FPV1 Zaggometry Naza2FrSky Taranis Telemetrie-Adapter Support-Thema

Grandcaravan

Administrator
Mitarbeiter
#1
Hallo!

Auf vielfachen Wunsch per Mail und hier im Forum eröffnen wir ein gesondertes Support-Thema für die FPV1 Zaggometry Naza2FrSky. Zaggo höchst selbst hilft Euch hier bei Problemen mit der Einrichtung in der Taranis gerne weiter.
Für die ersten Schritte empfehlen wir einen Blick in die Anleitung:

Liebe Grüße und viel Spaß mit unserer Zaggometry!
Heiko
 
Zuletzt bearbeitet:

kofferfisch

Erfahrener Benutzer
#2
Dann mach ich mal den Anfang;):

Wie wäre es, im Shop direkt noch einen passenden Current-Sensor anzubieten, der dann exakt nach Anleitung vom Nutzer in Betrieb genommen werden kann?
 

Grandcaravan

Administrator
Mitarbeiter
#3
Moin!

Mit dem Current-Sensor planen wir gerade durch, ob sich dort die Herstellung lohnt. Aber du hast Recht, das wäre eine nützliche Erweiterung.
Die nächste Charge ist übrigens bald wieder verkaufsbereit ;)
 

echma

Neuer Benutzer
#4
Hallo,
Ich hoffe dass diese Fragen nicht schon zu oft gestellt wurde... In der Betriebsanleitung steht wenn man den zaggometry an eine naza v2 anschliessen möchte macht man das an der PMU. Was ist denn wenn ich keine PMU habe? Mach ich es dann wie bei der naza v1

Liebe Grüsse und danke!
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#5
Warum hast du keine PMU, versorgst du die Naza mit den Regler BEC, oder V1 Kombigerät?
Es geht darum, das der Adapter an den Anschluß vom GPS kommt, da zwischen PMU und Naza noch andere Daten laufen
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#7
glaube ja, das dürfte nur die V2 Naza sein, wenn auch schon behauptet wurde, es wäre nur das Gehäuse vom V2, keine AHnung
Die BEC Platine soll wohl die V1 sein

Aber wie gesagt, ob Lite, V1 oder V2 ist SCH..ß egal, du musst schauen wo dein Kabel vom GPS hin geht,und da am Ende kommt der Adapter zwischen
Bei dir sollte der also zum Naza gehen, und nicht irgendwo zwischen Stecken, ansonsten eben genau da hin
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#9
nee
Es werden ja nur die Daten vom GPS/Kompass abgegriffen, und die sind bei allen 4 gleich, außer das eben beim Phantom der Mag ausgelagert wurde
 

BR1962

Erfahrener Benutzer
#13
Kommt die zweite Charge schon mit der neuen Firmware? :)
 

Grandcaravan

Administrator
Mitarbeiter
#16
Moinsen!

Die neue Charge mit der neuen Firmware 1.1 ist lagernd und natürlich sofort lieferbar.
Für alle Kunden aus dem Ausland: Wir arbeiten gerade an der Implementierung einer neuen Versandoption Airmail in unserem System. Diese günstige Versandoption für alle Sendungen bis 2kg wird in Kürze verfügbar sein. Das geben wir dann direkt bekannt ;)

http://www.fpv1.de/zubehoer/elektronik/fpv1-zaggometry-naza2frsky-taranis-telemetrie-adapter.html

Liebe Grüße und noch ein tolles Sommerwochenende!
Heiko
 

Puppo

FPV Pilot in Ausbildung
#17
Neue Versandoption ist super! 👍

Gruss aus der Schweiz :)
 

Netsrac

Time Traveler
#18
Ich muss nochmal auf das Thema "Kalibierung der Spannung" zurück kommen.

Habe alles so gemacht, wie in der Anleitung gezeigt: Stromversorgung über die NAZA, den 3-pin Adapter an den X3, RX, TX und GND an das USB Interface angeschlossen.

Dann ins Menu und kalibriert, bzw. den Messwert der aktuellen Akkuspannung eingegeben.

In der Taranis unter A2 die Range auf 26,4V gesetzt.

Aber irgendwie passt da nicht - die Taranis meldet dann bei A2 immer nur irgendwas von 1,42V.

Hilfe :)
 

Netsrac

Time Traveler
#19
So...nochmal im Detail: Ich habe alles gemäß Anleitung angeschlossen. Die Spannung des LiPo's beträgt aktuell 14.99V. Also habe ich folgendes gemacht:

Code:
Calibrate Lipo Volts ADC
------------------------
Connect the Lipo Volts Pin to the Sense output of your FC.
When ready, enter the Volts of the connected Lipo (actual not nominal Volts!).
Enter the Volts as Integer x 1000 (e.g. 12.2V = 12200),
then hit <Return> or hit <ESC> to abort:
14990
Calibrating ADC.........................
Calibration finished.
ADC 379 = 14.99V

Zaggometry [FrSky] v1.1
Copyright (c) 2014 Eberhard Rensch
Pleasant Software, Offenburg/Germany

1. Enable Telemetry Values
2. Calibrate Lipo Volts ADC [ADC 379 = 14.99V]
3. Calibrate Current ADC [ADC 29 = 2.27A]
4. Calibrate Zero Amps Current Offset [ADC 0 = 0A]
5. Set S.Port Sensor ID [27 = 0x1B]
6. Toggle Telemetry Protocol [FrSky SmartPort (e.g. X8R, X6R)]

Okay, hab's mal editiert. So passt es jetzt auch....
 
Zuletzt bearbeitet:

hartmut56

Erfahrener Benutzer
#20
Hi Carsten,

ich habe zwar keine Taranis, aber müsste nach dieser Beschreibung im ersten Absatz für 15.01V nicht 15010 eingetragen werden?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben