Zeigt her eure gedruckten Teile

GTChris

Well-known member
Mir macht vorallem die Mischung aus "weichem" Antennenkabel und "harter" Halterung Gedanken....
Deswegen sind die Leitungsführungen nach oben offen. Sollte es brechen, kann es sich von der Leitung lösen.
Die Leitungen sind ja nur leicht eingedrückt. Mangels TPU werde ich morgen mal den Luftfilter einsetzten es aus ABS drucken. Noch ist der strom dank Alttarif ja bezahlbar. Da kann man auch mal den Druckschrank anheizen :-D
 

GTChris

Well-known member
Mal ein neuer Grund um endlich Fusion360 ein wenig kennenzulernen.
Als vorschlag: Man könnte hier ja mal ne Sammlung der Step files verschiedener Komponenten anlegen.



1672353776175.png
 

orcymmot

Well-known member
2F5FC469-1728-4DFE-AC26-67CED783A09C.jpeg 09B33BB4-6718-4852-BC3E-4C45F8FD4B4D.jpeg
Eine mit Shap3r selbst konstruierte Halterung, um das Creality Sonic Pad seitlich am Drucker zu befestigen.

Auf Grund der Länge (>220mm) konnte ich es nicht liegend drucken, daher ging einiges an Filament für die Stützen drauf.

Ender 3 S1 Pro (stock Hardware…Edit: sorry hab gelogen 😵‍💫 läuft ja mit dem SonicPad -> m. Klipper 🤷‍♂️🤦‍♂️)
Cura Slicer
Sunlu PETG (Temp 235 / 90 PEI Bett)
Etwa 80% des Drucks hab ich bei 200mm/s laufen lassen mit, für mich, zufrieden stellendem Ergebnis. Kurzzeitig hab ich mal 250mm/s getestet, aber da knackte es ein paar mal verdächtig.

Druckzeit: 4:25h
Haftung auf dem PEI Bett ist echt klasse!
Man muss entweder warten bis das Bett abgekühlt ist oder die magnetisch haftende Auflage lösen und Dank Federstahl einfach kurz biegen und schon ist das Druckteil ab.

Das SonicPad ist für mich unbedarften, DAS Upgrade schlechthin!

Edit:
E2ABFF21-A253-4C07-A337-6BD82BF2410F.jpeg 89CA916A-3A57-4885-BE40-8043ECF14DC9.jpeg
09B33BB4-6718-4852-BC3E-4C45F8FD4B4D.jpeg 58C9C299-C46E-43ED-B105-CF09DC92A47E.jpeg 5CD749FE-FD1E-4E3A-BD67-3EF4492A0449.jpeg
Hier nun auch das Endergebnis, befreit von den Supports und fertig montiert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hallo zusammen

ich hab mich lange gegen Fusion 360 gesträubt, dachte immer das ist viel zu schwer für mich.
was soll ich sagen, hatte die letzten Tage nichts besseres zu tun, mit ein par Anleitungen im YT hat es immer besser geklappt und die ersten teile sind fertig.
da die Walksnail VTX`se dermaßen heiß werden muss man sie belüften, und da ist mir ein 40 Jahre alter 240V PC Lüfter in die Hände gefallen, nur ohne ein Gehäuse.
also hab ich ein ein und auslass Trichter im Fusion 360 gezeichnet und das hat mein Ender 3 gedruckt.

Gruß Rolf
WhatsApp Image 2023-01-06 at 11.15.11.jpeg



WhatsApp Image 2023-01-08 at 19.57.49 (1).jpeg WhatsApp Image 2023-01-08 at 19.57.49.jpeg
 

GTChris

Well-known member
Nachdem einem Kumpel der Akku aufgrund einer Ast/Baumberührung geplatzt ist, habe ich jetzt aus TPU einen Schutzüberzug gedruckt. Ist nur nen mm stark und wenige Gramm schwer aber schützt den Akku vor Löchern wenns mal wieder durch die Hecke geht :-D TPU ist tatsächlich selbst bei 1mm Wandstärke schon sehr widerstandsfähig.
Und ich sitze Aktuell noch an einer Aufnahme aus TPU für das BZGNSS GPS Modul. Ist so gut wie fertig. will vorne nur noch ne aufnahme für das Gopro Mount dranpacken. Sieht auf dem Bild klobiger aus, als es in wirklichkeit wirkt.

1673697901049.png
 

KM|fpv

fpv-racing-forum gestrandeter
Mitarbeiter
Halterung für "meine universal Halterung" für:
- insta360 go
- runcam thumb
- runcam thumb pro

Ender 3 (BTT SKR mini e3 v3.0 + TFT35 + RPi0w2 octoprint)
Creality PLA (white)
0.20mm @0.4 nozzle
215/64 | 210/60
25 Minuten
 

Anhänge

KM|fpv

fpv-racing-forum gestrandeter
Mitarbeiter
Abgewandelte Teile (XL7 GPS-CRSF-GPS, neo-6m case, eigene Teile) zu einem zusammengefügt.

Ender 3 (BTT SKR mini e3 v3.0+TFT35+octoprint+RPi0w2)
Oberteil:
- creality PLA (white)
- 215/210 | 64/60
- 60mm/s @0.20mm/0.4mm nozzle
Unterteil:
- sunlu TPU (white)
- 220/215 | 69/64
- 60mm/s @0.20mm/0.4mm nozzle
 

Anhänge

tchleb

Well-known member
Abgewandelte Teile (XL7 GPS-CRSF-GPS, neo-6m case, eigene Teile) zu einem zusammengefügt.

Ender 3 (BTT SKR mini e3 v3.0+TFT35+octoprint+RPi0w2)
Oberteil:
- creality PLA (white)
- 215/210 | 64/60
- 60mm/s @0.20mm/0.4mm nozzle
Unterteil:
- sunlu TPU (white)
- 220/215 | 69/64
- 60mm/s @0.20mm/0.4mm nozzle
Hat es einen speziellen Vorteil warum du das Oberteil aus PLA gedruckt hast?
 
FPV1

Banggood

Oben Unten