Aktuelle Bezugsquelle für kleine Gimbal Motoren und Elektronik?

olex

Der Testpilot
#1
Der Hype um selbstgebaute Brushless Gimbals ist ja ein wenig runtergegangen, jetzt wo der Markt ziemlich gefüllt ist von fertigen Lösungen. Allerdings gibt es noch das eine oder andere Projekt wo man um eigenhändiges Bauen nicht rum kommt. Vor so einem bin ich jetzt angekommen: möchte meinen Mini Talon VTOL um einen 3-Achs Gimbal für die Runcam Split erweitern.

Der Plan ist, die Gimbalmechanik selbst zu zeichnen und mit einem 3D Drucker herzustellen, auf Basis der verfügbaren Motoren. Da das Kameramodul der Split sehr klein und leicht ist, und ich möglichst wenig extra Gewicht auf den Flieger verbauen will, sollten die Motoren möglichst klein ausfallen.

Der einzige Motor den ich bisher gefunden habe ist der RCX H1806: RCX07-342 : RCX H1806 80T Gimbal Brushless Motor. Ich würde aber gerne nach Alternativen umschauen, vor allem wären "Hollow Shaft" Motoren in vergleichbaren Größen interessant (Hohlachse für Kabeldurchführung).

Weiter brauche ich einen Controller. Ich habe mir für das Projekt SToRM32 ins Auge gefasst, da die Hardware dafür relativ günstig, weit verbreitet und recht viel angepriesen wird. Da hätte ich auch gerne ein möglichst kompaktes Board, welches dennoch 3 Motoren ansteuern kann. Das Sensorboard sollte auch so klein wie möglich sein, um den Gimbal nicht unnötig größer zu machen.

Also, wer aktuelle Erfahrungen mit Brushless Gimbal Technik in der Größe hat, ich wäre sehr froh über alle möglichen Infos :)
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben