Action Cam, gut und günstig - Wer kann was empfehlen?

meute

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Action Cam, am besten gut und günstig.
Gerne auch aus dem Reich der Mitte.

Die Cam soll nicht in einem Modell eingesetzt werden, sondern bei Alltagstätigkeiten (Sport/Fahrrad usw.)
Vll. auch mal zum Testen im Auto als Dash Cam.

Wer kann was empfehlen?

Ich weiß auch nicht, ob es 4K sein muss.
Aber wenn man jetzt mal was kauft, hat man es wohl doch ein paar Jahre.
Und dann sagt man, hätte ich doch damals bloß...

Ich bin beim Googeln u.a. auf folgende gestossen:
SJCAM SJ7
YI 4K

Action Cam Vergleich: Welches Modell sollte ich mir kaufen? - China-Gadgets


Gruß
meute
 
#2
Kommt natürlich drauf an, was du unter günstig verstehst.

Ich habe die Xiaomi Yi 2k Cam. Sehr leicht, da kein Display. Kann man deshalb auch gut am Copter mitnehmen und kostet bei Amazon nur 49€ (sehr günstig vom YI official Store German, Prime Versand aus Deutschland)(überlege mir gerade nochmal eine zu bestellen). Es gibt viel Zubehör und bei Full HD sind 60 FPS möglich. Das Bild ist toll, hat Bluetooth (für die Fernbedienung) und WLAN. Über die App lässt sich die Cam umfassend bedienen und auch ein Live Bild anschauen. Tests gibts hierzu genügend und Zubehör gibt es en masse und günstig.

Nehme sie sowohl für den Race Copter, als auch in der CX-20 im Gimbal. Zum biken, mit Gehäuse im Schwimmbad und bis 40m zum tauchen nehme ich sie auch. Sie hing aber auch schon an der Tragfläche eines Kleinflugzeugs. Rundum, eine tolle Cam in meinen Augen zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis.
 

Grandcaravan

Administrator
Mitarbeiter
#3
Servus!

Die Yi-Cams sind definitiv richtig gute Action-Cams, wo du auch gutes Zubehör zum schmalen Preis bekommst. Wenn du es noch etwas kompakter magst, wäre vielleicht die neue Runcam 3S was für dich, die Anfang September raus kommt. Durch das Würfelformat und fehlenden Monitor sparst du nochmal einiges an Platz und Gewicht. Mit WLAN kannst du die Kamera komplett über die App steuern.

Ich hatte den Vorgänger (Runcam 3) bereits für Urlaub und Wandertouren in der Verwendung, neben der Fliegerei natürlich. Dafür gab es auch Unterwassergehäuse und GoPro-kompatible Halterungen für Stativ, Rohre, etc.
Das gleiche Zubehör soll auch für die Runcam 3S kommen. Die Runcam 3S kann halt nur 1080p 60FPS. Für 4K-Fans ist das dann eher nichts ;)

LG
Heiko
 
#4
Ich kann die YI-Cams auch nur uneingeschränkt empfehlen. Die 4K Kamera macht echt super Videos und Bilder und kann auch super für den Urlaub oder so verwendet werden. Würde ich mir bei Verlust (bisher zum Glück noch alles Heile ;-)) jederzeit nochmal kaufen.
:p
 

meute

Erfahrener Benutzer
#5
Hallo,

habe ganz vergessen, mich zurückzumelden.

Ich hab mir am 21.06.2018 die YI 4K bestellt für 130,- EUR
Damals gab es 50,- EUR Rabatt (180,- abzgl. 50,-).
https://www.amazon.de/gp/product/B071JV33WV/

Ich kann überhaupt nicht meckern.
Habe mir vor dem Kauf etliche Testberichte und Youtube-Videos angeschaut.
Hatte dabei ein paar Geräte in der engeren Auswahl.
Bin dann bei der YI 4K hängen geblieben.


Gruß
meute
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben