Elektroantrieb für 2m Kunstflugmodell gesucht

#1
Hallo miteinander,

ich suche für eine Extra 300 (Rödel) einen Elektroantrieb. Aktuelle Daten des Modells und schon vorhandener Dinge wären 2,8kg für Flugzeug (ohne Motor und Tank) und ~1,2kg für 2x 5300 mAh 4S LiPo's. Die Akkus sollten wenn möglich Verwendung finden, da vorhanden und fast noch neu.
Hat jemand eine Empfehlung für eine passende Antriebseinheit? Das Modell soll später unter anderem genug Kraft für dynamischen Kunstflug und 3D Figuren haben - soweit die Zielsetzung.

Bitte helft mir und steht mir mit euren Ratschlägen zur Seite.

Danke euch - Grüße Freak
 
#2
Hallo,

ich fliege eine Funtana von Hangar 9 mit 1,98cm mit 8s. Hierbei benutze ich 21x12 E-Propeller (aus holz überlege aber auf CFK umzusteigen).

Als Motor benutze ich den AXI 5330/18 und mit 2x 4s und 5000mah (25-35C reicht völlig aus) zieht der Motor maximal 58A.
Mein Modell wiegt flugfertig mit allem drum und dran genau 4,6kg. Eine Flugzeit von 8,5 Min schaffe ich fast immer ausser ich Prügel ihn bei Vollgas konstant durch die Lüfte.
Als Regler verwende ich einen von DYMOND 100A Regle mit max. 120A Kurzzeitig. Den Antrieb habe ich erst seit kurzem im Betrieb und war sehr überrascht das weder die Angaben bei ecalc noch bei AXI selbst für den Motor richtig sind. Denn eigentlich sollte der Motor deutlich mehr A ziehen bei der Luftschraube.

Nichts desto trotz ich bin mehr wie begeistert bei ca. 55% Gasweg kann ich torquen. Ich weiß es aber nicht genau da ich nie so richtig auf die Funke achte wenn ich fliege. Leistung habe ich mit diesem Setup mehr wie genug!
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben