RCLogger

Banggood

Foxtech

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 196

Thema: FrSky X10 - was da wohl kommt?

  1. #141
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Rödental
    Beiträge
    1.851
    Genau der richtige Ausdruck dafür !

  2. #142
    Kleine Zwischenfrage.

    Hat die x10 nun ein Touch-Display oder nicht?

  3. #143
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    40km südlich Ulm
    Beiträge
    3.820
    Nein, kein Fettfinger-Display

  4. #144
    Zitat Zitat von acromaster2013 Beitrag anzeigen
    Mr Steel hat auch eine vorab Version bekommen und ist mit dem ladeadapter auch sehr unzufrieden. Er nennt es den Dealbreaker.
    Finde ich stark überzogen. Wenn sonst alles passt, ist das doch eine Lapalie. Ein USB-C Verlängerungskabel und fertig. Wenn dann jemand sich irgendein Teil abschießt, weil er es in die falsche Buchse steckt, hat er unter Umständen das falsche Hobby. Einen Sender sollte man nach anderen Kriterien beurteilen.
    openXsensor Pate --> Einsteigerhilfe per PM/Mail

  5. #145
    Erfahrener Benutzer Avatar von Alveran
    Registriert seit
    13.07.2012
    Ort
    Salzburg / AUT
    Beiträge
    1.495
    ned jeder kennt sich super aus und hat n Elektrotechnik / Computertechnik Hintergrund ...
    das mit n USB-C is n fataler fehler meiner Meinung nach, da soll und muss FrSky nachbessern...
    und Steele hat da schon recht ...wennst das USB-C teil da verlierst, kannst die TX nicht mehr laden... außer du schraubst es jedesmal auf und ladest die 18650 am LiPo lader
    regards Mike

    Rosewhite Leora V2 - Saphira/all KISS - Styx 6"/all KISS - BoltRC Kraken K3- Futaba T14SG
    HPI Vorza - Sanwa MT-4 -http://rcracingteam.at.tf/

  6. #146
    Erfahrener Benutzer Avatar von acromaster2013
    Registriert seit
    04.05.2014
    Ort
    49401 Damme zwischen Vechta und Osnabrück
    Beiträge
    1.271
    Genau so sehe ich das auch.

  7. #147
    1.21 Gigawatt Avatar von El-dentiste
    Registriert seit
    09.04.2011
    Ort
    Erde
    Beiträge
    5.372
    .........warum frsky....warum nicht ne runde hohlbuchsezum.laden wie bei Taranis???? Unkaputtbar billig und einfache Handhabung.

  8. #148
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    Sulingen
    Beiträge
    112
    Zitat Zitat von El-dentiste Beitrag anzeigen
    .........warum frsky....warum nicht ne runde hohlbuchsezum.laden wie bei Taranis???? Unkaputtbar billig und einfache Handhabung.
    Wenn ich da das Netzteil verliere kann ich auch nicht mehr laden, oder? Dazu darf ich dort noch nicht einmal ein Ladegerät anschließen (wenn keine 230V vorhanden sind), wie bei eigentlich allen anderen Fernsteuerungen üblich. Das muss man sich auch erst anlesen, genauso wie diesen fehlbelegten Stecker halt.

    Andersherum gesagt, wenn dass die einzige "Schwäche" der Anlage ist, dann kaufe ich auch noch dieses Jahr.

  9. #149
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von kreidler Beitrag anzeigen
    Wenn ich da das Netzteil verliere kann ich auch nicht mehr laden, oder? Dazu darf ich dort noch nicht einmal ein Ladegerät anschließen (wenn keine 230V vorhanden sind)
    Die Taranis und Horus kannst du direkt an der Buchse mit 12V Laden z.b Ziagrettenanzünder oder mit einem Lipo, da der Ladecontroller verbaut ist, ein Netzteil oder Ladegerät wird nicht benötigt.

    Das Kabel mit dem Holstecker hat man in aller Regel noch von z.b Futaba oder sonst einer Anlage übrig.
    Gruß
    Mario

  10. #150
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    Sulingen
    Beiträge
    112
    Zitat Zitat von devil Beitrag anzeigen
    Die Taranis und Horus kannst du direkt an der Buchse mit 12V Laden z.b Ziagrettenanzünder oder mit einem Lipo, da der Ladecontroller verbaut ist, ein Netzteil oder Ladegerät wird nicht benötigt.
    ICH habe darüber gelesen und auch noch genügend Hohlstecker mit 2 Schraubklemmen rumliegen um mir meine Kabel selber zu machen.

    Zitat Zitat von devil Beitrag anzeigen
    Das Kabel mit dem Holstecker hat man in aller Regel noch von z.b Futaba oder sonst einer Anlage übrig.
    Wobei ein Futaba-Stecker zu manchmal klein ist und bei Graupner die Polung mit Plus außen durchaus zu Verwirrungen führt, wenn man nicht aufpasst. Auch in diesem Fall hilft es auf Anleitungen / Beschreibungen zu achten um Magic Smoke zu vermeiden. Das sollte somit auch für die X10 mit der neuen Variante gelten. Da bin ich bei den Vorrednern und frage mich warum Räder neu erfunden werden müssen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •