Tapatalk schnüffelt Foren aus

mfischer70

Erfahrener Benutzer
#3
Naja...da das Forum in seinen AGB darauf hinweist, dass die Daten der User in einer nicht öffentlich zugreifbaren Datenbank gespeichert werden und die Daten keinesfalls an Dritte weitergegeben werden, passiert ja da eh nichts :p
Da ich allerdings auch für jedes Forum eine eigene Mailadresse habe, um genau sowas mitzubekommen, wenn jemand meine Daten bewußt oder unbewußt weitergibt und ich plötzlich Werbemails bekomme, werde ich ja irgendwann sehen, ob diese Funktion in der config deaktiviert war, wovon ich jetzt mal ausgehe. ;)

Gruß Mike
 

Weilent

Erfahrener Benutzer
#4
Naja...da das Forum in seinen AGB darauf hinweist, dass die Daten der User in einer nicht öffentlich zugreifbaren Datenbank gespeichert werden und die Daten keinesfalls an Dritte weitergegeben werden, passiert ja da eh nichts :p
Genau das ist hier aber passiert. AGB hin oder her.

Tapatalk hatte (zumindest bei Hwluxx) Zugriff auf die gesamte Userdatenbank. (Ausversehen ... lol)
 

Chriss_:)

Erfahrener Benutzer
#5
Hi zusammen,

wie Weilent schon schriebt bringt es nichts, die App vom mobilen Endgerät zu entfernen, das Plugin arbeitet auf der Server Seite und hat nichts mit der App zu tun. Das Plugin liefert die Daten der Foren (Threads, Beiträge, usw.) in einem für die App lesbaren Format zurück, damit das funktioniert, hat das Plugin am Server Zugriff auf die Datenbank.

Heiko und sein Admin wussten sicherlich, genau wie die meisten anderen Forenbetreiber, die das Plugin installiert haben, nicht, dass diese Funktion existent und aktiviert ist. Denke, das wird hier in Kürze behoben sein! ;)

Für den Admin hier, noch kurz der Auszug, wie man die Funktion im Plugin deaktiviert: ;)

heise.de hat gesagt.:
Abhilfe per Config-Datei

Abstellen können Admins das Verhalten des Tapatalk-Plugins über die Config-Datei mobiquo/config/config.php – hier muss der Parameter allow_trending auf 0 gesetzt werden. Diese Funktion ist momentan im Auslieferungszustand der Plug-ins aktiviert.

Schöne Grüße aus dem Sauerland!
Chriss
 

mfischer70

Erfahrener Benutzer
#7
Heiko und sein Admin wussten sicherlich, genau wie die meisten anderen Forenbetreiber, die das Plugin installiert haben, nicht, dass diese Funktion existent und aktiviert ist. Denke, das wird hier in Kürze behoben sein! ;)
ich sage mal so: im privaten Bereich mag diese Aussage funktionieren, aber nirgends anders. Wenn ich die Parameter nicht einstellen kann, weil ich sie nicht kenne und nicht weiß was sie bewirken, dann kann ich auch nicht so ein Plugin installieren und freigeben und damit genau sowas riskieren. Ich bin selbst schon fast mein halbes Leben Admin in einem größeren Unternehmen und weiß wie schwer sowas manchmal ist, aber für so ein Ding würde ich hier nen Arschtritt kriegen. Nicht umsonst gibt es ein Datenschutzgesetz. Da zieht auch die Aussage nicht, dass das hier alles kostenlos ist ;-) Mich würde echt interessieren, ob dieser Parameter aktiv war oder nicht und wie schnell hier reagiert wird (gern auch per PN). Meine hier hinterlegte Adresse ist zwar eh nur für das Forum hier, also leicht änderbar, aber sowas bietet enorme Angriffsfläche für gewisse Leute...ist nur ein gut gemeinter Tipp von mir.

Gruß Mike
 

Chriss_:)

Erfahrener Benutzer
#8
Hi Mike,

da hast du wohl Recht! Schön wäre eine kurze Rückmeldung hier von dem Admin oder direkt von Heiko! ;)

Interessant wäre, ob das Plugin hier im Forum überhaupt betroffen war, oder ob es diese Funktion erst in höheren Versionen gab/gibt!

Wie gesagt, da wäre eine Rückmeldung wünschenswert! :)

Schöne Grüße aus dem Sauerland!
Chriss
 

ApoC

Moderator
#9
Heiko ist informiert. Er wird sich dann dazu äußern.
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#11
Gibt es eine Alternative zu Tapatalk? Finde es sehr praktisch.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben