Ein Smartphone nur fürs Fliegen (FPV, Apps, etc.)?

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#1
Da es ja seit längerem die kleinen Empfänger gibt, die über USB ein Android-Handy zum 5,8 Ghz-Empfänger machen, liebäugele ich damit, mir ein preiswertes Androidhandy nur für diesen Zweck zu kaufen. OK, als App-Treiber DJI und den Disco würde ich es auch noch verwenden. Auf meinen iPhone läuft der Empfänger nicht und meine Android-Tablets haben den Geist aufgegeben - zu alt.

Ich bin noch unsicher, ob ich das Geld dafür ausgeben soll. Herausgesucht habe ich mir nachfolgendes Smartphone, dass zumindest auf den ersten Blick für knapp 70 Euro mit HD-Display wohl eine gute Wahl wäre:

https://www.amazon.de/Blackview-A60...07N1MLMDD/ref=psdc_3468301_t1_B085PWPJ77?th=1

Oder gibt es ältere Android-Smartphones, für man bei gleicher Leistung wesentlich günstiger bekommt? Was meint Ihrß
 
#2
Da es ja seit längerem die kleinen Empfänger gibt, die über USB ein Android-Handy zum 5,8 Ghz-Empfänger machen
Kannst mich da mal aufklären? Ging an mir vorbei....
als App-Treiber DJI und den Disco
Ich habe mir für meine DJI's nach längerem probieren mit Iphones und Android Handy's von 5" bis 6,4" für ein 8" Tablet entschieden.
Ich möchte seit dem kein kleineres Handy mehr für diese Zwecke.
Hatte mir das Fire 8" und das Lenovo M8 ausgeguckt.
Das Fire hat verloren, weil es kein GPS hat.
Habe das Lenovo M8 FHD dann für nen Hunni im Amazon Warehouse bekommen und bisher, wie schon gesagt, nicht bereut.
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#3
Hallo Ralf, schau mal nachfolgendes Video. Ich kann mich nicht entsinnen, ob es hier schon einen Thread konkret dazu gab. Das Youtube-Video habe ich zufällig ausgewählt. Es zeigt auch die Apps, habe ich beim überfliegen gesehen:

 

LSG

Erfahrener Benutzer
#5
Vor der Frage nach dem Telefon stellt sich erstmal die Frage, wie du das verwenden willst? Nur zum Draufschauen? In einer Videobrille mit durchgehendem Monitor? Mit getrenntem Monitor? Was willst du fliegen? Welche Verbindun/Kamera nutzt die FPV-Übertragung

Ältere, wesentlich bessere Gebrachtgeräte um 100€ gibt es zu Hauf. Das Problem bei den älteren ist dann meist nur die Androidversion für die Funktion neuerer Apps.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben