Immersionrc Rapid Fire an EV800D

bluesoldie

Neuer Benutzer
#1
Die fatsharkkompatiblen Empfangsmodule haben einen normalen, analogen Videoausgang. Für eine Ground Station oder eine typfremde Brille mit A/V-Eingang könnte man die Module direkt anschließen. Das habe ich bei meiner altehrwürdigen EV800D versucht. Leider zeigt die EV800D im A/V-Mode nur etwas an, wenn eine Mindestzeit ein stabiles Videosignal anliegt. In empfangsschwachen Situationen bedeutet das, dass das FPV Bild kein schemenhaftes Grieselbild zeigt, was ja zur Orientierung rettend sein kann, sondern einen leeren Bildschirm. Steht das Synchronsignal wieder, kommt das Bild, um dann bei der nächsten Schwankung wieder komplett abzuschalten... Ein No-go.
Hat jemand eine Idee, was man da machen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben