Welche Fernsteuerungssysteme nutzt Ihr aktuell? (2018)

Welche RC-Fernsteuerungssysteme nutzt Du aktuell?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    74
  • Umfrage geschlossen .

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#1
Mich interessiert, welche RC-Fernsteuerungssysteme (außer RTF wie DJI etc.) aktuell von Euch genutzt werden (Mehrfachnennung möglich). Leider kann man nur 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben. Die Vorgaben entsprechen nicht unbedingt der Durchdringung am Markt - ich musste mich entscheiden. Freue mich dann über Nennung im Beitrag, denn die Vielfalt ist inzwischen enorm!

Übrigens: In Tapatalk sieht man nicht, dass es eine anklickbare Umfrage ist. Kann man wohl nur im Browser auswählen!
 
Zuletzt bearbeitet:

pacman111178

Erfahrener Benutzer
#2
FrSky Taranis X9d+... habe von Spekrtrum rüber gewechselt und für meine Spektrum Modelle hatte Ich dann das Multimodul in der Taranis ! Ich würde aber jetzt immer bei FrSky bleiben .. eine X10S würde mich reizen !

Gruss Boris

PS: Mit dem Multimodul kann man wirklich alles fliegen auch mit Telemerie
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
Ich nutze meist meine Taranis X9D habe aber auch noch eine Spektrum DX8 (alte Version) die ich mit vielen Orange RX nutze.
Die Telemetriemoglichkeiten von FRSKY und die weite Verbreitung helfen auch immer wenn man mal eine Hilfestellung aus dem Forum braucht.
VG Bernd
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#5
ja sie sind teuer, und ja der funktionsumfang ist mit FrSky nicht zu vergleichen, aber ich gebs zu, ich nutze nach wie vor graupner, und daran wird sich auch so schnell rein gar nichts ändern :D

bin nach wie vor zufrieden, neuerdings lässt sich auch alles für Kiss ETC in der funke einstellen, und wenn es geht, dann braucht man hier senderseitig rein gar nichts, nicht mal lua oder so, weil die gesamte telemetrie, samt displayanzeige und einstellmöglihckeiten direkt von RX übertragen wird
 

heimwolf

Naza-Schweber
#6
Frysky Q X7
Mit Multimodul im Schacht.
 

brandtaucher

Erfahrener Benutzer
#7
ja sie sind teuer, und ja der funktionsumfang ist mit FrSky nicht zu vergleichen, aber ich gebs zu, ich nutze nach wie vor graupner, und daran wird sich auch so schnell rein gar nichts ändern [emoji3]

bin nach wie vor zufrieden, neuerdings lässt sich auch alles für Kiss ETC in der funke einstellen, und wenn es geht, dann braucht man hier senderseitig rein gar nichts, nicht mal lua oder so, weil die gesamte telemetrie, samt displayanzeige und einstellmöglihckeiten direkt von RX übertragen wird
Ich nutze auch noch hauptsächlich Graupner, weil es einfach zu bedienen ist und mich noch nie im Stich gelassen hat. Die Telemetrie gefällt mir und die Reichweite weit über die Sichtweite hinaus.
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
#9
Hi
Ist von IRangeX und kann alle Protokolle .. Graupner, FlySky , Spektrum , Spielzeug Kopter u.v.m . Kommt hinten in den Modulschacht . Funktioniert ja auch bei anderen Funken mit Modul Schacht muss ja nicht unbedingt FrSky sein !

IRangeX*IRX4*Plus*2.4G*CC2500*NRF24L01 A7105 CYRF6936 4 IN 1 Multiprotokoll STM32 TX Modul mit Gehäuse
https://banggood.app.link/rwr3iNLVvL

Bei mir läuft es Stock man kann es aber noch Individuell anpassen ( Firmware).



Gruss Boris
 
Zuletzt bearbeitet:

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#10
pacman könntest du mal nachschauen, wie lang das Kabel vom Antennenanschluss ist, bin noch am überlegen so ein Modul in die 9E einzubauen, möchte nach Möglichkeit aber keine Verlängerung nutzen, da der Anschluss ins Sendergehäuse verlegt werden muss
 
#12
Moin,
ich nehme auch an der Umfrage teil: Ich nutze FrSky taranis x9d plus für die Copter und Sanwa MT4 mit dem LCD Licht Mod für's Auto.

Cheers

CrashFX
 

DerCamperHB

Erfahrener Benutzer
#14
Danke, besser kann man die Frage nicht beantworten, ausser einer schreibt noch, hab ich schon eingebaut, am WE mal Funke aufschrauben und vergleichen
 

Mayday

Expert somehow
#15
Spektrum für Spaß und Jeti für Ernst, vereinzelt auch Sonderbauten auf Jeti Modul Basis.
Das FrSky Gebastel kommt nicht in Frage, so lange jeder dram rumpfuschen kann und deshalb bestimmte Anwendungen eher grenzwertig sind. Außerdem muß einfache Programmierbarkeit im Sender gegeben sein (auf dem Feld).
 

pacman111178

Erfahrener Benutzer
#16
Spektrum für Spaß und Jeti für Ernst, vereinzelt auch Sonderbauten auf Jeti Modul Basis.
Das FrSky Gebastel kommt nicht in Frage, so lange jeder dram rumpfuschen kann und deshalb bestimmte Anwendungen eher grenzwertig sind. Außerdem muß einfache Programmierbarkeit im Sender gegeben sein (auf dem Feld).
Was hetzt du denn über FrSky wenn du es nicht besitzt !

Gruss Boris
 

CorpseGuard

Erfahrener Benutzer
#17
Also einfacher als bei FRSKY geht's ja mal garnicht.......

Aber wie heißt es so schön
FrSky das Statussymbol für alle die die kein Statussymbol brauchen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
#19
@Der CamperHB
Ich habe in meine X9E das Multimodul eingebaut und nutze die Bluetooth-Antenne. auf das Bluetoothmodul habe ich eine Empfängerantenne geklipst und im Senderinneren an der Seitenwand mit Tesa fixiert. Funktioniert super.

Gruß Horst
 

hulk

PrinceCharming
#20
Ich nutze nach Spektrum dx6i (Totalkatastrophe), Graupner mx16 (schlechter service, mangelnde Funktionen, katastrophale Programmierung, dafür beste haptik) eine Taranis der ersten Stunde...haptik zwischen Spektrum und Graupner, dafür einfachste Bedienung im Feld ohne PC und sie harmoniert besser mit ardupilot.

Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Oben