Fatshark Base SD 2013 / 5,8Ghz RX Einbau

shackfu

Erfahrener Benutzer
#1
Hier ein paar Bilder vom Einbau des Foxtech RX5808:


Rückseite der Futaba-Buchsen-Platine.
Hier habe ich mal alle Pins durchgepiepst und eingezeichnet.









Über die ersten 3 Dip-Schalter kann man den Kanal wählen.
Mit dem 4ten kann man das interne Modul ein/ausschalten.







Ich brauche noch eine kürzere Antenne :)
Mit einem Futaba-Stecker habe ich mir einen Adapter für einen
2-zelligen LiPo gebastelt.



Hier sieht man einen roten Dip-Schalter.
Beim blauen ist mir beim Einbau ein Beinchen abgebrochen :(

Funktioniert :)
 

shackfu

Erfahrener Benutzer
#5
#6
Hallo, ich möchte das Ganze auch gern nachbauen. Versorge meine Base derzeit mit 3s. Wobei ich in Zukunft wohl vielleicht lieber (kleinerer, leichterer Akku) 2s nehmen werde. Kannst Du das mit den Stromversorgung und den Kondensatoren noch mal genauer ausführlicher erklären? Verstehe deine Satz "7805er zur Spannungsversorgung (diesen auch mit 2 Kondensatoren versorgen) " ehrlich gesagt nicht ganz.

VG

Micha
 

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#8

Nimrod

Erfahrener Benutzer
#9
Habe in der Zwischenzeit einen Schaltplan gebastelt und in die tat umgesetzt und erfolgreich getestet (in einer alten base) mache morgen früh ein paar Bilder und lade den Schaltplan und eine Liste aller benötigter Teile hoch (sind wirklich wenig)
 

Individuum

Neuer Benutzer
#10
Vielen Dank dafür:)
Eine Frage hätte ich.Du schaltest das Modul über den 4. Pin.
Das Modul zieht ca 170ma die Dipschalter sind doch nur bis 100ma ausgelegt?

Gruß Holger
 

Frosch2006

Konstruktions-Freak
#11
Danke für die Bilder
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben