Arducopter - Kurze Frage, Kurze Antwort

Jace25

Erfahrener Benutzer
#1
APM, Pixhawk - Kurze Frage, Kurze Antwort

Hulk hat es vorgeschlagen, ich heimse mir die Ehre des Erstellens ein :)cool:).

Hier ein Thread für alle Fragen, die wirklich nicht in einen der anderen großen Threads hier passen.

Wie schließe ich ein BEC an, welches GPS taugt, warum drehen meine Motoren nicht, wo kaufe ich einen Arducopter tauglichen FlightController usw. Alles hier rein und hoffen, dass man eine Antwort bekommt.

Ich mache nicht den Anfang, ich hab keine Fragen :) Aber ihr dürft gerne.

- Feuer Frei -

Edit:
Offenbar stellt der Begriff Arducopter bereits eine größere Hürde als Gedacht dar. Daher habe ich im Titel Arducopter mit APM, Pixhawk ersetzt. Möglicherweise war Arducopter einfach nicht eindeutig genug...

Edit Edit:
Offenbar ändert das nicht die Themenübersichtsanzeige.
 
Zuletzt bearbeitet:

DripleX

Erfahrener Benutzer
#2
Hab gleich mal ne kurze Frage:
Ich wollte so um ca. 17:25 Uhr fliegen gehen. Keine Wolken am Himmel.
Ich konnte den Copter, wegen "High GPS HDOP" nicht starten. Der Wert lag bei 2.1 bei 8 Satelliten und 3D fix.
Bin bisher eig immer bei diesem Wert gestartet.
Ich habe einen APM 2.6 mit 3.2 Firmware.

Kann man den Wert erhöhen? Bzw ist das überhaupt sinnvoll?

Und das lustigste ist, dass ich nun beim Log-Download, den Copter starten könnte.
Der HDOP Wert liegt bei 2.0, im Haus ;-)
 

Yups

Erfahrener Benutzer
#4
Meiner Meinung nach kannst du den Wert verändern.

GPS Hdop Good (ArduCopter:GPS_HDOP_GOOD)

Note: This parameter is for advanced users

GPS Hdop value at or below this value represent a good position. Used for pre-arm checks

Range: 100 900
Laut deiner Beschreibung müsste er bei 200 liegen. Versuch doch mal ein bisschen hoch zu gehen.
 
Erhaltene "Gefällt mir": DripleX

DripleX

Erfahrener Benutzer
#5
Okay, hab ich mir schon gedacht.
Aber echt komisch, mitten auf einen Feld und wolkenloser Himmel.
Und im Haus unter dem Dach ist der GPS Empfang besser xD

@Yups: Okay, danke. Werde ich machen.
 

Yups

Erfahrener Benutzer
#6
Okay, hab ich mir schon gedacht.
Aber echt komisch, mitten auf einen Feld und wolkenloser Himmel.
Und im Haus unter dem Dach ist der GPS Empfang besser xD
Werte des GPS IM HAUS oder in der Nähe von Gebäuden sind nicht aussagekräftig. Hier hast du fürchterliches Multipathing... auch wenn die Werte manchmal toll aussehen, sie stimmen einfach nicht!

Ausserdem ändert sich die Satellitenkonstellation die ganze Zeit. Je nach Region kann es durchaus sein, dass du zeitweise einen recht schlechten GPS Empfang hast.

Falls du regelmäßig probleme mit dem GPS Signal hast, kann ich dir (und anderen) nur empfehlen auf ein Ublox M8N umzusteigen. (M8Q geht bei Platzproblemen auch) Durch die gleichzeitige Auswertung von GPS und Glonass hast du in der Regel doppelt so viel Satelliten wie mit einem alten Modul. (typ 18)
 
Zuletzt bearbeitet:

DripleX

Erfahrener Benutzer
#7
Stimmt. An Multipathing hab ich gar nicht gedacht.
Naja, war halt ein bisschen ärgerlich, wenn man die tiefstehende Sonne filmen will und der Kopter startet nicht, wegen 0.1 HDOP.
 

Jace25

Erfahrener Benutzer
#8
Wenn du dir bei deinem restlichen Aufbau sicher bist kannst du GPS ja bei den prearm checks deaktivieren, dann startet er halt auch bei keinem satfix usw
 

AlexBonfire

Erfahrener Benutzer
#9
Ich habe mit dem neuen CSG M8N einen HDOP von 1,4 im Haus, der Wert fluktuiert aber ordentlich, so daß ich ihn für unglaubwürdig halte.
Ich habe mit meinem alten 20€-GPS die HDOP-Schwelle auf 2,3 (in den Parametern 230) angehoben um den Copter hinter'm Haus zu fliegen. Das GPS hat dort nur 2,1 hingekriegt. War kein Problem, man muss aber vielleicht einen etwas größeren Radius einkalkulieren wenn man ihn mit RTL wieder landet.
 
Erhaltene "Gefällt mir": DripleX

Sn0west

Erfahrener Benutzer
#10
hallo zusammen, habe ein auav-x2 und ein drotek gps mit kompass xl

gps signal erhalte ich aber der kompass will einfach nicht. ArduCopter ist neu aufgesetzt, somit sind es die original werte. <im compass reiter erkennt er nur das vom auav-x2. die einstellungen des gps modul sind wie im blog von nikolaus eingestellt.
http://www.nikolaus-lueneburg.de/2015/02/u-blox-neo-m8n-gps-hmc5983-compass/

Wenn ich im mission planner den kompass wähle bzw. die orientation pixhawk/px4 wähle dann beim nächsten start des mission planner sind diese einstellungen weg und es steht Manual: ROTATION_NONE. Warum?
 

certhas

Erfahrener Benutzer
#15
Ich habe den X2 und die Drotek Variante, aber bei mir leuchtet die LED nicht.
Nick Arsow meint dass dazu die Firmware modifiziert werden muss.
Stimmt das, und wenn ja wie ?
Da bin ich überfragt, ich hab die Info nur aus dem großen X2 thread raus gesucht damit das nicht untergeht. Am besten du fragst direkt da nach da es ja den X2 direkt betrifft.
 

Lallus

Neuer Benutzer
#16
Es funktioniert.
Gervais hat in dem grossen X2-thread folgendes geschrieben:
Bei der DroTek Variante, die 3V3 (auf dem LED Board RST) vom Spektrum Port "ausleihen".
Also der mittleren Anschluss RESET and 3V3.
 

robschii

Erfahrener Benutzer
#17
Ich möchte heute mal meinen hexa starten. Ich habe bisher kein gps. Muss ich parameter im MP verändern? Habe meine Taranis soweit konfiguriert das ich auch alle 6 Flugmodi anwählen kann. kalibriert habe ich die Sensoren auch. Solle man das auf dem Feld nochmal machen?
 

rose1203

Erfahrener Benutzer
#18
Hi, wenn du noch kein GPS hast, brauchst du auch keine 6 Flugmodi. Für Alt Hold, Loiter, PosHold, RTL ist GPS zwingend nötig. Testen kannst du nur im Stabilized Modus. Kalibrierung der Sensoren reicht zu Hause. Viel Spaß!
 

robschii

Erfahrener Benutzer
#20
ich habe zu hause noch festgestellt, dass wenn ich die motoren arme sie gleich anfangen zu drehen (reicht nicht zum abheben). wenn ich jetzt leicht gas gebe dann ist es so als würde ein schalter umgelegt werden und sie fangen voll an zu drehen und fahren dann wie langsam hoch. Dabei habe ich den Stick nur ganz wenig nachoben gedrückt nicht mal 1/10 vom ganzen Gasweg. Habe Kissregler. Sollte ich die nochmal neu anlernen oder liegt es an anderen einstellungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben