RCLogger

Banggood

Foxtech

Flyduino.net

Pidso.com

FPV1.DE
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Video und Steuerung über Internet

  1. #1

    Video und Steuerung über Internet

    Ich möchte gern kurz eines meiner aktuellen Projekte vorstellen. Ausgangspunkt war, dass heutige Smartphones sehr vieles mitbringen, was im UAV Bereich ganz praktisch ist. Sensorik, Kamera, Internetanbindung und recht leistungsfähige Prozessoren in einem kompaktem und relativ leichten Gerät.

    Da Videotelephonie bereits geht, wenn auch mit einiger Verzögerung, kam mir so der Gedanke, dass man ja eigentlich auch die Steuerung über Internet machen könnte. Ein so ausgerüstetes Vehikel kann, zumindest theoretisch, überall eingesetzt werden und hat kaum Reichweitenbegrenzungen. Zunächst habe ich ein Auto damit ausgestattet und nach einiger Entwicklung hat das auch funktioniert. Der nächste Schritt war, das ganze in einen möglichst "eigenstabilen" Quadrocopter zu verlegen und gestern war "proof of concept".
    Das ganze funktioniert durchaus. Hier das Video dazu:





    Mehr zum Versuchsaufbau und andere Infos gibt es auf meinem Blog: http://ygramulqc.wordpress.com
    ---
    Blog: http://ygramulqc.wordpress.com
    Vids: http://www.vimeo.com/ygramul/videos

  2. #2
    Wow cool! Besonders das mit "kaum Reichweitenbegrenzung"

  3. #3
    Quadliner Avatar von Sunshadow8
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Aarwangen.....Idylle, Vogelgezwitscher, Fliegen und ein kühles Blondes...
    Beiträge
    4.842
    Ganz einfach, die Handys suchen sich immer die beste Antenne und das lückenlos. Solange du in der Reichweite eines Mobilfunkanbieters bist und der Strom reicht kannst du immer weiter fliegen.
    Mit einem Motorsegler zum Beispiel könntest du, unter richtiger Nutzung der Thermik, das ganze Land oder sogar mehrere Länder durchfliegen.
    Die Idee hatte ich auch schon mal.

    Allerdings wären wir dann wieder bei den Themen;
    Fliegen auf Sicht
    Sicherheit
    Legalität
    Datenschutz

    Also solange du zuhause zwischen den Weintrauben rumfliegst, sagt keiner was aber dabei würd ichs auch belassen.

    Trotzdem ein hochinteressantes Konzept.

    lG
    Markus

  4. #4
    Still high Avatar von Conker16
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    From Russia with love
    Beiträge
    519
    Ihr vergisst das delay. Schaut doch nur wie er Probleme hat sein Copter zu konrollieren, das Hausdach hat er auch fast erwischt.
    Das Delay wird auf jeden Fall stark nerven und sobald mal was unerwartetes kommt, verliert ihr die Kontrolle.
    Zitat von der-Frickler
    "...wenn ich was in 14km Entfernung per FPV sehen will dann fahr ich dahin und flieg da."

    Vimeo

  5. #5
    Quadliner Avatar von Sunshadow8
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Aarwangen.....Idylle, Vogelgezwitscher, Fliegen und ein kühles Blondes...
    Beiträge
    4.842
    Das Delay spielt zwar nur dann eine Rolle, sofern er den Copter direkt steuert. Jetzt mal angenommen er könnte ihm laufend GPS-Koordinaten übermitteln und der Copter das Ziel automatisch ansteuern und halten, existiert ein Delay in diesem Sinne nicht mehr.
    Ob das noch viel mit Fliegen zu tun hat, ist ne andere Frage...

  6. #6
    Ich schätze das sind ja nur versuche und er testet sich ja auch "langsam" ran...
    (erste versuche waren ja zb. mit dem Auto )

  7. #7
    Quadliner Avatar von Sunshadow8
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Aarwangen.....Idylle, Vogelgezwitscher, Fliegen und ein kühles Blondes...
    Beiträge
    4.842
    Wird wohl so sein, wär noch praktisch um mit dem Hund Gassi zu gehn, dann könnte ich ununterbrochen weiterbasteln...
    lol

  8. #8
    Krawallschachtel
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Nicht so weit von Bonn entfernt
    Beiträge
    481
    Zitat Zitat von Sunshadow8 Beitrag anzeigen
    ...und das lückenlos. ...
    Nicht wirklich. Beim Handover von einer Zelle zur anderen bricht die Datenverbindung schonmal zusammen und bis alles neu aufgebaut ist kann schon mal wertvolle Zeit vergehen. Mit einem mehr oder weniger autonom fliegenden Fluggerät, das GPS-Koordinaten anfliegt hätte ich da kaum bedenken. Aber bei manueller Steuerung sollte ein Autopilot ganz sicher zur Grundausstattung gehören. Mit LTE könnte das tatsächlich irgendwann mal alles interssanter werden. Momentan sind die UMTS/HSDPA Zellen aber einfach zu klein um wirklich weit fliegen zu können.

  9. #9
    Quadliner Avatar von Sunshadow8
    Registriert seit
    07.01.2012
    Ort
    Aarwangen.....Idylle, Vogelgezwitscher, Fliegen und ein kühles Blondes...
    Beiträge
    4.842
    @xnalpf
    Eigentlich wollte ich "nahezu" lückenlos schreiben, war in Gedanken schon n bisschen zu weit.
    Die Verbindung müsste sich im Falle eines Falles selbst neu aufbauen, bis man von Hand neu gewählt hat....
    Muss ja nicht sein.
    Weiss nicht wies in deiner Region aussieht, bei uns schossen die Antennen in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden....

  10. #10
    Zunächst mal, es ist lediglich _eine_ Sache die man mit nem Smartphone und einem QC machen kann.
    Natürlich kann ich mir auch einige Daten wie z.B. GPS vom Smarthone an die "Bodenstation" senden lassen und vieles mehr. Es gibt auch noch ein ganzes Bündel an Maßnahmen, welche solche Flüge sicherer machen in Falle irgendeiner Verbindungsunterbrechung.

    Es ist auch in der Tat nur der Anfang und das Delay ist nicht die einzige Sache die das Fliegen knifflig macht. Das Smartphone bzw. Cam sind ja an den QC gehängt (Klettband) und wackelt etwas rum, dadurch waren die Flugbewegungen schwerer zu erkennen. Dieser Copter sollte nur für den ersten "proof of concept" her halten, daher diese Befestigungswahl. Dazu war das bislang der erste und einzige Flug dieser Art .. mit mehr Erfahrung wird das auch besser funktionieren.

    Wegen dem Punkt was man darf und was nicht. Aktuell sollte man damit keine reinen FPV Flüge über die Sichtgrenze hinaus machen, das ist richtig. Die Gesetzgebung wird sich in den nächsten Jahren den neuen technischen Möglichkeiten anpassen und die technischen Möglichkeiten werden sich stetig weiter entwickeln. Von daher macht es meines Erachtens Sinn sich mit so etwas bereits jetzt zu befassen und aufzuzeigen.
    Geändert von ygramul (25.03.2012 um 16:43 Uhr)
    ---
    Blog: http://ygramulqc.wordpress.com
    Vids: http://www.vimeo.com/ygramul/videos

Ähnliche Themen

  1. Lehrer/Schüler über Internet?
    Von Atarix777 im Forum Fernsteuerung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 19:07
  2. Steuerung des Gimbals über Poti
    Von scritch im Forum WiiCopter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 23:23
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 14:49
  4. Steuerung über Smartphone?
    Von sausarus im Forum Sonstige Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 00:03
  5. Long-Range Steuerung über GSM?
    Von SkyR1D3rDE im Forum RC-Technik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 07:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •