FPV Racer Projekt

#1
Hallo erstmal !
Ich habe mir seit langer Zeit mal wieder ein neues Projekt vorgenommen. Und zwar wie aus dem Thema-Namen zu erkennen möchte ich mir einen FPV-Racer zusammen bauen. Bei BG habe ich mir schon einige Teile bestellt gehabt, die auch jetzt alle da sind.
Copter Eachine Tyro99 komplett-Bausatz : Frame-- FC--4-fach-Regler --Props
Fernsteuerung Frsky X Lite mit XM+ Empfänger
Akku habe ich noch ein altes 3S 2200mAh was noch funktioniert aber demnächst durch ein 1300 oder 1500 4S ersetzt wird.
Den Copter habe ich zusammen gebaut.
Bei ebay Kleinanzeigen habe ich mir eine Turnigy Evolution zwischendurch geholt weil die Taranis damals noch nicht da war. Die habe ich angeschlossen und es funktioniert auch alles so weit.
Jetzt habe ich die Taranis zu liegen aber noch keine Goggle.
Und jetzt kommt meine Frage: Was würdet Ihr machen ?? Turnigy austauschen ? reicht aber vieleicht. Taranis verkaufen und Erlös in Goggle investieren ?
Ich möchte mir die günstigste fliegbare Variante zusammen stellen. Zu der Taranis (ich hatte schonmal eine große) muß ich noch sagen daß ich bei der Programmierung so meine Probleme hatte.
Was mache ich blos ??
 
#3
Ich bin ja glaube ich kein ganzer Anfänger mehr. Ich betreibe das Modellbauhobby seit 25 Jahre. Ich hatte schon alles an Modellbauartikel außer U-Boote. FPV -mäßig habe mir schon zig Videos angesehen. Vieleicht auch zu viele. Eine Phantom 3 hatte ich bis zum Flyaway auch schon. Danach habe ich eine kleine Pause gemacht. Und möchte mich nun wieder ein wenig damit beschäftigen.
Ich hatte mir nur gedacht daß vielleicht einige Leser hier Ihre persönliche Meinung dazu äußern könnten.
Was möchte ich machen ?
Wenn ich Zeit habe und das Wetter schön ist mit dem Copter an die Elbwiesen gehen und dort FPV -fliegen. Ein wenig ist auch der Weg das Ziel.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben