DISARM per stick deaktivieren

Medinait

Neuer Benutzer
#1
Hi

fliege schon länger mit KK Board, ist auch alles schön und gut, nur was ich mich richtig stört ist das wenn ich "3D" fliege und dabei yaw-Drehungen mache sich das Board schon öfter mal im Flug disarmed hat, was natürlich zum Absturz führt und mindestens einige Propeller und Motorlager kostet :D.

Gibt es eine Möglichkeit die Stickkombination zu ändern?
Oder es auf einen Schalter zu legen?

Danke schonmal :)
 

Mister-XL

Erfahrener Benutzer
#2
Arming: AUX/Stick Motoren scharf schalten/abschalten 'Entfällt ab V1.5 Scharfschalten nur über Stick'
 

Miss-Lynn

Erfahrener Benutzer
#3
Zum disarmen während des Fluges musst du schon mit dem Gas ganz auf null gehen. Anders geht's nicht. Wie steuerst du dann deinen kopter? Mit Leerlauf? Sobald du mehr knüppelstellung als Leerlauf hast, lassen sich die Motoren nicht disarmen. Zumindest bei mir ist das so.
 

Miss-Lynn

Erfahrener Benutzer
#5
Wow! [emoji50]
Da bist du der erste bei dem das klappt.
Meine kopter egal ob Multiwii oder KK board lassen sich im Leerlauf nicht steuern weil nämlich die Regelung aus ist.
 

JoeBar

Erfahrener Benutzer
#6
Moin,

haste vielleicht noch nen Schalter frei? Heb doch per Schalter mit nem Mischer die Gasstellung etwas an, dann hast Du aber evtl. ne Mindestdrehtzahl im Flug (keine Ahnung ab welchem Wert arm/disarm nicht mehr anspricht und ob bei dem geringen Wert die Motoren schon anlaufen)

viele Grüße,
Oliver
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben