iFlight Alpha A65 - Hilfe gesucht

Sigimann

Erfahrener Benutzer
#1
Ich habe mir jetzt diese kleine Mikrodrohne gekauft und bekomme das ding natürlich ohne jede Anleitung.
Meine erste Hürde ist bereits das aktivieren (Binden) mit dem FrSky Empfämger (RXSR).
Da frag ich im FrSky Block.

Frage: hat jemand einen Link zu Anleitungen. ? oder gar Erfahrung mit dem Ding.
Muss ich da noch mit dem PC dran, um Parameter zu setzen?
Hab aber auch keine Ahnung von Fl-Controlern.

Sigi
 

almac

Neuer Benutzer
#2
Habe mir jetzt auch den Alpha65 gekauft und genau das sind auch meine Fragen.... einmal das binden des R-xsr Empfängers mit der Taranis x9d plus... das mit dem Betaflight einstellen sollte ich hinbekommen... grob zumindenst.
Gibt es irgendwo schon erfahrungsberichte und tipps beim einrichten?
 

almac

Neuer Benutzer
#3
Wahrscheinlich muss ich den Empfäner erstmal flashen....ist von Banggood aus der Tschechnien.
 

Sigimann

Erfahrener Benutzer
#5
Erfahrungen zur Drohne.

Akkulaufzeit ca. 2 Min !!!!

Mit Betaflight aktiviert im Angel Mode, aber für mich in der Wohnung noch nicht fliegbar.

Ich weis immer noch nicht, wie ich nach dem Akku anstecken die Motoren starte, geht immer per Zufall durch rühren mit Knüppel und Schalter, suche noch den Schalter.

Was ich brauchte, wäre ein Stabifunktion, wleche die Drohne erst mal ruhig in der Luft hält oder noch besser wieder zur ruhe bringt, damit ich mich erst mal an das Steuersystem gewöhnen kann. Auto Start/Landung ?

Habe mir dazu jetzt eine Fotodrohne bestellt. und noch richtige Spielzeugdrohen dazu, sollen ja fliegbar sein.

Eachine E58 oder ähnlich
und noch richtige Spielzeugdrohen, sollen ja fliegbar sein.

Sigi
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben