CNC-Fräse leiser machen? HF Spindel?

skydrone

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo in die Runde,

ich habe seit 7 Jahren erfolgreich eine High-Z S1000 mit Kress Spindel im Einsatz.

Diese ist auch schon 2 mal mit umgezogen und lief in den Kellern immer leise und störte niemanden.

Jetzt bin ich in ein Doppelhaus gezogen und habe die Fräse wieder im Keller stehen.
Aber entgegen der anderen Häuser, hört man in diesem Haus die Fräse überall, was natürlich neben mir, auch die Nachbarn stört.

Also aus Spanplatten und Dämmstoff ein Gehäuse rum gebaut und die Fräse mit Puffern gedämpft.

Trotzdem scheppert sie durch das Ganze haus. Das Dröhnen des Fräsemotors hört man in jedem Zimmer.

Also letzte Idee, eine neue Spindel.

Nach einiger Recherche macht eine China HF Spindel Sinn.

Sind die wirklich so viel leiser? Luftgekühlt oder dann gleich eine Wassergekühlte?

Habt ihr Empfehlungen für eine Spindel die meine Kress adäquat ersetzt?

Gefräst wird meist Holz, CFK und Forex mit max. 6mm Fräsern. Meistens rund 1,5mm Fräser.


Ich (und meine Nachbarn) würden sich über Tipps freuen.


Beste Grüße aus der Hauptstadt

Max
 

MK-PILOT

Neuer Benutzer
#2
Nach dem mir die dritte Krees den Dienst verweigert hat, ich Fräse sehr viel Alu, hab ich mir eine China HF-Spindel gekauft und bereue das überhaupt nicht.
Die Wasser gekühlte Spindel ist echt leise, solange Du CFK oder Holz fräst kannst Du auch Sontags in der Mittagszeit fräsen.
 

hornetwl

Erfahrener Benutzer
#3
Kann mir schwer vorstellen, dass die Spindel nennenswert zum Lärm beiträgt.

Ich habe eine wassergekühlte Chinaspindel 800W, die ist bei 24krpm im Leerlauf wirklich sehr leise (halt wie ein BL-Motor ohne Prop). Beim Fräsen (Alu, CFK) habe ich aber in aller Regel wenigstens einen 3M-Bügelgehörschutz in den Ohren, da in jedem Fall nah an der Schmerzgrenze. Mit einem 6er Fräser und 8mm Tiefenzustellung trochoidal in Alu reicht der dann nicht mehr, der gute alte Peltor muss her, auch wenns heiße Ohren gibt...
 

MK-PILOT

Neuer Benutzer
#4
Die Geräuschentwicklung hängt auch von der Steifigkeit und der Masse der Fräse ab.
Mein Portal wiegt allein ca. 30 kg.
 

skydrone

Erfahrener Benutzer
#5
Ich habe die Kiste nochmals gedämmt und kann nun ohne Höhrsturz neben der Fräse stehen. Sie ist angenehm leise beim Sperrholz fräsen. Gehe ich hoch in die Wohnung, höre ich sie trotzdem stark.

Also habe ich unter die Füße nochmal diese Dämmmatte für Waschmaschinen gelegt und es passiert nix. Genauso laut.

Es ist halt dieses dumpfe Brummen der Kress.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben