Motor für 18 Zoll Tiger Propeller bei X8 gesucht

#1
Hi Kollegen ,
hat evtl. jemand eine gute Empfehlung für 18 Zoll Tiger Props an einem ~5Kg X8 . Ich hab es mit Multistar 4822-390 Kv probiert , aber damit habe ich schlechtere Flugzeiten wie mit 15x5 Tiger und MT4008 600KV .
Eigentlich sollten die 18" mit richtigem Motor eine Zeitsteigerung bringen .
 
#3
Hallo Silver Surfer ,
erstmal danke für den Tipp , die sind mir aber viel zu schwer 154 gr ist schonmal eine Hausnummer . Ferdl hatte mir Motore zwischen 80 u. 100 gr empfohlen , leider finde ich überhaupt nicht den richtigen . Ferdl möchte aber leider keine direkte Empfehlung abgeben .
 

Silver Surfer

Erfahrener Benutzer
#4
Diese Motore habe ich von Ferdl gebraucht erstanden , also eigentlich eine Empfehlung, obwohl ich die ausgesucht habe und er hatte sie.

Sind bis zu 10 KG fliegbar. die leichten , haben keinen Punch.
 

hornetwl

Erfahrener Benutzer
#7
Der Motor hat in Dauerflug-Setups von einer halben bis einer Stunde Flugzeit kaum einen messbaren Einfluss auf die Flugzeit, von ganz krassen Fehlabstimmungen mal abgesehen (provisorisch erkennbar an extrem hohem oder extrem niedrigem Schwebegas).

Da fühlt sich wohl eher der Prop aerodynamisch nicht wohl. Ich habe auch schon sowas erlebt - der TM15x5 mit brillianten Messwerten wird bei der tatsächlich erreichten Flugzeit regelmäßig von einem 15er Billigprop vom Backorder-King geschlagen. Auf dem Prüfstand ist der HK-Prop jedoch reproduzierbar mindestens 15% schlechter. Gleicher Motor, gleicher Copter, gleicher Prüfstand, sehr ähnlicher Arbeitspunkt des Motors. Auch feine Grate am Prop können gewaltige Auswirkungen haben - Prop mit Kopfbandlupe kontrollieren, insbesondere die Nasenleiste.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben