Flugtimer stoppen, Anzeige beibehalten. Ist das möglich?

Sturdybirdy

Neuer Benutzer
#1
Guten Morgen,
seit einiger Zeit lerne ich mit den Möglichkeiten meiner Taranis Q-X7 umzugehen.
Im Moment hätte ich gerne die Möglichkeit, einen Flugtimer, der mit dem Modellstart (Motor an) startet, am Ende des Flugs mit einem Schalter oder einer Funktion zu stoppen, um dann später in Ruhe die Flugzeit ablesen zu können. Ist das möglich? Ich habe es bisher nicht herausgefunden.
Ich benutze Companion 2.2.4 und EU LBT.
Vielen Dank für erklärende Antworten :)
Gruß Frank
 

Hangsegler

Erfahrener Benutzer
#2
Aus dem Gedächtnis. Du kannst in den Modelleinstellungen bei den Timern . GSt oder GS% oder GSS auswählen. Bei GS% Läuft der Timer langsamer. Je nach Knüppelstellung des Gasknüppels. Erst bei Vollgas zählt er die Sekunden richtig. Bei Gas aus gar nicht.
Timmer löschen in den Spezial Funktionen. Schalter zuordnen. Rücksetz. auswählen. Timer 1 od. 2 auswählen. Hacken setzen.
 

bendh

Erfahrener Benutzer
#3
ich habe den Gaskanaltrimmer als Taster eingestellt. Nach vorne stellt er beide Timer auf 0, nach hinten hält er den Flugzeittimer an.
Gestartet werden beide Uhren mit dem Gasknüppel.

Der Schalter SF ist Motorsicherheitsschalter.

Bildschirmfoto zu 2019-09-12 09-03-11.png Bildschirmfoto zu 2019-09-12 09-03-51.png Bildschirmfoto zu 2019-09-12 09-04-55.png Bildschirmfoto zu 2019-09-12 09-05-28.png
 

Sturdybirdy

Neuer Benutzer
#4
Aus dem Gedächtnis. Du kannst in den Modelleinstellungen bei den Timern . GSt oder GS% oder GSS auswählen. Bei GS% Läuft der Timer langsamer. Je nach Knüppelstellung des Gasknüppels. Erst bei Vollgas zählt er die Sekunden richtig. Bei Gas aus gar nicht.
Timmer löschen in den Spezial Funktionen. Schalter zuordnen. Rücksetz. auswählen. Timer 1 od. 2 auswählen. Hacken setzen.
Danke für deine Erklärungen, so ähnlich nutze ich das bereits.
Aber es löst nicht mein Problem, den Timer für die Gesamtflugzeit stoppen zu können, ohne zu resetten.
 

Sturdybirdy

Neuer Benutzer
#5
ich habe den Gaskanaltrimmer als Taster eingestellt. Nach vorne stellt er beide Timer auf 0, nach hinten hält er den Flugzeittimer an.
Gestartet werden beide Uhren mit dem Gasknüppel.

Der Schalter SF ist Motorsicherheitsschalter.

Anhang anzeigen 178437 Anhang anzeigen 178438 Anhang anzeigen 178439 Anhang anzeigen 178440
Vielen Dank, das klingt interessant.
Kann es im Moment nicht ganz nachvollziehen, da ich erst später am Abend wieder dazu komme, mich damit zu beschäftigen.
Ich melde mich dann noch mal und berichte von Erfolg oder Misserfolg :)
 

Sturdybirdy

Neuer Benutzer
#7
Irgendwie verstehe ich nicht was du willst.
Wenn keine Schalter in den Spezialfunktionen einträgst oder auch nicht betätigst wird ja auch nicht gelöscht/resettet.
Nach der Arbeit schaue ich mir auch deine Hinweise mit PC und Sender nochmal genauer an.
Ich möchte erreichen, dass sich der Timer, gestartet mit Gt, nach der Landung anhalten lässt und der Wert (Gesamtflugzeit) am Display weiterhin angezeigt wird, ohne weiterzulaufen.
Gruß Frank
 

FJH

Erfahrener Benutzer
#8
Mit der Auswahl GSt beim Timer geht das nicht, bei GSs und GS% geht das sehr wohl. Natürlich muss noch Timer Permanent ebenfalls aktiviert sein.
 
#10
GSs und GS% sind reine Gastimer. OK für ein Motormodell, bei dem die Motorlaufzeit auch die Flugzeit ist.

Wenn auch Flugzeit ohne Motor gezählt werden soll und man diesen Timer anhalten will, braucht man eine Konfiguration wie in #3. Ich hab mal eine Minimalkonfiguration zusammengeklickt.
L01 schaltet, wenn der Gaskanal (bei mir 1) über -90% geht, das berücksichtigt auch den Motorsicherheitsschalter
L02 wird von L01 dauerhaft eingeschaltet (SRFF ist die deutsche Übersetzung von Sticky) und durch kurzes Ziehen von SH ausgeschaltet. L02 schaltet den Timer.
Timer.jpg

Wenn man neu bei OpenTX ist, ist das auch eine gute Gelegenheit, mal mit der Simulation zu spielen. Man sieht exakt alle Werte und das Verhalten der logischen Schalter. Das fasziniert mich immer wieder ;)

Simu.png
 

Sturdybirdy

Neuer Benutzer
#11
Carbonator danke für deine Unterstützung am frühen Morgen :)
Ich freue mich darauf, diese Einstellungen alle mal durchzuspielen. Aber wie es aussieht komme ich erst in 1-2 Tagen dazu, da ich mitten in viel Arbeit stecke.
Ich werde Bescheid geben, wie es gelaufen ist.
Gruß Frank
 
#12
So, jetzt läuft alles, wie ich mir das vorgestellt hatte :)
Ich habe mich weitgehend an die Konfiguration von #3 gehalten und bin nun mit dem Ergebnis sehr zufrieden,
auch wenn ich bisher nicht alle Funktionen zu 100% gedanklich nachvollziehen kann 😓
Erstaunlich, welche Freiheiten dieses Sytem dem Nutzer bietet, und sehr vorteilhaft ist die Möglichkeit, dies alles abzuspeichern und auf weitere Modelle anwenden zu können.
Gruß Frank
 
RCLogger

FPV1

Banggood

Banggood

Oben