Röhrchen für Verlegung von Empfängerantennen

Hansgeorglotz

Well-known member
#1
Ich suche einen Lieferant für Kunststoffröhrchen durch die man Empängerantennen von Frsky Empfängern verlegen kann. Hab bereits Bowdenzugröhrchen gekauft deren Innendurchmesser mit 1mm etwas zu klein ist. Suche einen deutschen Lieferanten, der sowas anbietet. Ein Innendurchmesser von 2 oder 3 mm wäre wahrscheinlich ideal.
 

Gravity

Erfahrener Benutzer
#4
Wenn man schon beim Müll Recycling ist…
Es lohnt sich die Röhrchen in Sprühflaschen (z.B. Glasreiniger oder Pumpseifenspender zu sichern) einige sind aus Teflon und passen zufällig als Headbreak vom Coldend. (3d Drucker)
Normaler Bowden PTFE hat einen dickeren Außen Durchmesser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gravity

Erfahrener Benutzer
#6
Da du eh einen Biegeradius braucht, mach das Röhrchen mit Heißluft warm und bieg es über ein Rohr.
 

El-dentiste

1.21 Gigawatt
Moderator
#7
Die Röhrchen von d
En Wasser bomben die man im 50er Pack an den Wasser Hahn anschließt......
Gibt's in vielen Farben und sau günstig.... ;)
 
#10
Keine Daten über Material (klebbar?), Dicke, Durchmesser, Länge vorhanden und man produziert ne Menge Müll.
Röhrchen oben sind aus ABS.
Viele Grüße,
Wilhelm
 

El-dentiste

1.21 Gigawatt
Moderator
#11
Es passen antennen Kabel rein..... Reicht ;)
Natürlich isses ein Thermo Plast..... Reicht ;)
also kleb bar
. Materialien ist mir schxxxx egal solange es nichts wie( teilweise Schrumpfschlauch) Abschirmt.


Bleib mal aufm Teppich. Es ist ein Plastik Rörchen.... 😂

Keine Raketen wissenschaft. Genau das ist modellbau und nicht Modell kauf junge.


Is eher Müll Vermeidung und funktionieren top.
Verstehe dein Problem nicht.
 

Coffee

Erfahrener Benutzer
#13
Hi zusammen .
Ich nutze im eigentlichen Sinne (Lutscherstäbe ) Meine Frau hatte mal ein Lutscherbastelset für´n Kindergerburtstag gekauft. Da sind halt die Röhrchen und Lutschermasse erstmal getrennt.
Das Klappt echt gut.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben