Einfliegen eine ganz tolle Funktion

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#1
Wer hat das nicht auch schon erlebt beim ein Fliegen mus de Qeruder knüpel etwas korrigierend gehalten werden. Auch der Höhen Ruder knüppel muss aus der neutral Lage um das Modell gerade aus fliegen zu können. Und zur krönug auch noch etwas Seiten Ruder korrigieren.

OpenTx biete dazu eine super einfache schnell Lösung. Vorbei sind die Zeiten wo mühsam jeder trimm einzeln korrigiert werden muss.

In den Spezial Funktionen Die Funktion ( Instant Trim) einem gut erreichbaren Schalter zu weisen.
und die gehalten knüppel Stelungen werden automatisch eingestellt beim betätigen des Schalters.
Die Funktion Muss nur vor dem Erstfug aktiviert werden.

Die Trimungen werden dann automaisch im suptrim übernommen.
 

Hans-Jürgen Duwe

Master of Desaster
#2
Bleiben dann auch als Trimm gespeichert?
Also wenn ich den Schalter erneut drücke bleiben die alten erhalten
 
Zuletzt bearbeitet:

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#4
Hans Jürgen
so wie du die knüppel hälst wenn du den Schalter betätigst.
Ist einfach eine schnelle trim Möglichkeit außer Motor Kanal der bleibt unberührt.
Finde die funtion rcht intresant beim einfliegen inert seckunden die richtige timung

danach kansts du die fution ja wider Deaktivieren häken weg.
 

wolepo

Erfahrener Benutzer
#5
Die Trimmung musst Du dann aber wieder auf 0 stellen?
 
Erhaltene "Gefällt mir": rued
#6
Die Trimmung musst Du dann aber wieder auf 0 stellen?
Nö, die ist noch immer auf 0.

Vorgang:
Du startest mit Trimmung auf 0.
Dann bewegst Du den Küppel in die gewollte Position und betätigst den Schalter, damit wird der SUB-TRIMM Wert (!) geändert.
Nach der Landung ist die Trimmung immer noch auf 0. Du suchst die Seite in der Fernsteuerung wo man auch die Servorichtung angibt. Dort steht sonst immer bei SUB-TRIMM=1500, manche Werte haben sich nun aufgrund dieser Funktion verändert.
 
Erhaltene "Gefällt mir": rued
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben