RCLogger

Banggood

Foxtech

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 71 von 76 ErsteErste ... 21 61 69 70 71 72 73 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 710 von 755

Thema: LuftVO - Neuregelung

  1. #701
    Ich hab den Kentnissnachweis gestern auf der Modell,Hobby+Spiel in Leipzig direkt am Stand vom DMFV gemacht und bar bezahlt. Preis: 26.75 und war in 10 Minuten erledigt.

    VG Matthias
    Meine Luftbilder: http://www.copterfotos.tk

  2. #702
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2012
    Ort
    sexy Saxony
    Beiträge
    999
    Was wird denn da abgefragt, abgelichtet oder registriert? Der Kopter? Nur Kopter? Und wenn was getauscht wird; theoretisch neuregistrieren?
    Wären das für jedes Fluggerät 25€?

  3. #703
    Erfahrener Benutzer Avatar von brandtaucher
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Bonner Umgebung
    Beiträge
    3.693
    Blog-Einträge
    13
    Zitat Zitat von chebiqe Beitrag anzeigen
    Was wird denn da abgefragt, abgelichtet oder registriert? Der Kopter? Nur Kopter? Und wenn was getauscht wird; theoretisch neuregistrieren?
    Wären das für jedes Fluggerät 25€?
    Das ist keine Registrierung, sondern eine Prüfung. Ein Klick auf entsprechende Seite würde Deine Fragen vollumfassend klären. Kann man beim DMFV auch alles einsehen, soweit ich mich erinnere.
    I ♥ FPV

  4. #704
    Zitat Zitat von brandtaucher Beitrag anzeigen
    Das ist keine Registrierung, sondern eine Prüfung.
    Das Ding heißt Kenntnisnachweis und ist demnach keine Prüfung. Bei einer Prüfung kann man durchfallen, dass ist beim DMFV schon mal unmöglich und beim DAeC wird nur "abgenickt". Insgesamt gesehen eine Farce ... wobei ich hier explizit DMFV und DAeC keinen Vorwurf machen will. Das Problem sitzt bzw. saß in Berlin ...

  5. #705
    Erfahrener Benutzer Avatar von pacman111178
    Registriert seit
    14.06.2016
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    859
    Hallo fliegendes Volk !

    Womit kann man denn im schlimmsten fall rechnen wenn man keine Schilder dran macht ? Wird es überhaupt kontrolliert ? Wenn ja von wem ?
    Ist ja wohl nicht im Interesse der Polizei !
    Wenn Ich einige Leute sehe mit 600mW VTX Sendern dann wären die ja blöd ihren Namen drunter zu kleben !
    Bevor einer fragt Ich habe alle meine Modelle mit Schildern bestückt! Ist reines Interesse.

    Gruss Boris
    Geändert von pacman111178 (02.10.2017 um 13:14 Uhr)

  6. #706
    Erfahrener Benutzer Avatar von brandtaucher
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Bonner Umgebung
    Beiträge
    3.693
    Blog-Einträge
    13
    Zitat Zitat von QuadCrash Beitrag anzeigen
    Das Ding heißt Kenntnisnachweis und ist demnach keine Prüfung. Bei einer Prüfung kann man durchfallen, dass ist beim DMFV schon mal unmöglich und beim DAeC wird nur "abgenickt". Insgesamt gesehen eine Farce ... wobei ich hier explizit DMFV und DAeC keinen Vorwurf machen will. Das Problem sitzt bzw. saß in Berlin ...
    Meine Erläuterungen bezog sich nur darauf, dass man keine Flieger registrieren muss. Und es ist sehr wohl eine Prüfung, denn man durchläuft den Prüfprozess um den Kenntnisnachweis zu bekommen. Wenn Du es nicht glaubst, lies doch die Definition einer Prüfung nach, z.B. in Wikipedia.
    I ♥ FPV

  7. #707
    Hast Du schon mal ein Prüfung gesehen, bei der man unendlich lange die richtigen Antworten ausprobieren kann (beim DMFV)? Also ich nicht ... Und beim DAeC muss man nur abnicken.

    Ist aber auch egal, den Kenntnisnachweis kann jeder bekommen, der die 26,75 EUR bezahlt.

  8. #708
    und die letzten Fragen des Kenntnisnachweises haben nur eine mögliche Antwort. Also nicht sonderlich schwer.
    Meine Luftbilder: http://www.copterfotos.tk

  9. #709
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    33449 Langenberg
    Beiträge
    316
    Mal nee blöde Frage, was soll‘s den kosten wenn man ohne Plakette wild fliegt? Am MFC wird man wohl drauf achten , aber das kann doch nur eine Ordnungswidrigkeit sein und nicht mehr bestraft werden wie fahren ohne Papiere!?
    Diese Frage kam bei mir auf weil „ein“ Bekannter man eben 50 Schilder hat machen lassen.
    Ist vielleicht einmal Strafe zahlen nicht billiger!?
    Meine Schilder hab ich mir selber gefräst, bzw. wenn ich keine Fräse hätte würd ich Freihand mit dem Dremel gravieren, der Blödsinn muss ja nicht schön sein
    Schraube drehen Muddern drehen und mit Öl verschmierten Fingern in der Werkstatt stehen….
    3D Drucken, 2,5D Fräsen gegen Naturalien.

  10. #710
    Expert somehow
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    UTC +-5
    Beiträge
    1.942
    Wenn die Möglichkeit besteht, dass das Fluggerät eingezogen werden kann, wäre es dann intelligent, ohne Plakette zu fliegen?
    .

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •