Welche Motoren? Projekt Oktokopter mit 4Kg Abfluggewicht

#1
Hallo,

jetzt brauche ich mal einen Tip

Für ein Projekt fehlen mir noch ein paar vernünftige Motoren


Es geht um einen Okto, der später samt Lipo und Kamera ein Abfluggewicht von knapp 4Kg erreicht.

Das Frame bietet Platz bis 11" Propeller, da ich jede Menge 4s Lipos ab 10.000mAh liegen habe, wäre also ein 4s Setup toll.



Aktuell waren wir mit Axi Motoren unterwegs, was noch nicht ganz optimal war.



Kann jemand was empfehlen?Möglichst aus eigener Erfahrung, nicht einfach nur irgendwelche Motoren posten bitte


Preis spielt keine Rolle, guter Support ist vorrangig





Danke schon mal
 

Silver Surfer

Erfahrener Benutzer
#2
Na dann halte dich mal an das Grundkonzept von Ferdl. 1:1:1

1.3Kg Kopter /1.3Kg Akku/1.3Kg Payload. Das ergibt die Maximale Flugzeit.

8Kg Schub mindestens , bei 50% Gas 4Kg .


Da der Kopter wahrscheinlich 2Kg mit Motoren haben wird , musst du sehen wo du das Gewicht abzweigst.

https://www.aerolab.de/brushless-mo.../t-motor-mn3110-kv780/a-100003/#technicaldata

aber eher den mit 12 Zoll , kannst ja 4 nach unten und 4 Nach oben schauen lassen falls es ein Flat8 wird

https://www.aerolab.de/brushless-mo.../t-motor-mt4006-kv740/a-101019/#technicaldata
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben