QGroundControl (Px4) - Vehicle did not respond to command: calibration

#1
Hallo und schönen Abend euch,

Habe mir vor einiger Zeit mal einen Pixfalcon von HK zugelegt und wollte diesen nun auch in meinem Copter verwenden. Nun wirft sich mir nun das Problem in den Weg, dass der liebe FC die Kalibrierung der Fernbedienung anscheinen ganz und gar nicht zu mögen scheint.
Sobald ich in QGC auf den Menüpunkt "Radio" klicke fängt der Flightcontroller an 4x ein grünes "Doppelblinken" auszuführen und zu piepen und endet schließlich damit, in QGC "Vehicle did not respond to command: calibration" auszuspucken.
Um ehrlich zu sein weiß ich grad nicht wie ich das Problem beheben kann/könnte und bin dankbar um jeden Rat.

Grüße,
David
 
#3
Prinzipiell wäre das natürlich eine Möglichkeit, aber aus meiner Sichtweise hat QGC ein etwas intuitiveres und vorteilhafteres Interface und ist an sich ja auch relativ "pflegeleicht". Und vor allem würde mich sehr interessieren wo genau der Fehler denn liegt. (In der Software, dem Fc, etc.)

PS: Ardupilot kann ich ebenfalls über QGC flashen.
 

hulk

PrinceCharming
#4
Oder nur zum einrichten den MP. Und dann qcontrol.
Was hast du jetzt geflasht? Px4? Da blickt ja kaum wer durch mit den Versionen.

Gesendet von meinem Moto G 2014 LTE mit Tapatalk
 
#5
Habe jetzt PX4 runtergeschmissen vom FC und bin jetzt auf ArduPilot in Verbindung mit Mission Planner zurückgekehrt, wo dann die7 “Kalibrierung der Fernbedienung“ auch wieder super geklappt hat. :)

Gesendet von meinem VIE-L09 mit Tapatalk
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben