Omnibus F4 und mein trifecta

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo zusammen.

Ich habe folgendes Problem und die zwar versuche ich meinen tricopter wieder ans laufen zu bekommen.

Ich habe das Board mit betaflight geflashed auf die neuste Version.
Alle Motoren laufen richtig herum und machen was sie sollen.

Aber das verfluchte Servo das ich auf den Motor Steckplatz 4 gesteckt habe macht nichts.

Hat zufällig wer nen richtigen schubs in die richtige Richtung?

Lieben Dank.

Dennis


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#3
So habe nochmals alles gelöscht und komplett neu angefangen.

Jetzt nach diesem Schema


Tailservo arbeitet nun aber jetzt geht der Motor 3 nicht mehr......
Wo könnte der Fehler liegen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#4
Mittlerweile habe ich den Fehler gefunden. Bei dem Omnibus darf ich nicht Motor 4 abschalten da er mit Motor 3 gekoppelt ist.
Also
Resource Motor 6 none
Resource servo 1 A01
Und 5v fürs Servo vom pdb abgreifen.

Jetzt gibt es das nächste Problem. Sobald ich mit throttle über 15 % gehe geht die Karre aus und ich muß neu armen. Und so geht's immer weiter.

Leider habe ich noch nicht heraus gefunden wie ich das in den Griff bekommen.

https://youtu.be/sigw2el6vVk


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben