Rückkehrsystem zur einfachen Flächenflieger-Nachrüstung (mit FPV-Kamera) von ZOHD

Elyot

Erfahrener Benutzer
Ich hab heute mal wieder einen Flieger (Zohd Drift) mit Kopilot getestet. Das Teil lag halt noch da. Im manuellen Modus fliegt der Drift Klasse, der Stabi-Modus funktioniert ebenfalls bestens. RTH taugt zum automatischen Start, aber sobald er eindreht und auf "Streckenflug" geht, pumpt. der Drift. Eigentlich sollten ja die Rates aus dem Stabi-Mode auch für RTH gelten, aber außer zum Start ist RTH nicht brauchbar. Hat jemand einen Tipp?
 

LSG

Erfahrener Benutzer
Ja wie können wir dann helfen, wenn es sich nicht einstellen lässt? Eine Schwerpunktverschiebung wäre vllt noch möglich, würde ich aber erstmal manuell testen.
 

Elyot

Erfahrener Benutzer
Kurze Rückmeldung zum Oszillationsproblem:
Obwohl der Flieger im Manual und auch Stabi-Modus eigentlich gut flog, stimmte die EWD nicht. Offenbar hat die Elektronik bzw. der Daumen im Manual-Modus einfach gut reagiert. Nach dem die EWD von nahe Null auf ca. 1,5 erhöht wurde, ist der Drift wie ausgewechselt. Selbst im manuellen Modus kann man die Finger längere Zeit von den Sticks nehmen. Die RTH-Oszillationen sind auch komplett weg.
 

Elyot

Erfahrener Benutzer
Foto habe ich grad nicht parat, da erkennt man aber eh nicht viel. Ich habe mal in der Abbildung aus dem Manual markiert, wo ich vorsichtig Material weggeschnitten habe. Man könnte das weggeschnittene Material theoretisch auch wieder an der gegenüberliegenden Seite einsetzen, ist aber nicht nötig, wenn man ordentlich verklebt. Vorn (in Flugrichtung) muss man ca. 1-1,5mm abtragen, nach hinten auf 0 auslaufend. drift_mod.jpg
 

Marvin

Well-known member
Foto habe ich grad nicht parat, da erkennt man aber eh nicht viel. Ich habe mal in der Abbildung aus dem Manual markiert, wo ich vorsichtig Material weggeschnitten habe. Man könnte das weggeschnittene Material theoretisch auch wieder an der gegenüberliegenden Seite einsetzen, ist aber nicht nötig, wenn man ordentlich verklebt. Vorn (in Flugrichtung) muss man ca. 1-1,5mm abtragen, nach hinten auf 0 auslaufend. Anhang anzeigen 185509
Vielen Dank! Wie habt ihr denn das Höhenruder stehen? Etwas Höhe drin oder neutral?
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben