KISS FC lässt Quad flippen

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#1
Hi Leute,

nachdem ich das Problem der zu heiß gewordenen Motoren mittlerweile durch einen Wechsel selbiger gelöst habe, hört der Zirkus trotzdem nicht auf.

Mein Videosender ist kaputt, daher bin ich letztens ein bisschen auf Sicht geflogen, und habe ein paar Flips und Rolls etc gemacht. Alles im Rahmen, die Stock PIDs sind klasse.

Leider hat sich das Quad an einem gewissen Punkt dazu entschieden, in den Boden zu crashen. Ich habe eine Rückwärtsrolle gemacht, allerdings reagierte er auf keinerlei Befehle mehr und häckselte sich anschließend in die Wiese.

Disarmen und erneut armen ist nicht möglich gewesen, da ich einen Safeswitch habe. Meine Q X7 hat aber auch keinerlei "Telemetry lost" oder ähnliches von sich gegeben. Einen Failsafe kann ich daher ausschließen, zumal ich auch nur etwa 20m weit weg war.

Nachdem ich dann zum Quad hingelaufen bin, es wieder hingestellt hatte und wieder gearmt hatte, konnte ich ganz normal fliegen. Keine Mucken, kein Zittern, nichts. Das Problem konnte ich mit 5 LiPos reproduzieren. Flip, Crash. Die ganze Zeit.

Mein Setup:
Martian II 220mm
Kiss FC auf 1.14
X4R
Racerstar 30A blheli_s V2
Emax RS2205 2300KV
5x4.5x3 HBN
Taranis Q X7
1300er 4S Graphene (habs aber auch mit nem 1500er geschafft)

Hat einer einen Vorschlag? Dann immer her damit! :)
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#3

El-dentiste

1.21 Gigawatt
Moderator
#4
man kann auch die beiden zur platinen mitte gerichteten pads des boot tasters brücken dann kann man flasehn. hast du mal ein paar bilder vom auffbau?
wie wird FC versorgt ? was hängt als verbraucher dran?
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#5
man kann auch die beiden zur platinen mitte gerichteten pads des boot tasters brücken dann kann man flasehn. hast du mal ein paar bilder vom auffbau?
wie wird FC versorgt ? was hängt als verbraucher dran?
Danke für den Tipp, probier ich gleich mal. Der FC kriegt direkt die 4S Spannung. Was meinst du mit Verbraucher? Direkt am FC?
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#6
Capture1.PNG
Capture2.PNG

Sind die Bilder aus dem Aufbau, noch mit den alten Motoren. Soll ich noch was knipsen?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#8

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#9
Hab ihn mal freigelegt:
 

Anhänge

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#10
So, Update. Bin nach langer Zeit mal wieder fliegen gewesen... Einmal ist er runtergefallen, aber das war anders als sonst. Scheint sich wohl um ein "Dead Duck Phänomen" zu handeln. Das Quad ist diesmal beim Hovern aus 50cm Höhe runtergefallen, mit dem Motor hinten links zuerst. Der wird auch schön warm, im Vergleich zu den anderen. Das Problem war aber nicht reproduzierbar... Ich werd mal min_throttle erhöhen.
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#11
Hab min_throttle jetzt auf 1095. Vielleicht hilft es.
 

cesco1

Erfahrener Benutzer
#12
> Der wird auch schön warm, im Vergleich zu den anderen

Der ist kaputt und verursacht deine probleme. Die schrauben zu weit reingedreht?

Irgendwas machst du falsch. Mein 120 eur racer250pro hat mehrere flugsutnden und crashes hinter sich und alles noch original. Einmal hat sich ser esc stecker aus der FC rausgewackelt, das war alles. Geflogen an 3S 2200 mah ... geschäzte 10 min flugzeit ohne heizen, motoren kalt, ich kann 5 akkus durchfliegen.

So ein motor kostet aus china 7 eur ... das set 28 eur.
Wenn du je 2 mots zusammen bestellst geht das zollfrei.

Aus EU kostet einer 10 eur ... was wartest du?

 
Zuletzt bearbeitet:

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#13

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#15

Optimus

Erfahrener Benutzer
#17
Moin, Motor mit einem anderen auf deinem Frame tauschen. Wandert der Fehler mit -> Motorproblem. Wird der andere Motor an der Position warm -> ESC Problem. Gruss Stefan
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#18
Hab ich grade gemacht, Nr. 2 mit Nr. 4. Seltsamerweise wird der Motor auf der 2 warm, der auf der 4 aber auch. Also der wärmere Motor war definitiv auf der 2, also liegt es vermutlich am Motor. Das der auf der 4 sich auch aufheizt ist denke ich mal darauf zurückzuführen das er 3 Minuten lang auf Halbgas lief.
 

FPVenom

Unerfahrener Benutzer ;)
#19
So, war heute nochmal fliegen, bei 5 Akkus zweimal Dead Duck gehabt. Liegt aber nicht daran dass ich "zu wenig" Throttle habe. Maximale Stickausschläge beim flippen macht auch nichts. Ich werde mal auf D-Shot oder so umstellen.
 

Reaver

Erfahrener Benutzer
#20
Gibt's ein Update? Hab ein Full KISS Setup und auch Dead Ducks. Eingestellt ist DShot600, sowohl FC v1 als auch v2 haben dasselbe Problem. Heute so oft, dass ich lieber eingepackt habe und nun Akkus über den Lader entladen muss.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben