Flashen des KK2.1.5

MarenB

Runter kommen sie immer!
#4
Bei mir schlug da immer der Virenscanner an! Zurecht, wie ich herausfinden durfte, denn nachdem ich ihn abgeschaltet hatte, ging zwar das Tool, aber der Trojaner auch...

Hab's dann per ISP geflasht...
 

Joachim84

Erfahrener Benutzer
#6
Bei mir schlug da immer der Virenscanner an! Zurecht, wie ich herausfinden durfte, denn nachdem ich ihn abgeschaltet hatte, ging zwar das Tool, aber der Trojaner auch...

Hab's dann per ISP geflasht...
Hallo MarenB, ich vermute LazyZero kann da noch selbst was zu sagen, aber ich kann auch bestätigen - die ist sauber.
Ich selbst als Programmierer kenne die Szenarien, dass ein Scanner plötzlich meint, irgendwelcher code wäre ein Trojaner oder sowas; das ist in solchen Fällen blödsinn.
 

Bubi88

Erfahrener Benutzer
#7
Nur mal so am Rande... ich setze bisher die CC3D ein und wollte das KK-Board mal testen.
Kann ich es auch über den Sbus anschließen oder muß ich es "konventionell" machen ??
 

MarenB

Runter kommen sie immer!
#9
Hallo MarenB, ich vermute LazyZero kann da noch selbst was zu sagen, aber ich kann auch bestätigen - die ist sauber.
Ich selbst als Programmierer kenne die Szenarien, dass ein Scanner plötzlich meint, irgendwelcher code wäre ein Trojaner oder sowas; das ist in solchen Fällen blödsinn.
Ich hab auch nicht gemeint, dass LazyZero da was eingebaut hat...
Entweder mit dem Download hat sich was eingeschleust oder die Datei selbst auf seinem Server war oder ist infiziert. Auffällig war halt, dass das Programm nicht starten wollte, erst auf mehrfache Aufforderung hin. Und da meldete sich dann halt auch der Virenscanner.
Ausgemacht und schwupps hatte ich lauter Favoriten im Browser, die ich nicht haben wollte.
Ich nehme an, dass das im Zusammenhang mit Java stand, habe es aber nicht weiter verfolgt. System zurückgesetzt und anderen Weg des flashens genommen.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben