Fahrwerk ausfahren FrSky

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo Zusammen
Möche ein Fahrwerk Rein raus fahren über den schater SG- Rein
Fahrwerk raus SG Pfeil nach forme
Wenn ich mit Gewichtung arbeite passiert nichts wen ich zusätzlich noch Offset dazu nehme fährt das Fahrwert sändig rin raus ohne ende. was ja nicht sein soll.

Mach ich es so wie die bilde zeigen klappt es mit aus und einfahren
Aber das Fahwekt Raucht Rein Raus mit voller Geschwindigkeit also nicht wie gewünscht schön langsam.
Was mach ich falsch?


Farwek1.PNG



Farwek2.PNG
 

wolepo

Erfahrener Benutzer
#2
Hallo Leo,
was macht eigendlich die Quelle CH8? Ich würde als Quelle den Schalter SG verwenden. Z.B. so:
Fahrwerk.jpg
SG nach vorn, eingezogen; SG in Mitte, ausgefahren. Oder anders herum. Wie Du es gern hättest.
 
Zuletzt bearbeitet:

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#3
Ch8 ist das Servo das agsprochen werden soll am X8R Empfänger der Ausgang 8
Auch wenn ich mit




fährt das Fahrwerk nicht langsam raus wieso auch immer:???:
 
Zuletzt bearbeitet:

wolepo

Erfahrener Benutzer
#5
Hallo Martin,
mit Deiner Verwendung des Schalters SG↓ bei Schalter legt das Servo den Weg nur zwischen 0 und +100% zurück. Grund: wenn Du den Schalter SG nach Mitte (SG-) legst. Ist der Mischer nicht mehr wirksam und der Kanal geht auf 0%. Nimmst Du den Schalter weg hat man einen Weg zwischen -100 und +100%. Fahrwerk (2).jpg
 

maddyn

Erfahrener Benutzer
#6
HI

ja und
für mein fahrwerk past die programmierung wie sie is
bei 0 fahrwek drin bei 100 aussen passt doch

darum geht es nicht, es geht um die verzögerung die leo in sein servo bekommen will
 

wolepo

Erfahrener Benutzer
#7
Die Verzögerung hat er ja drin gehabt. Die Quelle war falsch und in meiner ersten Antwort hatte ich keine Verzögerung eingebaut, in der Anahme, das er das sieht.
 

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#9
Na ja ob jetzt mit Servo aspreche oder über Schalter beides will nicht verzögern einmal hatte ich eine verzögertes ausgefahren dann war es wider weg beim 2 x schalten und Rein knallt es mir das Farwerk einfach mit schmakes rein nix mit Langsam .

Da ich alle Schalter in Mittlerstellung auf null fliege, Möchte ich auch das Farwerk SG- auf eingefahren Fliegen
Und mit Schalter nach vorne Farhwerk ausgefahren Fliegen
Da kann ich dann auch bei eingefahren SG- Mit minus werten den end Anschlag genau fetlege
Und bei ausgefahren mit + werten genau einrichten ohne das das servo anläuft.

Das ganze funktioniert.

Nur das langsame aus und Ein fahren will einfach nicht!
Egal ob ich als Qelle CH8 oder SG wähle

Langsam vermute ich das es sich hier um ein Programmierer Fehler in OpenTx handelt
 
Zuletzt bearbeitet:

maddyn

Erfahrener Benutzer
#10
Hi

schonmalversucht das ganze ohne offset zu machen?
und ggf mal mit nem anderen servo
nicht das dir dein fahrwerksservo killt
 

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#11
Ja beides schon versucht.
Verzögerung geht aber langsam leide nicht.
In den Knüppeln geht es. Aber beim Schalter nicht als würde der nicht unterstützt
Habe übrigen 2.2.2 inhaliert
 

maddyn

Erfahrener Benutzer
#12
HI
für was hast du den offsetwert eingegeben?
stell mal als Quelle den Schalter ein mit dem du dein Fahrwerk bedienen willst
und mach mal nur eine Mischerzeile
wie in dem Beispiel con mir

kannst du mal deine Modelldatei einstellen
 

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#13
Hmmm ich brauche doch beide Zeilen damit der Schalter auch weiß das er bei SG- machen muss

mit einer Ging auch nicht !

Habe nun ale mischer Zeilen von CH8 komplett gelöscht und nochmals mit nur 1 ziele gemacht jetzt geht es plötzlich. Nur krige ich nun das servo nur von der mit nach oben und nicht vom -100 bis +100
 

wolepo

Erfahrener Benutzer
#14
Hallom Leo,
so müsste es gehen:
Fahrwerk(3).jpg
Im Servomonitor ist SG- auf +100%, SG↑(nach vorn) auf -100%, auf SG↓ (nach hinten) reagiert er nicht. Die Laufrichtung kannst Du umkehren, in dem Du vor Gewichtung und Offset jeweils ein - (Minus) setzt. Während der eingestellten Laufzeit von 5,0sec läuft CH8 von +100% nach -100% und zurück.
 

maddyn

Erfahrener Benutzer
#15
hi

ich frag nochmal für was du den offset wert hast

versuch doch mal so wie in dem Beispiel von mir
dazu noch im Servomenü deine Wege entsprechend einstellen und die
Laufrichtung vom Servo
 

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#18
war heute noch weg aber hab das so versucht wie du es Gemach hast funktioniert schon im Simulator nicht!!!!

Hast du auch eine horus 10 ? bei mir will das einfach nicht klappen wieso auch immer.
 

Leo1962

Erfahrener Benutzer
#19
Hier Mahl meine Programmierung. Ich dachte ich hätte die programiererei in OpenTx langsam im griff aber scheint doch nicht so:cry:

Programirung1.PNG

Programierung2.PNG
 

maddyn

Erfahrener Benutzer
#20
hi

ok da bin ich raus was hast du da proggrammiert? gas mit verzögerung?
ne ich hab die taranis 9d is aber vom companion her wurscht

was geht nicht? bewegt sich das servo nicht ?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben