WS2812 RGB LEDs an Naze32 - Ein schönes Rücklicht für den FPV Racer

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#1
Hi,

da ich bisher nichts in der Richtung gefunden habe, mache ich mal einen Thread dazu auf:

Nachdem ich das Video von den Franzosen im Wald gesehen habe, war ich vom Rücklicht begeistert. So sehen die anderen FPV-Piloten wer vor einem ist, und donnern nicht einfach drauf.

Einfach nur ein farbiger Streifen ist ja schon mal ganz lustig, aber dann Trifft man doch mal auf mehrere Piloten die alle Rot hinten fliegen, und es ist auch irgendwie doof. Und so entstand diese Idee:

5050-RGB LEDs sollten mein Problem lösen können. Also kurzerhand etwas schönes bestellt:

von hier: http://www.exp-tech.de/Zubehoer/LED...812-5050-RGB-LED-with-Integrated-Drivers.html
und an die naze32 gezaubert. Den Rest macht cleanflight schon mal von Haus aus :)

https://www.youtube.com/watch?v=pS7qPeYD1s4

Mit ein wenig spielen in der CLI bekommt man sogar schon so etwas hin:

https://www.youtube.com/watch?v=Yi52QnvZeTo

Das macht mich sogar schon recht glücklich.
Allerdings träume ich noch von einem Feature zum ändern der Farbe durch die Funke. Und hier geht dann wohl meine Arbeit los...


Weiter geht es wenn wieder etwas Zeit über ist ;)

[HR][/HR]

Update 1

Das ganze ist natürlich nicht von mir komplett entwickelt. Ich hab lediglich die Vorhandenen funktionen verwendet, ein wenig mit fummeln an die LED position angepasst und die FarbCodes überschrieben damit es immer ROT hinten leuchtet. Soweit war kein Anpassen der SourceCodes nötig, sondern nur geschicktes Handling mit der GUI.

Dominic/hydra hat das ganze für sich so gebaut:
https://www.youtube.com/watch?v=cZTofVITR94

Mir persönlich passen die Farben aber nicht ganz, und das wechseln der Farben in den verschiedenen Flightmodes. Aber das ist alles anpassbar. Zum teil durch die CLI und zum perfektionieren müsste man mal in die Sources.

[HR][/HR]

Update 2
Hier ein kleines Howto:

Nicht alle WS2812 Streifen funktionieren. Auch ist die Anzahl der LEDs bisher noch beschränt. Mehr dazu in den docs https://github.com/cleanflight/cleanflight/blob/master/docs/LedStrip.md

Wie ich es zum laufen gebracht habe:

- Die neuste version von Cleanflight muss auf der Naze sein
- DataOUT vom LED-Stick an RC5 anschließen.
- In der CLI feature LED_STRIP aktivieren
Code:
feature -softserial led_strip
- Dabei wird softserial deaktivert - falls es aktiviert wurde
- nach den neustart überprüfen das LED_STRIP feature noch aktiviert ist

Viel mehr Zauberrei braucht es nicht. Die Doku muss man allerdings wirklich genau lesen um alle Features zu verstehen.

[HR][/HR]

Update 3

Jetzt auch mit mehr Farben :)
http://www.youtube.com/watch?v=wCkhfsWM9Jk
(siehe http://fpv-community.de/showthread....-den-FPV-Racer&p=724992&viewfull=1#post724992)

Gruß
Max
 
Zuletzt bearbeitet:

RCCopter

Coptertestingenieur
#2
Der Blinker ist ja richtig schick. :) Zwar nur eine Spielerei, aber sieht klasse aus.

Mein erster Gedanke für ein Addon: Helligkeit vom roten Licht abhängig von der Geschwindigkeit.
 

schnellmaleben

Erfahrener Benutzer
#3
Oh, die Leiste liegt hier zufällig... Das ist ja nett dass das Feature in cleanflight drin ist, Zeit zu wechseln :)

Die Doku spricht von Pin RC5, welcher ist das denn auf der Naze32 von den rausgeführten?
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#4
Oh, die Leiste liegt hier zufällig... Das ist ja nett dass das Feature in cleanflight drin ist, Zeit zu wechseln :)

Die Doku spricht von Pin RC5, welcher ist das denn auf der Naze32 von den rausgeführten?
Der zweite auf der Unterseite, dort wo das summensignal rauskommt. RC ist die seitliche stiftleiste, 5 der zweite glaub ich unten.
 
#5
Oh das sieht wirklich interessant aus ! Hab hier um die Ecke nen Laden der Adafruit-Zeug verkauft, werd ich mir direkt doch mal so einen Streifen besorgen.
 

Argengel

Erfahrener Benutzer
#6
Hallo MaxWin,
kannst mal ein Bild machen, wo du es an der Naze angeschlossen hast ?
und was in der Gui aktiviert ist.

Gruß Norbert
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#7
Hallo MaxWin,
kannst mal ein Bild machen, wo du es an der Naze angeschlossen hast ?
und was in der Gui aktiviert ist.

Gruß Norbert
Hallo Norbert,

es muss an RC5 - Da wo auch das Summensignal rein kommt
cleanflight-led.png

In der Gui ist wichtig das SoftSerial aus ist, und LED_STRIP an
Code:
feature -softserial led_strip
[HR][/HR]
Hab noch ein paar Sachen in den ersten Beitrag geschrieben.
 

v929

hat keinen Benutzertitel
#9
PPM kommt doch bei Kontakt #1 hin? Mein Graupner-Empfänger hängt mit PPM an #1 und funktioniert ohne Probleme.

Wie kommt ihr auf 5? Und wie soll man PPM + LED dann gleichzeitig verwenden können?
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#10
PPM kommt doch bei Kontakt #1 hin? Mein Graupner-Empfänger hängt mit PPM an #1 und funktioniert ohne Probleme.

Wie kommt ihr auf 5? Und wie soll man PPM + LED dann gleichzeitig verwenden können?
Öhm, irgendwas verstehst du falsch.

An der Naze32 ist seitlich eine Stiftleiste vorgesene. Auf der Oberseite GND-3 und auf der Unterseite 4-8


GND 5V 1 2 3
4 5 6 7 8



PPM auf 1, dann der rest doch frei?!
 

Buddinski88

Erfahrener Benutzer
#15
Mahlzeit :)

Sofern ich den Beitrag richtig gelesen habe geht dieser Spaß nur mit einer NAZE, CC3D oder Chebuzz FC? An einer Nanowii/Multiwii kann man die LEDS in dieser Art nicht anbringen?
Gibt es dazu vielleicht ne kurze Antwort?

Danke und Grüße
Bastian
 

MaxWin

(╯°□°)╯︵ ┻━┻
#16
Mahlzeit :)

Sofern ich den Beitrag richtig gelesen habe geht dieser Spaß nur mit einer NAZE, CC3D oder Chebuzz FC? An einer Nanowii/Multiwii kann man die LEDS in dieser Art nicht anbringen?
Gibt es dazu vielleicht ne kurze Antwort?

Danke und Grüße
Bastian
Out of the Box wäre mir nur die von dir genannten bekannt. Ich bin mir nicht sicher ob sich das mit jedem FlightController abbilden lässt, da die WS2812 ein recht präzises Timing benötigen. Aber da bin ich nicht der Profi für.

Ein wenig wurde das Thema ja auch schon hier bearbeitet:
http://fpv-community.de/showthread.php?24052-Copterbeleuchtung-mit-WS2811-RGB-LED-Stripe
 

Buddinski88

Erfahrener Benutzer
#17
Out of the Box wäre mir nur die von dir genannten bekannt. Ich bin mir nicht sicher ob sich das mit jedem FlightController abbilden lässt, da die WS2812 ein recht präzises Timing benötigen. Aber da bin ich nicht der Profi für.

Ein wenig wurde das Thema ja auch schon hier bearbeitet:
http://fpv-community.de/showthread.php?24052-Copterbeleuchtung-mit-WS2811-RGB-LED-Stripe
Schade, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich werde dann mal etwas lesen und schauen ob ich einen Weg finde.

Danke für den Link, MaxWin.
 
#20
Eine WS2812 LED verbraucht bei weisser Farbe und max. Helligkeit etwa 60mA bei 5V.

D.h. bei dem Strip mit 8 Leds werden max. 480 mA bei 5V verbraucht.
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben