ESC32 Verbindung USB UART

#1
Hallo,

irgendwie bekomme ich es nicht hin eine Verbindung zwischen den ESC32 und der GroundControl herzustellen.

Zum einen ist mir nicht klar was ich alles an der ESC32 anschließen muss. Brauche ich dafür auch Strom am PWM Anschluss, muss ein Akku angeschlossen sein?

Die Lötbrücke ist bei mir jetzt auf 5V. Am Servotester funktionieren die ESC auch, jetzt wollte ich aber für die MW32 ein paar Einstellungen ändern.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen, damit ich den Quad endlich mal in die Luft bekomme.

Viele Grüße
Benno
 

milz

Erfahrener Benutzer
#2
Hi

Die Verbindung machst mit einem FTDI Kabel am UART Port.
Extra Strom brauchst zum flashen keinen.

Für den Betrieb musst du die ESC über die Servoleitung mit 5V versorgen wenn du die Brücke
auf 5V gesetzt hast was auch empfholen wird.

Für die MW2 musst einen Parameter in der FW ändern.
PWM_MIN_PERIOD.

Hier findest eigentlich alles relativ gut beschrieben
http://autoquad.org/wiki/wiki/esc32/

mfg milz
 
#3
also eigentlich habe ich das ja so, aber die Verbindung wird nicht aufgebaut. Ich wähle den richtigen Com-Port an und drücke connect aber es tut sich nichts (oder dauer das länger...?). Es werden jedenfalls keine Parameter angezeigt. Armen geht auch nicht.
 

milz

Erfahrener Benutzer
#4
Du bist auf dem Reiter ESC32 in der Software ?
Du musst die Parameter glaub erst laden. Read config oder so.
Ist schon halbes Jahr her das ich das gemacht habe.
Da war auf jedenfall ein Knopf um die Parameter auszulesen.
Die Software hat bei mir bischen gehackt. Musste die mal neustarten
weil die Parameter nicht gespeichert wurden beim flashen.

mfg milz
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben