Graupner mx-16 + GR12 + Kiss FC kein Armed

sk24

Neuer Benutzer
#1
Hallo,

ich habe da ein Problem, vielleicht kann mir jemand Helfen:

Ich habe einen Lisam 210 Copter, die FB ist eine Graupner mx-16, der Empfänger ist ein GR-16 Hott,
der FC ist eine Kiss

Die Bindung habe ich mit SUMD hinbekommen, anstelle PPM

Im Kiss GUI bekomme ich auch einen Input aller 4 Achsen + Aux 1 (Geber ist in der FB eingestellt)

Nur der Status steht immer auf disarmed

Ich hab die Werte "Min Command" und "Min-Throttle" schon Tiefer eingestellt und mehrere Werte ausprobiert, aber Leider ohne Erfolg

Fliegt jemand von euch das selbe Setup? (Graupner/Kiss FC)
 

Anhänge

Millord

Erfahrener Benutzer
#2
Bewegt sich der Balken im Data output slider?
Ausserdem darauf achten, dass der Copter mindestens 5s ruhig stand vor dem Versuch zu armen.

Gesendet von meinem Aquaris X Pro mit Tapatalk
 

sk24

Neuer Benutzer
#3
Bewegt sich der Balken im Data output slider?
Ausserdem darauf achten, dass der Copter mindestens 5s ruhig stand vor dem Versuch zu armen.

Gesendet von meinem Aquaris X Pro mit Tapatalk
Was verstehst Du unter "slider"?
Meinst Du damit wenn ich an der FB einen Stick bewege? Ja, in der GUI bewegt sich der Balken

Die 5s habe ich beachtet
 

Anhänge

Millord

Erfahrener Benutzer
#5
Gaskanal muss bis auf 1000 runter gehen und der Schalter aux1 den zu zum armen nimmst muss sich dort auch bewegen. Hast du das auch mal geprüft?

Gesendet von meinem Aquaris X Pro mit Tapatalk
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#6
Dreh außerdem min command wieder hoch. Bei der Graupner musst du die servowege auf 125% stellen. Selbiges gilt für alle 4 Achsen, also throttle, Roll nick und das, UND für die geber
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben