RCLogger

Banggood

Foxtech

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 30 von 32 ErsteErste ... 20 28 29 30 31 32 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 319

Thema: Neuer G-RX8-Empfänger mit integriertem Vario

  1. #291
    Hallo Zusammen,

    beim Einbau des G-RX8 in einen schlanken F3F Rumpf sind mir beide Antennen abgerissen. Im Web finde ich leider keinen passenden Ersatz mit den "kleinen" Steckern. Kennt jemand eine Quelle für die Antennen des Empfängers, gerne auch in einer längeren Version als die Originalen?
    Vielen Dank schon mal und einen schönen Gruß,

    Arndt

  2. #292

  3. #293
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2015
    Beiträge
    353
    Mit Freundlichen grüssen Leo

    PS: Entschuldigt meine vielen Rechtschreibe Fehler ich bin Legastheniker eine Art reche schrieb Blindheit so ähnlich wie ein Farben blinder die Farben nicht erkennen kann geht es mir mit den Fehlern.

  4. #294
    Hallo,

    danke für die schnelle Rückmeldung! Wenn die Antennen mit den XM Empfängern kompatibel sind, macht das die Suche natürlich deutlich einfacher.

    Schönen Gruß,

    Arndt

  5. #295
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    119
    glaube ich nicht, für X...(X8R)...sind nen kleines bischen größer, als die fürn G-RX8.
    Fürn G-RX8 gibts wieder ne neue Steckergröße, die minimal kleiner ist als die für die X Serie.

  6. #296
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    1.080
    Hallo Leo,
    bei deinen Links sind es die falschen Antennen,
    FJH hat die richtigen benannt. Sind die 100er und 150er.
    Achte auf XM XM+ and R-XSR bzw X4R/ X4RSB/ S6R / R-XSR

    Norbert

  7. #297
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    1.080
    Hallo Leute,
    jetzt brauche ich wieder mal den EXPERTEN Rat:

    Ausgangslage: Ich verwende den G-RX8 in meinen Seglern, da er sehr gute Empfangseigenschaften hat. Da ich OLC fliege, muss ich den GPS2 Logger von SM verwenden,da heisst 2xVario on Board. Bisher habe ich das Vario vom G-RX8 verwendet, da das vom GPS-Logger in Verbindung mit G-RX8 sehr stolpernd arbeitet. Das hat verschiedene Nachteile, unter anderem daß die Höhe vom GPS-Logger genommen wird und ich den TEK-Anschluss vom GPS-Logger nicht verwenden kann.

    Heute versuchte ich dem Problem auf den Grund zu gehen: Ich verwendete verschiedene Empfänger, verschiedene GPS-Logger.
    RESULTAT: Nur bei G-RX8 in Verbindung mit GPS-Logger stottert das Vario Signal. Das ist auch deutlich bei den Sternchen im Telemetriebildschirm zu erkennen, daß das Vario-Signal z.T. für 2 Sekunden nicht refreshed wird, auch deutlich im Variosignal zu hören, das hängt. Ähnliches Ergebnis mit dem OpenSensor -- auch da hakt es. Mit X8R läuft der GOS-Logger sauber.

    Vermutung: ​​​ 2 Variosignale vertragen sich nicht, da hilft auch kein Umbenennen. Beide haben die ID 110 - aber unterschiedliche Sub? ID´s also 110 27 und 110 26 oder in einem anderen Flieger 110 06 und 110 27.

    Kann jemand dazu eine grundsätzliche Aussage machen? Kann ich die ID´s ändern? Es ist echt ärgerlich, daß ich den gewünschten Empfänger und Sensor nicht gemeinsam betreiben kann, da ich zudem die Batteriespannung über den G-RX8 überwache, was der X8R auch nicht kann.

    Klar - ich kann das interne Vario ausschalten, aber geht es auch anders?

    Vielen Dank im Voraus

    Norbert
    Geändert von Norbert (16.05.2018 um 18:19 Uhr)

  8. #298
    Hallo Norbert,

    die Ursache liegt woanders, aber wo?

    Ich hatte schon 3 VSpd + Alt Sensoren beim Testen gleichzeitig in Betrieb, so lange die Sensor ID, also die zweite Zahl, unterschiedlich ist, funktioniert das. Und bei dir sind sie unterschiedlich.

    Hilfreich wäre es, wenn du mal den GPS Logger am X8R anschließt, Sensorsuche machst und mal das Ergebnis (Telemetrieschirm) als Hardcopy hier einstellst.

    Kannst du die Sensor ID beim Logger ändern? Ich glaube, dass 26 für den SPort Komm.-Link benutzt wird, geh da mal versuchsweise auf 7,8 oder 9.

    Gruß Bernd
    openXsensor Pate --> Einsteigerhilfe per PM/Mail

  9. #299
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    1.080
    Wie geschrieben, am X8R oder G-X8r ohne BaroSensor ( 3 sec drücken Bind-Knopf ) dann gehts, nur nicht parallel - dann hakt der GPS-Logger. Dazu noch mehr - auch die anderen Werte haken etwas ( Distanz - Zeit usw ) aber nicht so extrem. Wenn Logger alleine - alles smooth
    Norbert

  10. #300
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2015
    Beiträge
    353
    versuchsweise Mahl alle Sensoren löschen und neu suchen lassen manchmal geht es danach.
    Mit Freundlichen grüssen Leo

    PS: Entschuldigt meine vielen Rechtschreibe Fehler ich bin Legastheniker eine Art reche schrieb Blindheit so ähnlich wie ein Farben blinder die Farben nicht erkennen kann geht es mir mit den Fehlern.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •