Was sagen diese Daten über einen Motor aus?

S

skyflo

Gast
#1
Hallo,

Ich habe hier einen Motor mit folgenden Daten:

rpm: 1000 U/min
48 VDC
500 W

Kann dieser Motor bei 48V und 1000 U/min 500 Watt liefern oder was sagen diese Angaben über den Motor aus?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schnellmaleben

Erfahrener Benutzer
#2
Er ist ausgelegt für den Betrieb mit (maximal?) 48V, hat eine Nenndrehzahl (Leerlaufdrehzahl?) von 1000 Umdrehungen pro Minute und darf mit maximal 500W (Dauer?) belastet werden, also Dauerstrom max ~10A.

Ein Motor kann nie n Watt liefern (denn er braucht dafür eine Last die Drehmoment abnimmt, Ausgangsleistung=Drehzahl*Drehmoment), sondern Du darfst n (500) Watt abnehmen bzw. ihn mit 500W belasten... Ob die elektrische Eingangsleistung (Strom*Spannung) oder Ausgangsleistung gemeint ist ist oft nicht klar, aber die Differenz davon ist die Verlustleistung die den Motor erwärmt => wird er zu heiß (und hier spielt natürlich Kühlung + Dauer der Belastung eine Rolle...), geht er kaputt.

Die angegebenen Daten selbst zu überprüfen und vor allem im vorgesehen Betrieb die Erwärmung zu beobachten ist oft besser als den (im Modellbaubereich) manchmal unrealistischen Herstellerangaben zu vertrauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben