Warum so schwachsinnige Marktplatzregeln?

Gölly

Neuer Benutzer
#1
Hallo,

ich bin jetzt schon einige zeit hier im Forum unterwegs alles ganz toll hier allerdings verstehe ich die Marktplatzregeln nicht. Ich bin der Meinung das hier jeder das recht haben sollte seine Sachen Verkaufen zu können, ich für meinen Fall habe einen kompletten Profi Dodekacopter in teilen hier liegen die ich gerne günstig verkaufen möchte alles absolut neuwertiger zustand, was mir hier aber nicht ermöglicht wird da ich anscheinend noch zu sinnlos bin...

Will beim besten willen hier nix anstacheln aber meiner Meinung nach ist diese Regel ehr eine Behinderung anstatt eine sinnvolle Regel.... Bitte klärt mich doch mal auf was das für einen unterschied machen soll bzw. welchen nutzen das ganze hat. Es ist für Verkäufer bzw. Käufer einfach eine Blockade untereinander günstig an gute teile zu kommen.

LG Flo
 
#2
---gelöscht---
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
Ich nehme mal an als Schutz vor Missbrauch dieser community als reine Verkaufsplattform... Wobei das auch viele inhaltlich wertlose Beiträge generiert...
 

berlinmille

.: fpv addicted :.
#6
Ich denke nicht, dass man den Marktplatz mit eBay vergleichen sollte, denn die haben andere Mittel zur Absicherung (z. B. Käuferschutz) oder zum Aufbau des Vertrauens (Bewertungspunkte).
 

Rangarid

Erfahrener Benutzer
#7
Es geht darum, dass sich keine Leute hier anmelden nur um zu verkaufen. 25 Beiträge zu sammeln ist aber auch echt nicht schwer finde ich...
 

Boarder

Erfahrener Benutzer
#8
Eine Anmerkung zu sinnlosen Beiträgen um auf die 25 Beiträge zukommen : Die werden sehr oft von aufmerksamen Usern gemeldet und von der Moderation dann auch gelöscht.
 

Docus

Erfahrener Benutzer
#9
Ich finde das gut so.

Man kann sich bei einem Kauf eines teuren Copters / Komponente schon erst einmal anschauen mit wem man zu tun hat. (Alte Beiträge).

Ich persönlich, und das ist nur eine subjektive Meinung, bevorzuge da einfach Benutzer die sich in der Vergangenheit "sauber" aufgeführt haben.

Auch wenn ich das per Paypal bezahle ist die Wahrscheinlichkeit mit einem "älteren" Forenmember weniger Probleme zu bekommen einfach höher.


Kurzes Beispiel:
Ein erfahrener User, der schon länger aktiv ist und dir einen Copter verkauft wird mit einer höheren Wahrscheinlichkeit darauf achten das alles ok ist als ein "Neumitglied" mit 2-3 Posts. Er hat schließlich einen "Ruf" zu verlieren, während ein neues Mitglied einfach mit einer weiteren Mailadresse neu antreten kann.

Es geht mir dabei sicher nicht um Betrug, denn dagegen würde ich per Anwalt vorgehen, aber trotzdem kann es ja Probleme mit der Qualität etc. geben (Privatverkauf).

Das ist aber nur meine subjektive Meinung. Ich würde hier über den Marktplatz keine teuren Sachen kaufen von einem neuen Member.

Gruß

Ramon
 

Arakon

Erfahrener Benutzer
#10
Diese Art der Regel ist in Foren ziemlich üblich. Es gibt sogar größere Foren, wo die Regeln verlangen, dass man 100 Postings und 6 Monate Mindestmitgliedschaft hat. Das im Internet oft betrogen wird, ist leider eine Tatsache.. Wenn man es Betrügern aber etwas schwer macht, wandern die meist weiter.
 
Erhaltene "Gefällt mir": Docus
#11
Warum so schwachsinnige Marktplatzregeln???

Es gibt ja genug andere Alternativen zum verkaufen, ebay zum Beispiel.

Du bist der Meinung jeder sollte das Recht haben hier zu verkaufen? Das Recht hat doch jeder, sofern er die Bestimmungen erfüllt. Der Marktplatz ist ein Gimmick, ein i-Tüpfelchen sozusagen.
Wenn es um den reinen Handel von Equipment geht, ist dies die falsche Plattform.

LG Chris
 

RCCopter

Coptertestingenieur
#12
Hallo Flo,
dein Titel mit dem Wort "schwachsinnig" garniert mit drei Fragezeichen ist doch so formuliert schon der falsche Weg.

Die Regel hat sich kein Schwachsinniger ausgedacht, sondern die Regel resultiert einzig allein aus der Erfahrung. Man will damit das Problemfeld Betrug eindämmen, sowie Anmeldungen einzig zum Zweck vom Verkauf verhindern. Wie schon ein Vorposter anführte, ist die Regel mit 25 Beiträgen noch recht gnädig, andere Foren wollen da viel mehr Einsatz vom User sehen.

Wenn dir das nicht passt, verkaufe deine Teile doch bei eBay, Kleinanzeigen, rc-markt.de, etc. Es gibt doch genug Möglichkeiten.
 
Erhaltene "Gefällt mir": Docus

gil1

Erfahrener Benutzer
#13
ha ha ha, wie geil. Klassisches Beispiel wie man Regeln umgeht.
Der TO hat ja nun doch sein Produkt hier angepriesen (nach dem Motto, oooch wie dooof ich darf Euch nicht mein tolles...verkaufen)
und wir alle die darauf antworten, machen auch noch kräftig
Werbung für ihn...
 

chillerflieger

Erfahrener Benutzer
#14
ha ha ha, wie geil. Klassisches Beispiel wie man Regeln umgeht.
Der TO hat ja nun doch sein Produkt hier angepriesen (nach dem Motto, oooch wie dooof ich darf Euch nicht mein tolles...verkaufen)
und wir alle die darauf antworten, machen auch noch kräftig
Werbung für ihn...
haha wirklich so^^
 
#15
Das kann er doch gerne machen. Jeder Mensch hat die Wahl ob er dadurch angesprochen werden will oder nicht.
Mir erschließt sich nicht, wie daraus eine Werbung für ihn entstehen soll.

Wir sind im Offtopic Bereich, da ist es legitim solche Sachen zu schreiben und der Nebeneffekt ist, hier werden keine Beiträge gezählt. 😉

LG Chris
 

Gölly

Neuer Benutzer
#16
Ich glaube mich haben hier einige falsch verstanden das sollte in keinster weise ein persönlicher angriff gegen die Regelmacher oder das Forum sein, ich verstehe nur nicht warum das so ist. Klar kauft man lieber bei jemandem den man kennt der eine gewisse Erfahrung ausstrahlt und der gleichen.... auf die Schnauze kann man aber genauso fallen wie bei einem Neuling. Ich bin nun mal einer von denen die hier viel lesen und weniger schreiben was in keinster weise etwas über die Qualität oder Seriosität aussagt. Ich hab hier schon von sehr erfahrenen Nutzern (ausgemacht anhand von der Anzahl ihren Beiträge) einen Haufen Bullshit gelesen das man manchmal nur mit dem Kopf schütteln kann. Vielleicht hab ich mich auch mal wieder im schreibton bei meiner frage vergriffen wofür ich mich dann sehr entschuldigen möchte. Ich bin einfach der Meinung das man anhand der Beitragsmenge in keinster weise Aufschluss über dessen Seriosität oder der gleichen ziehen kann und über die Erfahrung schon dreimal nicht.


Ach ja ich hab jetzt verstanden warum das so ist und werde mich dann in Zukunft wieder zurückhalten.

LG Flo
 
#17
Flo, du sollst dich nicht zurückhalten.
Es wurde bereits erwähnt, grundsätzlich wurde dieser Counter eingeführt um zu verhindern, dass sich Leute nur wegen des Verkaufs anmelden.

LG Chris
 

hornetwl

Erfahrener Benutzer
#18
Ich halte die 25 Beitraege fuer eine sehr gute Idee.

Ich habe auch die Angewohnheit, vor einem Deal mal kurz zu schauen, was fuer Beitraege der betreffende User so schreibt. Ein paar davon zu lesen ergibt meist ein recht gutes Bild von der betreffenenden Person.

Ein Thread wie dieser wuerde jedenfalls meinen persoenlichen Vorarlarm triggern.

PS.: einen Thread mit "schwachsinning" im Titel kann man m.E. nur als Angriff auf die Regelmacher verstehen
 
Zuletzt bearbeitet:

ApoC

Moderator
#19
Es gibt einen treffenden Satz dazu:

Wir sind die FPV-Community - das bedeutet, das wir gemeinsam über unser Hobby sprechen. Wer nur liest und nichts beiträgt, hat meiner Meinung nach auch nix im Marktplatz zu suchen.

Peng
 

RCCopter

Coptertestingenieur
#20
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben