iNAV + Kompass / Kalibrierung geht nicht

pure

Neuer Benutzer
#1
Ich habe iNav 1.9.1 auf mein LHI Pro Racing F3 geflashed, damit ich das GPS nutzen kann. Vorher auch schön den Controller komplett gelöscht. Jetzt habe ich das Problem, dass ich den Kompass (HMC5883) nicht kalibrieren kann. Der Kompass wird erkannt und liefert auch Messwerte. Der Dialog kalibrieren ausführen funktioniert. Nur speichert er anscheinend die Kalibrierwerte nicht. Jedenfalls armed er den Copter nicht, weil die Kalibrierung nicht erfolgt ist. Weiß jemand weiter?
 

fandi

Erfahrener Benutzer
#2
Hast Du die Lage des Kompass Chip berücksichtigt,
wenn der Chip über Kopf, z.B. in einem GPS Modul ist, dann müßtest Du irgenwas mit Flip eingetragen haben.
Anders wird die Kalibration nicht plausibel werden.
 

pure

Neuer Benutzer
#3
Der Kompass ist nicht über Kopf eingebaut. Auch zeigt er in Flugrichtung. Der Kompass ist auf dem FC verbaut. Habe mir den Chip nochmal angeschaut ist ein L883, statt HMC5883.
 

pure

Neuer Benutzer
#4
Was mir vorher nicht aufgefallen ist, auf der Z-Achse bringt er keine Messergebnisse :???: Jetzt ist mir klar warum die Kalibrierung nicht geht. Aber weiter bringt mich das jetzt auch nicht :cautious:
 

fandi

Erfahrener Benutzer
#5
Irgendwas müßte auch auf der Z-Achse kommen,
hört sich nach einem Defekt an...
So ein Kompass Chip auf dem FC ist alles andere als optimal,
Hier sind die Störungen meistens zu groß.
Besser ist ein GPS Modul mit integrierten Kompass, auf einem Mast.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben