des bemannten Fluges. Absolute Sicherheit gibt es nicht, daher muss man eine Risikoabschätzung treffen und irgendwo einen Kompromiss finden.

    Da die Luftsicherheit nichts neues ist, müsste man dort eigentlich schauen, was war in der Vergangenheit. Hat es in der Vergangenheit bei regelkonformen Verhalten Probleme gegeben oder sind diese Probleme angestiegen. Wenn die regelkonformen Probleme angestiegen sind, dann muss man sich anschauen, welche der Regeln durch neue Entwicklungen nicht mehr ausreichen und diese gezielt ändern, um die neuen Probleme in den Griff zu bekommen. Im Prinzip ähnlich wie bei der Erteilung einer AE. Hier darf die Behörde auch nicht wahllos Regeln aufstellen, sondern es sind nur Regeln zulässig, bei deren Nichtvorhandensein die AE nicht erteilt werden kann.

    Tja, und da liegt der Hase im Pfeffer. Über diese Überlegung "Wo gab es in der Vergangenheit Sicherheitsprobleme mit den bestehenden Regeln?" hört man gar nichts. Dazu gibt es keine Aussagen oder Hinweise, dass es überhaupt relevant zu Problemen gekommen ist. Mayday z.B. hat sich an diesem Punkt aus gutem Grund explizit aus der Diskussion verabschiedet.
    Es gibt durchaus auch Punkte in der neuen VO, die vernünftig sind. Z.B., dass unbemannte Luftfahrzeuge grundsätzlich bemannten ausweichen müssen. Ein, wie ich finde, eigentlich dem normalen Menschenverstand entspringende Regel, der ich immer gefolgt bin, auch wenn ich dadurch momentan gegen die Regeln im Luftrecht verstosse.

    Der Luftraum bis 100m gilt halt als Unbedenklicher Bereich.
    Warum eigentlich? Auch in dem Luftraum bis 100m sind manntragende Flieger unterwegs. 100m scheint mir eher ein aus unserem Zahlensystem ergebende Wert zu sein.

  2. #522
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    nord-östlich von Berlin
    Beiträge
    1.253
    Seit Januar gibt es auch keine "Dach-gesteuerten"(!!!!!) Vorfälle mehr! Ist schon toll, wie die Bösen Buben sich schlagartig zurückgezogen haben.
    ---rc-jochen---
    unterwegs unter anderem mit Flugsauriern der Rex-Klasse

  3. #523
    Expert somehow
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    UTC +-5
    Beiträge
    1.909
    Och, ich habe mich nicht zurückgezogen. Allerdings verspüre ich nicht die geringste Lust, micht irgendwie rechtfertigen zu müssen, wenn es um Argumentationen geht, oder meine Profession(en) und Mitarbeit in diversen Arbeitsgruppen etc. zu erklären.
    Und da meine Energie eben auch endlich ist, wird (wie früher auch) ein solches Forum hier möglichst nur noch für das Hobby genutzt.
    Jeder hat seine Argumente. Meine habe ich eingebracht und werde das auch weiterhin tun- aber eben in den Gruppen und auf den Konferenzen, nicht hier.
    .

  4. #524
    Erfahrener Benutzer Avatar von Millord
    Registriert seit
    22.09.2015
    Ort
    Langenargen
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Wowbagger Beitrag anzeigen

    ... 100m scheint mir eher ein aus unserem Zahlensystem ergebende Wert zu sein.
    Na dann können wir ja von Glück reden, dass wir hierzulande nicht in Fuß messen.

  5. #525
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefimat
    Registriert seit
    16.01.2016
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Millord Beitrag anzeigen
    Na dann können wir ja von Glück reden, dass wir hierzulande nicht in Fuß messen.
    Na die 30m für FPV sind da aber schon nahe dran

  6. #526
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    nord-östlich von Berlin
    Beiträge
    1.253
    Ich meinte eigentlich nicht dich, (Mayday), sondern die bösen Buben die dann in den Medien für (Drohnen) Schlagzeilen gesorgt haben.
    ---rc-jochen---
    unterwegs unter anderem mit Flugsauriern der Rex-Klasse

  7. #527
    Expert somehow
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    UTC +-5
    Beiträge
    1.909
    Nö, alles gut, hatte auch so nicht verstanden. Bezog mich auf Wowbagger.
    .

  8. #528
    Zitat Zitat von ricotchet Beitrag anzeigen
    Ich denke es ist nicht so ich muss ihn nicht sehen da die Aussage verodert ist siehe:
    Einsatz von Videobrillen: Flüge mithilfe einer Videobrille sind erlaubt, wenn sie bis zu einer Höhe von 30 Metern stattfinden und das Gerät nicht schwerer als 0,25 kg ist oder eine andere Person es ständig in Sichtweite beobachtet und in der Lage ist, den Steuerer auf Gefahren aufmerksam zu machen. Dies gilt als Betrieb innerhalb der Sichtweite des Steuerers.
    dan frag mal genau bei einem der Rechtsgelerten nach ich denke du siehst das falsch.
    Geändert von Rolf-K. (15.03.2017 um 19:33 Uhr)

  9. #529
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    9.420
    Bei FPV unter 250g ist eben kein 2. Mann, und somit Sichtweite gefordert, das kann Solo per Brille geflogen werden.
    Im Schadensfall wird sicher Versucht werden auf die Sichtweite zu Plädieren.

  10. #530
    hab was gefunden.
    https://www.drohnen.de/14181/neue-dr...b-januar-2017/

    da steht zwar das man unter 250gr alleine darf aber da steht auch ganz klar.
    "Die Flüge müssen weiterhin natürlich in Sichtweise des Steuerers bzw. der jeweiligen Begleitperson stattfinden."
    da kann keiner behaupten das bezieht sich nur für über 250gr.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •