Suche FrSky Empfänger mit Stabi für kleinen Heli. Ähnlich S6R

Falk76

Neuer Benutzer
#1
Hallo zusammen,
Ich suche für meinen kleinen Heli einem Empfänger mit Stabi, passend zur FrSky.
Ich habe den Empfänger S6R entdeckt, dieser scheint aber nur für Flächenmodelle geeignet zu sein. Oder liege ich da falsch?
 

grmpf

Erfahrener Benutzer
#3
Hallo Falk,

mit dem S6R liegst Du richtig. der ist (derzeit) nur für Flächenmodelle.
Alternativ wären evtl die Multicopter-Empfänger geeignet. Die dortige Firmware ist m.W. für Helis anpassbar. Allerdings musst Du da schauen, wie Du auf "normale" PWM-Anschlüsse kommst.
 
#4
hallo,
da gibt es eigentlich nur wenige Lösungen, Pixhawk Flightcontroller mit einem FrSky Empfänger.
Dort Firmware für Heli flashen, PWM gibt der Pix aus.
Empfänger X4RSB oder ähnlich über SBus.

mfg Andreas
 

olex

Der Testpilot
#5
Pixhawk ist ein wenig Overkill, da gibt es schon viel kompaktere Lösungen. Arducopter läuft mittlerweile top auf kleineren F4 und F7 Boards wie zB dem Matek F4-STD: Mateksys F405-STD and variants — Copter documentation, oder F405-Wing mit angenehm platzierten Servoausgängen und onboard BEC für die Servos: Mateksys F405-Wing — Copter documentation. Dazu jeder beliebige FrSky Empfänger, z.B. der super kompakte R-XSR. Damit kann der Heli dann schon alles Erdenkliche, von einfacher Stabilisierung bis kompletter Vollautonomie mit Waypoint-Missionen und ähnlichem :)
 

Falk76

Neuer Benutzer
#6
Hallo zusammen,

Danke für die Antworten und Anregungen.
Arducopter werd ich mir ansehen. Vielleicht bekomme die Software ja auf meinem F4 board zum laufen, denn das währe genau die Kombi, die ich suche...
 
#8
Das würde mich auch sehr interessieren. Fliege auch diverse Hubi und habe schon diverse Systeme in Gebrauch (MSH Brain, Microbeast, 3GX). Wie können die FRSky-Flight-Controller programmiert werden? Gibt es da eine eigene Software oder lassen sie sich mit open Source (z. b. LibrePilot) ansprechen?
 

olex

Der Testpilot
#9
Die FrSky Flight Controller (XSRF3*, XSRF4* und der ganze Rest von denen) sind ganz normale F3/F4 FCs, auf den Betaflight oder Inav läuft und zusätzlich ein XSR oder XM+ Empfänger direkt auf der Platine integriert ist. Mit Inav sollte sich ein Heli fliegen lassen, jedoch habe ich damit keine Erfahrung. Mit Arducopter auf einem separaten F4 FC läuft ein Heli auf jeden Fall, dafür wird die Software schon seit vielen Jahren eingesetzt; selbst habe ich damit aber auch noch nie was gemacht, nur auf Coptern und Fliegern.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben