Was baut Ihre gerade so (ggf. mit Foto)?

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#1
Da nicht jeder gleich einen Baubericht schreiben will und es dennoch interessant ist zu erfahren, was Ihr gerade so in Eurem Wohnzimmer oder Hobbykeller treibt - dieser neue Thread.

Habt Ihr ein neues Modell (egal ob RTF etc.), neue Fernsteuerung, 3D-Drucker oder sonstiges, schreibt doch ein paar Worte und erfreut uns mit ein paar Details und ggf. sogar einem Foto.
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#4
Dann mache ich mal den Anfang.
Vor ein paar Tagen kam das Paket mit den vorgefertigten parts für eine artHobby Odyssey 2.7m E.
Das wird mein Winterprojekt, was ich aber wie immer langsam angehen lasse.
Ein leichter E-Segler mit guten Thermikeigenschaften, nicht zu groß.

Gruß Bussard
Was wiegt er am Ende? Könnte ich mir auch noch vorstellen.
 

Bussard

Erfahrener Benutzer
#5
Im Nachbarforum gibt es lange Threads zur Odyssey, als Gleiter kann man unter einem Kilo bleiben, mit Antrieb etwa ab 1300g aufwärts, je nachdem, wie man baut. Bei mir im Flachland ist klar, was reinkommt.
Stabil genug für Spaß ist er jedenfalls auch.
Gruß Bussard

p.s. Die Qualität des Bausatzes ist über jeden Zweifel erhaben, aber es ist definitiv kein PNP.
 
Zuletzt bearbeitet:

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#6
Tolles Flugbild! Viel Erfolg beim Bauen.
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#7
Habe noch zwei lidl Segler rumliegen. Der erste war ganz cool, flog auch gut, ließ sich nur wegen zu kleiner Ruder schlecht steuern. Neue Ruder aus dem Drucker und die Kiste lässt sich super steuern, allerdings passt nun der Schwerpunkt nicht mehr. Ganz schön schwer geworden. Jetzt einen neuen aufgebaut. Diesmal die Ruder sehr weit nach außen, und kein Seitenleitwerk. Rest sind Reste aus der bastelkiste. Macht spaß do nen 7€ gleitet umzubauen.
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#9
Habe noch zwei lidl Segler rumliegen. Der erste war ganz cool, flog auch gut, ließ sich nur wegen zu kleiner Ruder schlecht steuern. Neue Ruder aus dem Drucker und die Kiste lässt sich super steuern, allerdings passt nun der Schwerpunkt nicht mehr. Ganz schön schwer geworden. Jetzt einen neuen aufgebaut. Diesmal die Ruder sehr weit nach außen, und kein Seitenleitwerk. Rest sind Reste aus der bastelkiste. Macht spaß do nen 7€ gleitet umzubauen.
Sowas steht auch noch auf meiner Projektliste. Hast Du Fotos?
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#10
Fliegt zwar nicht hoch aber tief und schnell
Mit Rennbooten habe ich als Kind angefangen. Um die Geschwindigkeiten zu erreichen, die heute für 50 Euro zu haben sind, müssten wir extremen Aufwand betreiben. Sanyozellen wurden im 40 Sekunden komplett leergesaugt und Akkus und Motoren glühten ...
 

Hans-Jürgen Duwe

Master of Desaster
#11
Ja mit Nickels habe ich auch gespielt.
Bis sie am Schluss so hochgezüchtet waren das die nach einem Rennen tot waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#14
liegt auch noch hier rum. aber ich mag das drehgeflügel nicht so. dann lieber 3 dünne carbonm stäbe in die flügel eingeklebtm die Flächen bretthart machen, kleinen 1806er motor auf die nase und gemütlich bei vollspeed loopings ziehen :D
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#16
Macht doch bitte für den LIDL-Flieger einen eigenen Thread auf. Ist auch sehr interessant, aber nicht Sinn dieses Threads.
 

Hans-Jürgen Duwe

Master of Desaster
#17
Hier meine zwei aktuellen Projekte
Photosmart 6510 der von jetzt auf gleich eine Patrone als gesperrt erkennt
Und ein gecrashter Hubsan X4 der Dank Nimrod als Tiny Whoov weiterleben darf
 

Anhänge

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#20
Warum? Den baue ich gerade. Mit Foto, genau nach Vorgabe. Falls das nicht gefällt, sollte "Sinn" präziser definiert werden...
Kein Thema. Es gibt aber inzwischen doch einige LIDL-Flieger und die Varianten sind sehr interessant.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben