lil Hexa

#1
Eigentlich sollten die kleinen Motoren auf einen Quattro, aber da alle 6 bestellten prima liefen musste es ja fast ein Hexa werden. 6 alte Plush 10A Regler fanden sich noch im Fundus, dazu ein Crius Multiwii Board. Also flugs BLHeli drauf Rahmen und Motorhalter gezeichnet und gefräst, Ausleger aus 6mm CFK Quadratrohr mit Innenbohrung gesägt und los gehts.

















Motorabstand: 22/30cm
Gewicht: 330g mit Akku
Steuerung: CRIUS MultiWii SE v2.5
Motoren: 6x RCX 1804 2400kv
Regler: 6x Turnigy 10A Brushless mit BLHeli Firmware und 5×4.5 Props
Empfänger: FrSky D4R-II 4ch
Akku: ZIPPY Compact 850mAh 3S

Fliegt sich prima stabil so, Leistung hats auch genug, geht selbst mit nem 3S2200 noch fein. Allerdings werde ich wohl mal noch die 5×3 GWS-Clone Props aus CFK testen wenn sie ankommen.
 

hartmut56

Erfahrener Benutzer
#2
Sehr schickes kleines Teil! Wo bekommt man denn die Motoren, habe mal bei den üblichen Verdächtigen geschaut, aber nix gefunden...
 

franko_

Erfahrener Benutzer
#5
Die ZMR1804 wollte ich ursprünglich auch bestellen, wie lange dauerte der Versand?
Die ziehen knapp 400g bei 3S ..
Wo gibt es eigentlich die 5x4.5 Props?
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
Genau, wie schon geschrieben sind die Motoren von hier:
http://www.myrcmart.com/rcx-1804-240...se-p-6280.html
gibts übrigens in links und rechtslaufend:
http://www.myrcmart.com/rcx-1804-2400kv-micro-outrunner-brushless-motor-clockwise-p-6281.html
Macht halt nur nen Unterschied bei der Schraube die den Prop hält.

Versand ging recht flott für K, so 2-3 Wochen. Und passende nette Regler mit Simonk ham sie auch zum guten Kurs.

Props hatte ich vor Jahren mal hier bestellt:
http://www.lxrcmodel.com/details.asp?prodid=3147&classId=
Schauen auf dem Bild aus, das sind aber die größeren ab 8" die dann wie die normalen Slowfly ausschauen.
Die kleinen sind mit schmalen Blättern.
 

hartmut56

Erfahrener Benutzer
#7
ja, danke für die ganzen Infos. Das hast du auf Deiner Seite ja auch alles toll beschrieben. Hab die Motoren und Regler bestellt....
 

franko_

Erfahrener Benutzer
#8
Danke für den Link mit den Props @Johannes.
Das werden bestimmt meine nächsten Motoren, falls ich mit solch kleine Coptern fliegen kann.
Sind da eigentlich Motorbefestigungen dabei, oder muss man die sich selbst herstellen?
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
Motorhalter sind keine Dabei, die sind selbst gefräst wie der Frame. Es sind nur sehr kurze Schrauben die ich aber auch nicht nutzen konnte.

Zu den Reglern, Kaldi schickte mir gerade noch das hier:
http://forums.openpilot.org/topic/3...blueseries-esc-12a-trouble/page-2#entry290470
Da scheint einer mit Simonk an den Motoren Probleme zu haben, mit den Plush 10 und BLHeli laufen meine Klasse.

Zu den Props, die hier sind noch zum testen unterwegs:
http://www.lxrcmodel.com/details.asp?prodid=3951&classId=
 
#10
Hast Du Dir recht und links Motoren bestellt oder nur eine Sorte?
Deine Luftschrauben müssten wie diese hier sein, richtig?
Benötigst Du die 10er oder würden auch 6er reichen?
Habe auch ein paar der Motoren hier , rechte und linke, und die Props und würde dann mal ein bisschen schrauben gehen und würde gerne wissen welche ESC´s ich verwenden sollte. Würden aber auch die BL-Helis werden.
 
#11
Ja, es sind die Props und ich hatte linke und rechte bestellt - unterscheiden sich aber nur am Gewinde der Schraube oben, Drehrichtung ist ja beim Brushless sonst egal.
6A ESCs könnten was dünn sein, es werden ja 10A empfohlen zu den Motoren. Außerdem wollen die 6A ESCs oft nicht soo gut an 3S.
 

hartmut56

Erfahrener Benutzer
#12
sag mal, wo bekommt man denn die kleinen Abdeckhauben, hast Du ja auf dem GoFly Mini ja auch drauf. ich kenne bisher nur die großen Teil, wie von Quadframe z.B.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben