Neu hier

#1
Hallo, alle miteinander,
Mein Name ist Henk, ein 59-jähriger Niederländer, der in Deutschland lebt.
In meinen frühen Jahren hatte ich die illustre Idee, einen ferngesteuerten Hubschrauber mit einer Kamera auszustatten und dann das Bild vom Hubschrauber auf einem kleinen Bildschirm zu betrachten.
Leider war die Technologie noch nicht fertig und alles war unglaublich teuer. Ich hatte auch wenig Zeit und keinen Platz.
Also ... nach 1x Hubschrauber, 2x Flugzeug, Boot und Auto hielt ich an. (Modelle natürlich)
Jetzt, Jahre später, begann ich mit FPV Flying.
Ich weiß noch nicht, in welche Richtung ich gehe, aber ich neige gerade zu Freestyle oder Rennen.
Meine bisherige Ausrüstung besteht aus einem TBS Tango 2 Pro, einer ORQA FPV.ONE-Brille und einem Diatone MXC 3 TAYCAN-Frame.
Mein Flug beschränkt sich also auf den VELOCIDRONE Simulator.
(Das ist eine gute Sache angesichts der Anzahl der Abstürze, aber geradeaus über den Boden hüpfen ist bereits ausgezeichnet)
Muss noch geschehen:
- Drohnenelektronik
- Motoren
- Lötstation
- LIPO Ladegerät
- und alles andere… ..

Ich hoffe, es macht Ihnen nichts aus, wenn ich Sie zu all meinen bevorstehenden Einkäufen nach Ihrer Meinung frage.
Grüße,
Henk
 

Eisvogel

Well-known member
#2
Servus, dazu ist doch ein Forum da, und viel von deien Fragen wurden schon lange beantwortet, ich glaub über eine Million Beiträge, könnte das hier ne Bibel sein.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben