EdgeTX - ein OpenTX Fork (Abzweig)

r41065

Erfahrener Benutzer
#61
Anleitung z.B.

noch einfacher mit 2 getrennten SD Karten für die beiden OS.

Da ich "nur" Schwarz-Weiß Sender und weder Crossfire noch Ghost oder ähnliches nutze für mich bisher uninteressant...
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#62
Ah OK danke. Scheint ja garnicht so schwer zu sein. Extra sd Karte kommt sowieso. Die Modelle können einfach so kopiert werden? Also von dem Ordner sd Karte in den Ordner auf der edgetx Karte? Oder habe ich das etwas falsch verstanden??

Ahhh danke für das Video R4:)
 

FJH

Erfahrener Benutzer
#63
Hallo Dennis,

habe gestern selber mal meine RMTX16S testweise auf EdgeTx geflasht. Eine (englische) Anleitung dazu findest du hier => EdgeTX Installation Guide · EdgeTX/edgetx.github.io Wiki

Dazu noch den zugehörigen Thread auf RCG => Official EdgeTX Version 2.4.0 "Endeavour" Discussion Thread - RC Groups

Es ist angeraten, für EdgeTx eine neue sd-Karte zu nehmen, so dass man dann mit 2 sd-Karten später problemlos zwischen OpenTx und EdgeTx wechseln kann. Einfach die entsprechende sd-Karte nehmen und mit Affengriff neu flashen.

Als erstes solltest du deine Modelle abspeichern und sichern. Ich gehe mal davon aus, dass du ein aktuelles OpenTx installiert hast. Dann solltest du das für deinen Sender passende EdgeTx runterladen plus den zugehörigen sd-Karteninhalt. Die EdgeTx-Firmware kommt wie auch bei OpenTx in den Ordner Firmware. Als ersten Flash-Schritt kopierst du aber erst mal den Edge-Flashfile auf die sd-Karte deines OpenTx. Du fährst dann den Sender hoch, gehst ins Systemmenu, suchst den EdgeTx-File und flashst damit den EdgeTx-Bootloader. Mit diesem Bootloader bist du dann in der Lage sowohl das EdgeTx oder auch das OpenTx per Affengriff von der sd-Karte aus zu flashen. Dazu eben einfach die entsprechende sd-Karte vorher einlegen/austauschen.

Hier nochmal verschiedene Wege zum Flashen =>
RC Groups - View Single Post - Official EdgeTX Version 2.4.0 "Endeavour" Discussion Thread

Die Modelle musst du übrigens händisch auf die EdgeTx-sd-Karte übertragen, also komplette Ordner MODELS und RADIO.
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#64
Erstmal danke an euch. Das ist ja mal einfach. Und zum Glück wird die xlite mit unterstützt die läuft nämlich als Schülersender für meinen Sohn mit, ich selber nutze ja die X12s.

Danke für eure Hilfe :)
 

Snurfer

Active member
#66
Ich freue mich so auf das nächste Release. Dieses soll die FlySky NV14 Nirvana voll unterstützen. Das wir großartig.

Nach 4 Jahren verdient dieser tolle Sender endlich mal eine gute FW.

Auf der Jumper T-Lite habe ich EdgeTX mal getestet, habe aber keinen großen Mehrwert gefunden. Das Flashen ging aber Problem.
 

Gruni

Erfahrener Benutzer
#67
Hallo zusammen,

ich habe gestern mal eine RM TX16 SE mit Edge bespasst.Ich musste beim "bearbeiten" der Telemetriebildschirme aber feststellen, dass der Rollbalken beim ersten Hauptbildschirm ohne Wirkung bleibt. Es kann nur die Infozeile eingestellt werden.
Läuft da noch was falsch?

Grüsse Gruni
 

Knuspel

Erfahrener Benutzer
#69
Hier wird viel über Ideale und Grundsätze diskutiert. Ich würde mich über mehr Diskussion zur Sache freuen.

Also kann mir jemand erklären wo genau die "edge cutting" Vorteile von EdgeTX liegen? Bei Copter und Wing Firmwares würde mir einiges einfallen. Bei einer FUNKE fehlt mir die Vorstellung davon, warum man so einen Branch gegründet hat. Bisher habe ich nur Touch Screen support rausgelesen ...

Ich will das nicht kritisieren, im Gegenteil, ich möchte gerne verstehen was da potenziell auf mich wartet :)
 
Zuletzt bearbeitet:

r41065

Erfahrener Benutzer
#70
Mit EdgeTx 2.5 wird es z.B. ein anderes ( textbasierendes ) Speicherformat geben.
Viele der aktuellen Änderungen laufen unter der Oberfläche und sind erstmal für den Normalanwender nicht sichtbar ( z.B. auch Vorbereitungen für Mehrprozessorsender )

Für meine X9D lohnt es sich m.M.n noch nicht zu wechseln, aber mal abwarten was sonst noch so kommt....

Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
Erhaltene "Gefällt mir": Knuspel

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#71
So ich hab jetzt meine X12S auch mal geflasht. Nur fehlt mir was und zwar der Menupunkt mit dem ich auf mein Ghost modul zugreifen kann. Bei der xlite ist der Menupunkt da aber bei der Horus X12s mit 2.4 fehlt dieser. Ob das einfach vergessen wurde? Ist schon komisch.
 

pafleraf

Neuer Benutzer
#72
Ich freue mich so auf das nächste Release. Dieses soll die FlySky NV14 Nirvana voll unterstützen. Das wir großartig.

Nach 4 Jahren verdient dieser tolle Sender endlich mal eine gute FW.

Auf der Jumper T-Lite habe ich EdgeTX mal getestet, habe aber keinen großen Mehrwert gefunden. Das Flashen ging aber Problem.
Hier eine kleine Kostprobe für 2.5 ;-)
 

Anhänge

pafleraf

Neuer Benutzer
#73
Hier wird viel über Ideale und Grundsätze diskutiert. Ich würde mich über mehr Diskussion zur Sache freuen.

Also kann mir jemand erklären wo genau die "edge cutting" Vorteile von EdgeTX liegen? Bei Copter und Wing Firmwares würde mir einiges einfallen. Bei einer FUNKE fehlt mir die Vorstellung davon, warum man so einen Branch gegründet hat. Bisher habe ich nur Touch Screen support rausgelesen ...

Ich will das nicht kritisieren, im Gegenteil, ich möchte gerne verstehen was da potenziell auf mich wartet :)
Es geht meist darum, neue Hardware schneller / schöner zu unterstützen. Diesmal bringen wir die NV14 raus, die schon lange wartet. Aber um ehrlich zu sein muss ich sagen: für standard LCD radios gibt es nicht viel, was wir machen können: die Ressourcen sind am Ende. Bei den Farbmodelle ist allerdings noch lange nicht das Ende erreicht. Dann haben wir enge Kooperationen wie z.B. mit ELRS, und auch mit den Herstellern (Radiomaster, FlySky, Jumper).

Bei der LUA API arbeiten wir aktiv mit den erfolgreichen LUA-Projekte zusammen, um die Möglichkeiten zu erweitern.

Was die Features angehen gibt es jetzt übrigens eine Roadmap (inkl. Termine): EdgeTX
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#79
Mal ne Frage wenn ich mit meiner Xlite nen X8R oder so binde und das binding stoppe piept der Sender munter weiter bis ich ihn neu starte. Ist das gewollt? Beim der X12s das selbe.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben